Cover-Bild Methoden im Deutschunterricht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Kallmeyer
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 237
  • Ersterscheinung: 20.08.2015
  • ISBN: 9783780048325
Jürgen Baurmann, Tilman von Brand, Wolfgang Menzel, Kaspar H. Spinner

Methoden im Deutschunterricht

Exemplarische Lernwege für die Sekundarstufe I und II
Die Bildungsstandards für den Mittleren Schulabschluss nennen für alle Kompetenzbereiche „Methoden und Arbeitstechniken“. Die Ausführungen für die Allgemeine Hochschulreife setzen daher bei Schülerinnen und Schülern erhebliche Methodenkompetenz voraus.
Methodenkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation. Vor allem im Deutschunterricht haben Methoden eine besondere Bedeutung. Wie schafft man es, dass Lernende zur Erreichung bestimmter Ziele geeignete Abläufe und Verfahren sicherer nutzen können?

Im diesem Praxisband bieten erfahrene Didaktiker relevante und attraktive Methoden und Arbeitstechniken zu folgenden Bereichen an:
- Zum Sprechen und Zuhören (Tilman von Brand),
- zum Lesen – mit Texten umgehen (Kaspar H. Spinner),
- zum Umgang mit Medien (Tilman von Brand),
- zum Schreiben als Verfassen von Texten (Jürgen Baurmann)
- zum Rechtschreiben (Jürgen Baurmann und Wolfgang Menzel) sowie
- zu Sprache und Sprachgebrauch untersuchen (Wolfgang Menzel).

In einzelnen Kapiteln werden dazu
- exemplarisch methodische Elemente beschrieben und jeweils einem methodischen Komplex zugeordnet,
- eine nachhaltige curriculare Progression beim Lernen-Lernen aufgezeigt,
- sachgerechte Vorschläge und Arbeitsblätter zum Download angeboten, die zusätzlich den Lernprozess auf vielfältige und anregende Weise stützen.

Diese Methodensammlung gibt Referendaren, Berufsanfängern sowie Lehrpersonen und Fortbildnern einen hilfreichen Überblick, wie exemplarische Lernwege für die Sekundarstufe I und II vermittelt werden können.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.