Profilbild von Crazy_Mone42

Crazy_Mone42

Lesejury Star
offline

Crazy_Mone42 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Crazy_Mone42 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.11.2020

Wunderschön und mit ganz viel Liebe

Love is Bold – Du gibst mir Mut
0

Ich weiß nicht wieviel Geschichten ich schon von Kathinka gelesen habe erst dachte ich ja die Finde mich Reihe kann sie nicht topen aber jetzt mit Love is bin ich ein Fan der Autorin

Das Cover ist wunderschön ...

Ich weiß nicht wieviel Geschichten ich schon von Kathinka gelesen habe erst dachte ich ja die Finde mich Reihe kann sie nicht topen aber jetzt mit Love is bin ich ein Fan der Autorin

Das Cover ist wunderschön und hat im der Buchhandlung meines Vertrauens direkt meine abmerksamkeit bekommen da der klappentext passte war der Kauf sicher. Und ich wurde nicht enttäuscht.

Bonnie lernt Jasper im zarten Alter von 10 Jahren kennen ( wenn ich das alles richtig verstanden habe, wurde ja nirgends in der Geschichte beschrieben oder ich habe es überlesen 🤭) und ich von ersten Moment an verliebt. Zu ihr eigenes Leid ist nicht sie Die auserwählte sondern ihre beste Freundin Bythe mit der Jasper zusammen ist später heiratet und zwei Kinder bekommt.
Dann schlägt das Schicksal zu und Jasper wird alleinerziehender Vater da seine Frau verstirbt.

Das ist kein spoiler das kann man schon in der Leseprobe lesen.

Jasper nimmt sein Schicksal an und pandelt zwischen Familienvater klavierlehrer und Bandmitglied hin und her. An seiner Seite hat er immer jemand der die Kinder sittet wenn er bandroben oder Auftritte hat. Aber abends wenn die Kinder schlafen hat er niemand bis er eines Tages Bonnie, die beste Freundin seiner Frau oder beste Freundin seines Schwagers Link mit anderen Augen sieht

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und man kommt gut und die Geschichte rein. Man leidet mit Bonnie und Jasper mit.
Der Wechsel von Heute und damals ist sehr verständlich. An manchen Stellen konnte man die Zerrissenheit von Bonnie verstehen

Eine wunderschöne emotionale und herzerwärmende Geschichte die man lesen muss

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.11.2020

Nichts für schwache Nerven

Never Loved Before
0

Ich möchte nicht zu viel verraten. Diese Geschichte ist wohl nichts fur jeden. Es geht hart und brutal zu.

Vor langer Zeit, als ich fünfzehn und eine komplett andere Person war, habe ich einem Mädchen ...

Ich möchte nicht zu viel verraten. Diese Geschichte ist wohl nichts fur jeden. Es geht hart und brutal zu.

Vor langer Zeit, als ich fünfzehn und eine komplett andere Person war, habe ich einem Mädchen das Leben gerettet. Ich habe nur ein paar Stunden mit ihr verbracht, aber irgendwie entstand eine Verbindung – und seitdem war ich nicht mehr derselbe. Niemand versteht, was wir durchgemacht haben. Niemand weiß, was es bedeutet, wir zu sein. Wir haben überlebt, aber ich fühle mich nicht, als ob ich richtig leben würde – bis jetzt. Acht Jahre später habe ich sie gefunden. Ich will, dass sie zu mir gehört. Aber sie wird mich für immer hassen, wenn sie herausfindet, wer ich wirklich bin.

Der Schreibstil isgg angenehm und man kommt gut in die Geschichte rein. Man kann aus beiden sichten lesen und versteht beide Protagonisten.

Das Cover ist wunderschön und deswegen wollte ich die Geschichte auch lesen und ich bin ffoh das ich so gut durch kam obwohl es teilweise echt brutal war

5 Sterne und sehr zu empfehlen für Menschen mit Nerven aus Stahl

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.11.2020

Die Fassade bröckelt

Bourbon Sins
0


Nach dem Tod des Familienoberhaupts hängt die Bourbon-Dynastie der Bradfords am seidenen Faden. Der Patriarch hat nicht nur das Unternehmen hoch verschuldet hinterlassen, nun entpuppt sich sein vermeintlicher ...


Nach dem Tod des Familienoberhaupts hängt die Bourbon-Dynastie der Bradfords am seidenen Faden. Der Patriarch hat nicht nur das Unternehmen hoch verschuldet hinterlassen, nun entpuppt sich sein vermeintlicher Selbstmord auch noch als Mord. Unter Verdacht gerät der älteste Sohn Edward, den sein Vater um alles gebracht hat, was die Zukunft für ihn bereithielt. Während sein jüngerer Bruder Lane alles daran setzt, das Familienunternehmen zu retten, liegt das Schicksal der Bradford Bourbon Company nun ausgerechnet in den Händen ihrer größten Konkurrentin, der Frau, die Edward über alles liebt, aber unerreichbar für ihn scheint ...

