Cover-Bild Love People Use Things
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Argon Digital
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Lebenshilfe, Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Ersterscheinung: 22.12.2021
  • ISBN: 9783732456369
Joshua Fields Millburn, Ryan Nicodemus

Love People Use Things

… weil das Gegenteil nicht funktioniert
Alexander Pensel (Sprecher), Bettina Lemke (Übersetzer)

Stellen wir uns ein Leben mit »weniger« vor: weniger Sachen, weniger Stress, weniger Ablenkung, weniger Unzufriedenheit. Und jetzt mit einem »Mehr« an: Zeit, sinnstiftenden Beziehungen, innerem Wachstum, Zufriedenheit.
Minimalisten wie Joshua Fields Millburn und Ryan Nicodemus konzentrieren sich darauf, Raum für mehr zu schaffen – um sieben grundlegende Beziehungen in unserem Leben neu bewerten und heilen zu können: die zur Wahrheit, zu Dingen, zum Selbst, zu Geld, Werten, Kreativität und vor allem zu anderen Menschen. Sie veranschaulichen das mit Geschichten, anregenden Fragen und Übungen. So verstehen wir, wie wir schädliche Verhaltensmuster beseitigen und Beziehungen besser pflegen können.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.01.2022

Nicht nur für Messies

0

"Love people Use things ..." Auf den ersten Blick könnte man denken, dieses Buch "braucht" nur, wer ein Problem damit hat, Ordnung in sein Leben und sein Haus zu bringen, aber das ist ein Trugschluss. ...

"Love people Use things ..." Auf den ersten Blick könnte man denken, dieses Buch "braucht" nur, wer ein Problem damit hat, Ordnung in sein Leben und sein Haus zu bringen, aber das ist ein Trugschluss. Natürlich ist das große Thema Minimalismus und das Ausmisten von materiellen Dingen ist ein großer Teil des Buches, aber es greift noch viel weiter. Die Autoren zeigen uns, dass ein minimalistischer Lebensstil nicht nur die Beziehung zu Waren definiert, sondern auch der Umgang mit sich selbst - den Beziehungen zu anderen Leuten, den eigenen Routinen und Gewohnheiten, der Beziehung zu Geld und vieles mehr. Mit Beispielen aus dem realen Leben wird hier gezeigt, wie wir unser eigenes Leben verbessern und glücklicher machen können, wenn wir uns bewusster damit beschäftigen, mit wem oder was wir uns umgeben.
Diverse Übungen und Fragen regen dazu an, sich noch heute mit dem eigenen Leben auseinander zu setzen. Deshalb würde ich auch empfehlen das Buch zu lesen - oder sich die Fragen wenigstens abzuschreiben. Das Hörbuch ist toll gesprochen, aber um die Fragen zu beantworten, finde ich persönlich es angenehmer, sie vorliegen zu haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung