Cover-Bild Das schönste Mädchen der Welt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Random House Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Ersterscheinung: 16.04.2018
  • ISBN: 9783837141924
Michel Birbæk

Das schönste Mädchen der Welt

Heikko Deutschmann (Sprecher)

Die Liebe ist der Soundtrack seines Lebens ...


Seitdem der Musiker Leo Palmer die Liebe seines Lebens verloren hat, geht er festen Bindungen aus dem Weg — bis er Mona trifft. Sie ist verheiratet und er ein Womanizer, aber das Schicksal führt sie für eine Nacht zusammen. Der Deal ist klar: Keine Telefonnummern, kein Wiedersehen. Doch die Nacht wird zu schön. Als Leo und Mona sich nochmal treffen, erfährt er mitten im Date, dass sein großes musikalisches Idol Prince soeben gestorben ist. Geschockt sucht er Trost bei alten Freunden — und damit auch bei seiner Ex-Frau. Dort merkt er, dass er sich endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, um eine Zukunft mit Mona zu haben ...

Verführerisch lässig gelesen von Heikko Deutschmann



Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.06.2018

We will meet again

0 0

Dieses Hörbuch hat mich sofort angesprochen. Das liegt zunächst an dem wundervollen Titel, aber auch an dem tollen schlichten Cover mit der Schallplatte. Diese lässt vermuten, dass die Geschichte eine ...

Dieses Hörbuch hat mich sofort angesprochen. Das liegt zunächst an dem wundervollen Titel, aber auch an dem tollen schlichten Cover mit der Schallplatte. Diese lässt vermuten, dass die Geschichte eine Verbindung zur Musik ausweist - und genauso ist es auch. Der Hauptcharakter der Geschichte ist der Bandmusiker Leo Palmer, welcher ein Anbeter des Musikidols Prince ist. Durch die Band lernte Leo seine erste große Liebe kennen. Durch Rückblicke und ein erneutes Zusammentreffen, nach dem Tod seines Idols, lernt man diese kennen und lieben. Seit seiner gescheiterten Beziehung, geht Leo Plamer festen Bindungen aus dem Weg. Bis er auf Mona trifft, eine verheiratete, höchst attraktive Frau. Erfolglos versucht Leo sich diese Frau zu klären, doch er scheitert. Desto mehr freut er sich, als das Schicksal die Beiden in der Bahn wieder zusammenführt. Unter großen Anstrengungen versucht Leo, Mona zu beeindrucken und so kommt es dass die Beiden eine gemeinsame Nacht in einem Hotel verbringen. Aus einer Begegnung, die erst kein Wiedersehen forderte, entwickelt sich mehr. Und dann trifft Leo nach Jahren auf seine erste große Liebe...An dieser Stelle verrate ich inhaltlich nicht mehr.

Ich habe mich sehr gefreut, dass die Hauptfigur männlich ist. Somit ist auch der Sprecher Heikko Deutschmann ein Mann und ich habe schon lange Zeit kein Hörbuch mit einem männlichen Erzähler mehr gehört. Das Hörbuch hat eine Laufzeit von knapp 6 Stunden und 30 Minuten und die Geschichte ist so schön aufgebaut, dass sie an keiner Stelle langweilig wird. Die Charaktere sind mit so viel Liebe entstanden und die Geschichte hat viele traurige Stellen, aber auch witzige. So kann der Zuhörer mit den Charakteren alle Höhen und Tiefen miterleben. Das steigert auch die Empathie. Das liebe ich an dem Buch, denn bis auf die sehr sehr zufällige erneute Begegnung der Beiden ist die Geschichte sehr echt und wahr. Die Story beinhaltet echte Gefühle und ist nah an der Realität geblieben. Sie ist nicht unnötig kitschig. Das mag ich sehr gerne!