Lane und Lizzie finden zusammen und verloben sich das ist noch das erfreulichste an dieser Geschichte .
Der Vater hinterläßt nicht nur Schulden über schulden er hinterläßt auch noch Kinder . Edward wird aus dem Testament enterbt was ihn nicht wundert .
Virginia auch Gin genannt heiratet den gehassten Richard Pfort . Tochter Amelia kommt zurück nach Eastely was Gin garnicht freut .

In dieser Geschichte passiert so einiges .
Das Cover ist sehr schön . Der Schreibstil der Autorin J.R.Ward ist angenehm flüßig und man kommt gut in die Geschichte . Hier wird aus mehreren Sichten geschrieben was es einem als Leser einfach macht um in der person zu versetzen die grade dran ist .

Ich bin gespannt auf den dritten und letzten Teil gespannt , den ich hier im anschluß lesen werde

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.10.2020

War nicht mein Fall

Cherish Hope
0

Nayna Sharma liebt ihre Familie über alles. Daher hat sie deren Drängen nachgegeben und zugestimmt zu heiraten - einen Mann, den ihre Eltern für sie auswählen. Doch schnell bereut sie ihre Entscheidung, ...

Nayna Sharma liebt ihre Familie über alles. Daher hat sie deren Drängen nachgegeben und zugestimmt zu heiraten - einen Mann, den ihre Eltern für sie auswählen. Doch schnell bereut sie ihre Entscheidung, denn jeder Kandidat ist schrecklicher als der zuvor. Und so beschließt sie, ein letztes Mal auszubrechen - und findet sich in den Armen eines Fremden wieder, der mit seinen Küssen und Berührungen Gefühle in ihr auslöst, die sie nie zuvor gespürt hat. Doch als sie ihm gesteht, dass sie nur eine Nacht will, beendet der geheimnisvolle Unbekannte ihr Abenteuer abrupt. Nayna ist verwirrt - und staunt nicht schlecht, als ihr ihre Eltern den nächsten Heiratskandidaten präsentieren. Es ist ausgerechnet der begnadete Küsser, der sie eiskalt abserviert

Ich habe Cherish Love gelesen und bin von Isa und sailor begeistert und wollte natürlich weiter lesen leider kam ich anfangs überhaupt nicht in dieses familiending rein und auch die arrangierte ehe auf die sich nayna einlässt find ich schon nicht ok
Also ich habe nach 70 Seiten aufgehört weil ich dann null rein kam
Für mich ein flop aber das heißt nicht das es nicht gut geschrieben ist

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.10.2020

Wunderschön und das beste kommt zum Schluss

In meinen Träumen seh ich dich
0

Victoria will ihren Albträumen entkommen und zieht an einen neuen Ort. Am schönsten Tag ihres Lebens wurde sie überfallen, und ihr Freund Bryan half ihr nicht. Stattdessen rannte ein unbekannter Retter ...

Victoria will ihren Albträumen entkommen und zieht an einen neuen Ort. Am schönsten Tag ihres Lebens wurde sie überfallen, und ihr Freund Bryan half ihr nicht. Stattdessen rannte ein unbekannter Retter auf sie zu. Mehr weiß sie nicht mehr von dem schrecklichen Ereignis, nur dass sie Bryan nicht verzeihen konnte. Nun will sie Ruhe finden, doch die Begegnungen mit Jude lassen ihr Herz schneller schlagen. Bald weiß er alles über sie, hüllt sich jedoch selbst in Schweigen. Welches Geheimnis verbirgt er vor ihr?

Ich habe das Cover gesehen und musste die Geschichte einfach lesen.
Ich habe mit viel Gefühle und ganz vile Liebe gerechnet aber was hier raus kommt damit hab ich bei weiten nicht gerechnet.

Anfangs fand ich das schon ein bißchen spucki wie Jude immer genau zu Stelle war
Aber was mich man meisten irritiert hat war am anfang eines Kapitel dieses einewort.
Während des Lesens ging er mir nicht aus dem Kopf und dann liest du weiter und wirst belohnt mit der Auflösung

Sorry wenn du dachtest ich spoiler jetzt nein du musst schon selber die Geschichte lesen
Für mein Fall mega schön und sie verdient ein Platz in meinem Bücherregal

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere