Cover-Bild Reflections of Ultramarine 01

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Altraverse GmbH
  • Genre: Weitere Themen / Mangas, Manhwa
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 14.06.2019
  • ISBN: 9783963582943
  • Empfohlenes Alter: ab 13 Jahren
Mayu Sakai

Reflections of Ultramarine 01

Koharu besucht eine Schule mit Schauspielzweig. In ihrer Klasse ist sie umgeben von den angesagtesten Nachwuchsschauspielern und angehenden Models. Auch Koharu strebt nach den Sternen, hatte bisher aber nur kleine Rollen. Und dann wird ausgerechnet sie für die Hauptrolle des Theaterstücks ausgewählt, das einen der Legende nach zum Star machen soll!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.08.2019

Niedlicher Manga mit tollen Zeichnungen

0

Ich liebe die Zeichnungen von der Mangaka Mayu! Ich habe einige bereits gelesen und geliebt, darum wusste ich direkt, dass ich unbedingt Reflection of Ultramarine lesen muss.
Und ich wurde nicht enttäuscht: ...

Ich liebe die Zeichnungen von der Mangaka Mayu! Ich habe einige bereits gelesen und geliebt, darum wusste ich direkt, dass ich unbedingt Reflection of Ultramarine lesen muss.
Und ich wurde nicht enttäuscht: Koharu ist eine tolle Protagonistin. Sie ist liebenswert, niedlich und lustig dazu. Ich mochte sie direkt für ihre Einnehmende und gleichzeitig verpeilte Art.

Als kleines Mädchen ist Koharu schon ein einschneidendes Erlebnis widerfahren, um sie abzulenken schaut sie einen Kinofilm. Das Schauspieltalent von einem Jungen in ihrem Alter hat sie so begeistert, dass sie für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen konnten. Seitdem träumt sie von einer Schauspielkarriere, um in die Nähe vom besagten Jungen zu gelangen, damit sie sich bei diesem für damals bedanken kann. Aus diesem Grund besucht sie eine Schule, auf denen angehende Models und Schauspieler ausgebildet werden.

Der Manga ist wieder wunderschön gezeichnet und die Handlung ist total süß. Koharu und ihr bester Freund konnten mich verzaubern und begeistern. Die Handlung nimmt an Tempo zu, nachdem Koharu die begehrte Hauptrolle des Theaterstücks an ihrer Schule erlangen konnte. Als dann auch noch der neue aus der Klasse die männliche Hauptrolle bekommen hat, verändert sich Koharus Leben schlagartig.