Cover-Bild Collide - Unwiderstehlich

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

18,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Piper
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 464
  • Ersterscheinung: 05.08.2019
  • ISBN: 9783492502900
Gail McHugh

Collide - Unwiderstehlich

Roman
Lene Kubis (Übersetzer)

Eine New-Adult-Dreiecksgeschichte um Obessession und Verlangen

Nach dem College zieht Emily Cooper endlich zu ihrer großen Liebe Dillon nach New York. Doch dann schlägt Gavin Blake eines Tages wie aus heiterem Himmel in ihr Leben ein. Emily versucht, die knisternde Spannung zwischen ihr und dem verführerischen, millionenschweren Playboy zu ignorieren, aber Gavin hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen. Nicht nur, weil sie etwas Eigenartiges mit seinem Herz anstellt, sondern auch, weil Dillon nicht der ist, für den Emily ihn hält …

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 4 Regalen.
  • 3 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.09.2019

Herzschmerzpur

0

Ich fand den klappentext sehr interessant daher mußte ich mir die Geschichte durchlesen und ich muss sagen es lohnt sich wirklich . Zwar ist es Herzschmerzpur aber es lohnt sich auf jedenfall

Zur Geschichte ...

Ich fand den klappentext sehr interessant daher mußte ich mir die Geschichte durchlesen und ich muss sagen es lohnt sich wirklich . Zwar ist es Herzschmerzpur aber es lohnt sich auf jedenfall

Zur Geschichte : Nach dem College zieht Emily Cooper endlich zu ihrer großen Liebe Dillon nach New York. Doch dann schlägt Gavin Blake eines Tages wie aus heiterem Himmel in ihr Leben ein. Emily versucht, die knisternde Spannung zwischen ihr und dem verführerischen, millionenschweren Playboy zu ignorieren, aber Gavin hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen. Nicht nur, weil sie etwas Eigenartiges mit seinem Herz anstellt, sondern auch, weil Dillon nicht der ist, für den Emily ihn hält …

Mein Fazit : Der Schreibstil ist angenehm flüßig und macht es einem leicht in die Geschichte rein zu kommen.
Ich habe mich direkt in Gavin verliebt . er ist so ein sympathischer Playboy . Er hat es aber auch nicht einfach . erst verliebt er sich hals über Kopf in Emily und dann erfährt er auch noch das das die Freundin von Dillon ist einen seiner Freunde
Emily zieht nach Ihrem Collegabschluss nach New York zu Ihrem Freund von dem sie dachte er sei Ihre große Liebe , zwar einigten sie sich das sie vorerst bei Olivia wohnt aber denoch in der gleichen Stadt und nicht konitenten entfernt. Nach kurzer Zeit trifft sie auf Gavin und ist hin und weg von Ihm und Ihre Gefühle spielen verrückt.
Die Art und weise wie Dillon sich benimmt , sei es auf Feiern oder wenn sie sich verabredet sind immer ist die Arbeit wichtiger wie emily und das sie sich dann zu Gavin hingezogen fühlt find ich ganz normal . Wenn man sich mal die paar sexszenen vor augen führt ist dillon rein raus fertig gavin hingegen läßt sich zeit und geht auf Emily ein in jeder hinsicht.

Genug gespoilert was ich eigentlich nicht mache aber nu hab ichs und das reicht dann jetzt auch .
Ich werde mir schnellst möglich teil 2 zu legen denn ich möchte wissen wie es mit Emily und Gavin weiter geht .