Profilbild von Crazy_Mone42

Crazy_Mone42

Lesejury Star
offline

Crazy_Mone42 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Crazy_Mone42 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.09.2021

Was kann ein Herz alles ertragen

Someone like you
0

Dr. Nora Walsh wurde gerade abserviert, und zwar auf spektakuläre Art und Weise. Da kommt ihr die Übernahme einer Praxis in der bezaubernden Kleinstadt Moonflower Bay gerade recht. Es soll nur eine kurze ...

Dr. Nora Walsh wurde gerade abserviert, und zwar auf spektakuläre Art und Weise. Da kommt ihr die Übernahme einer Praxis in der bezaubernden Kleinstadt Moonflower Bay gerade recht. Es soll nur eine kurze Zwischenstation sein. Aber als der erste Mann, der ihr dort über den Weg läuft, aussieht wie ein Superhelden-Gott aus Atlantis, fragt sie sich, ob das Kleinstadtleben nicht doch noch mehr zu bieten hat...
Jake Ramseys Herz wurde gebrochen und zwar so, dass er nicht davon ausgeht, dass es noch mal verheilt. Seitdem ist er Einzelgänger und allein in seinem kleinen Strandcottage sehr zufrieden. Aber nachdem er Nora Walsh bei einem medizinischen Notfall zur Hilfe eilt, ist er von der cleveren und warmherzigen Ärztin verzaubert. Und vielleicht könnte sie der Kit sein, der sein Herz endlich wieder zusammensetzt

Schon bei Teil eins der moon flower bay Reihe fand ich Jake den Einsiedler intressant und hab mich auf seine Geschichte gefreut

Ich wurde nicht enttäuscht. Ich dachte es wird wohl etwas dauern bis er aus seinem Einsiedler Loch raus kommt aber es ging eigentlich ganz flott.
Nora möchte ihre Terrasse und zack hat sie die von Jake gebaut bekommen. Nora hat hier und da weitere Sache zu reperieren oder ihre Praxis muss noch hergerichtet werden, Jake :" Ich mach das"
Auch wenn sie nur für zwei Jahre bleiben wollte macht ihr das Schicksal schnell ein Strich durch die Rechnung

Sehr schöne Geschichte auch wenn mir hier das übliche Drama ausblieb.

Ich hoffe nun auf die Geschichte von Maya und Law alias Benjamin

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.09.2021

Was kann ein Herz alles ertragen

Everything I Ever Needed
0

Gefühle sind gefährlich. Sie brechen einem das Herz. Und ihres ist zu wertvoll, um es in Gefahr zu bringen

Ava Walker sehnt sich nach einem Neustart: Nachdem sie wegen einer Herzerkrankung während ihrer ...

Gefühle sind gefährlich. Sie brechen einem das Herz. Und ihres ist zu wertvoll, um es in Gefahr zu bringen

Ava Walker sehnt sich nach einem Neustart: Nachdem sie wegen einer Herzerkrankung während ihrer Highschool-Zeit viel verpasst hat, soll auf der Preston University nun alles anders werden! Ava ist fest entschlossen, der zweiten Chance - die sie durch das Herz eines anderen Menschen, das nun in ihrer Brust schlägt, bekommen hat - gerecht zu werden. Endlich will sie selbstständig sein, Freunde finden und ein »normales« College-Leben führen. Doch dann trifft sie gleich an ihrem ersten Tag auf Dexter - und merkt schnell, dass er ihre Welt vollkommen auf den Kopf stellen kann. Denn obwohl er Ava immer wieder von sich stößt, bringt er ihr Herz doch bei jeder Begegnung dazu gefährlich schnell zu schlagen

Von Anfang an ist das Ein auf und ab. Sie necken sich streiten sich küssen sich und wollen immer wieder auf Abstand. Nur irgendwie schaffen sie es nicht auf Abstand zu gehen

Das sie versucht die Beziehung zu Nathan zukitten war für mich von Anfangan eine Sache die für mich kein Sinn ergab. Sie kennen sich seit der high-school und sind seitdem zusammen Aber seit dem college läuft es wohl nicht mehr. Nach der Sache auf der Party mochte ich Nathan nicht mehr

Der Schreibstil ist angenehm flüssig Und das Cover genau meins

Sehr gefühlvolle Geschichte

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.08.2021

Sehr schöne Geschichte

One Last Song
0

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ...

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ist sie der Musikwelt immerhin ein kleines Stück näher gekommen. Dort lernt sie Julian kennen, der den großen Durchbruch als Musiker bereits geschafft hat. Und obwohl sie sich eigentlich nur auf ihre Karriere konzentrieren möchte, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Auch Julian ist fest entschlossen, sich von Riley fernzuhalten, denn er hat sich geschworen, sich nie wieder auf eine Frau einzulassen, die auch auf die Bühne will. Durch die gemeinsame Liebe zur Musik kommen sich die beiden dennoch näher. Als ihre Beziehung ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird und alles droht auseinanderzubrechen, wird Riley schmerzhaft klar, dass das Leben im Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat

Mich hat die Geschichte jetzt nicht so geflasht wie man in den Bewertung der anderen lesen konnte.

Ich fand Julian und Riley symphtisch hab auch verstanden worum es Julian ging nach der Sache mit Summer aber irgendwie hat es mich nicht umgehauen zu lesen wie die zwei zu einander standen.
Teilweise kam mir die Szenen langatmig und ohne Gefühl rüber.
Also schöne Geschichte aber eben nichts was mich vom hocker haut.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.08.2021

Mein lese highlight des Jahres

Wenn in mir die Glut entflammt
0

Zwei Jahre nach dem Tod ihres Verlobten ist das Leben von Sloan Monroe immer noch nicht im Lot. Doch als ein Hund mit Nimm-mich-mit-Blick durchs kaputte Sonnendach ihres Autos springt, ändert sich alles. ...

Zwei Jahre nach dem Tod ihres Verlobten ist das Leben von Sloan Monroe immer noch nicht im Lot. Doch als ein Hund mit Nimm-mich-mit-Blick durchs kaputte Sonnendach ihres Autos springt, ändert sich alles. Denn nach einigen Wochen ohne Antwort auf ihre Kontaktversuche meldet sich Tuckers Herrchen – Rock-Star Jaxon Waters, auf Tournee unterwegs. Und er will Tucker zurück, wenn er wiederkommt. Aus nüchternen Nachrichten werden Flirts, dann lange Telefonate, denn Jaxon ist sexy, nett und witzig. Und bekannt für seine wilden Affären. Als Sloan und Jaxon sich endlich gegenüberstehen, prickelt es gewaltig. Aber kann Sloan ein zweites Mal ihr Herz öffnen

Nachdem ich mir eher bei Josh und Kristin sehr lange Zeit gelesen habe die Geschichte zu lesen und mir Sloan im ersten Teil schon sehr gefiel dachte ich mir kauf ich mir die Geschichte auch noch und mal schauen wie sie so ist.
Meine Erwartungen waren nicht so groß da ich mir Sloan ohne Brandon nicht vorstellen konnte
Ich fing an zulesen und oh wow Jason ist ja mal mega sympathisch und ich flog nur so durch die Seiten
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und keinen Tag später war ich so geflasht.
Diese Geschichte ist absolut der Hammer und mein derzeitiges Jahres highlite

Ich werde nicht spoilern alles was ich dazu erwähne ist der klappentext

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm flüssig und lässt einen leicht in die Geschichte kommen

Auch Kristin und Josh kommen oft drin vor und es war wunderbar zu lesen wie tief die Freundschaft von Kristin Josh und Sloan ist.

Nach ' wenn aus funken flammen werden' muss man auch Sloans Geschichte Lesen.
Mega top

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.08.2021

Sehr schöne Geschichte

Wenn aus Funken Flammen werden
0

Kristen steht kurz vor einem medizinischen Eingriff, der es ihr unmöglich machen wird, Kinder zu bekommen. Deshalb geht sie mit gemischten Gefühlen an die Aufgabe, die Hochzeit ihrer besten Freundin zu ...

Kristen steht kurz vor einem medizinischen Eingriff, der es ihr unmöglich machen wird, Kinder zu bekommen. Deshalb geht sie mit gemischten Gefühlen an die Aufgabe, die Hochzeit ihrer besten Freundin zu organisieren. Vor allem, als sie dabei Josh, den anderen Trauzeugen, kennenlernt. Er ist witzig, sexy und weiß mit ihrer direkten Art umzugehen. Allerdings träumt Josh von einem Haus voller Kinder. Kristen ist klar, dass sie nicht die Richtige für ihn ist. Doch die Anziehung zwischen Josh und ihr wird immer größer, und es wird auch für Kristen immer schwerer, ihn auf Abstand zu

Das erste aufeinander treffen von Josh und Kristin war ja mal herrlich. Beide kommen sofort sympathisch rüber auch die zickig Art von Kristin hat mich nicht gestört

Die Geduld von Josh war schon erstaunlich und mir tat er sehr leid teilweise. Aber Gott sein Dank hat Kristin ja doch okay gesagt sonst wäre ich der Autorin jetzt böse

Richtig schöne Emotionale Geschichte kann man nur weiter empfehlen

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere