Cover-Bild Oma Kuckuck
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Edition Pastorplatz
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 34
  • Ersterscheinung: 01.08.2020
  • ISBN: 9783943833393
  • Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren
Frauke Angel

Oma Kuckuck

Stephanie Brittnacher (Illustrator)

Seit ich denken kann, hat meine Oma einen Vogel.
Er wohnt in dem kleinen Häuschen in Omas großem Haus.
„Kuckuck!“, ruft Omas Vogel einmal und ist ganz aus dem Häuschen. Dann weiß ich, dass es bald Essen geben wird.
Jeden Sonntag kocht Oma Kuckuck für uns Vanillesuppe mit Himbeeren. Die schmeckt meistens köstlich. Doch in letzter Zeit auch ein bisschen schräg. Für Kinder ab 5 Jahren.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.07.2020

Oma-Liebe

0

Ein ganz besonderes Oma/ Enkelkinder Buch...das ist OMA KUCKUCK aus dem Edition Pastorplatz Verlag von der Autorin Frauke Angel , mit farbenfrohen und vielfältigen Illustrationen von Stephanie Brittmacher.

Das ...

Ein ganz besonderes Oma/ Enkelkinder Buch...das ist OMA KUCKUCK aus dem Edition Pastorplatz Verlag von der Autorin Frauke Angel , mit farbenfrohen und vielfältigen Illustrationen von Stephanie Brittmacher.

Das zauberhafte Kinderbuch erzählt aus Sicht der Enkelin. Sie schwärmt von ihrer verrückten, etwas schrägen und dabei allerliebsten Oma . Oma lebt in einem wunderschönem Haus mit Garten. Jeden Sonntag bekommt sie dort Besuch von ihrer Enkelin. Sie pflücken dann gemeinsam Himbeeren im Garten und kochen eine leckere Vanillesuppe dazu. Die kleine Enkelin stellt fest , das jeden Sonntag die Vanillesuppe etwas anders schmeckt , manchmal köstlich und manchmal auch etwas schräg... Aber das macht nichts ! :)Nie wird es bei Oma langweilig , toll ist auch das gemeinsame Memory spielen im Garten...dabei hält sich Oma selten an die Spielregeln....Oma meint " Spielregeln sind langweilig "....man darf auch zwei verschiedene Karten aufdecken und muß eine Geschichte dazu erzählen... Dann wird man laut Oma " Memmerkönigin "... Heute ist Oma jedoch keine einzige Geschichte eingefallen , dabei erzählt sie wirklich gerne und oft Geschichten von früher....Heute ist die Enkelin Memmerkönigin ! Doch in letzter Zeit ist Mama immer unruhig , wenn ich Sonntags Oma besuche....und es geht ihr heute auch nicht sonderlich gut... Ob es daran liegt , das ich heute beim Memory die Memmerkönigin geworden bin ?...

Eine sehr wertvolle , schöne und dabei aufklärende Kindergeschichte für kleine Leser ab 5 Jahren.Liebevoll, witzig und dabei sehr kindgerecht , werden Kinder über die Altersdemenz aufgeklärt. Eine Geschichte, die berührt und uns staunen lässt , wie unkompliziert und verständnisvoll Kinder mit diesem Thema umgehen. Sinnvoll finde ich zum Beispiel auch, wenn Kindergärten und Schulklassen Altersheime besuchen...Jung und Alt, eine sinnvolle und schöne Kombi. Ein bezauberndes Kinderbuch , das Kindern erklärt... Es ist schön, eine Oma Kuckuck zu Haben und es ist der ganz normale Lauf der Zeit... Eine absolute fünf Sterne plus Empfehlung für ein tolles Kinderbuch rund um das Thema Oma / Altersdemenz / Seniorenheim / Enkel und Großelternbeziehung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere