Profilbild von Bianca912

Bianca912

Lesejury-Mitglied
offline

Bianca912 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Bianca912 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.10.2021

Der Lifestyle Club

Countryside Lifestyle Club Serie / Der Lifestyle Club
0

Das Cover macht ein sofort neugierig. Man kann erahnen in welche Richtung es geht und wird nicht enttäuscht. Tolles Cover!

Hunter und seine beste Freundin wetten über alles und jeden. Dann ist da aber ...

Das Cover macht ein sofort neugierig. Man kann erahnen in welche Richtung es geht und wird nicht enttäuscht. Tolles Cover!

Hunter und seine beste Freundin wetten über alles und jeden. Dann ist da aber eine Wette die Ava unter Enttäuschung annimmt. Hunter hat ihr eine wichtige Seite an ihm verschwiegen. Seine Persönlichkeit und seine Dominanz. Hunter nimmt sie mit in den Lifestyle Club. Er will es eigentlich gar nicht und versucht Ava davon abzubringen. Aber Ava will nicht verlieren und lässt dich drauf ein. Es wäre fast zu  einen Desaster geworden aber dank Hunter seinen Freunden Jack und Colton wurde die Situation entschärft. Was Hunter aber merkt, er ist eifersüchtig dass die Beiden sich um seine Freundin kümmern , sie zeigen ihr das Spiel der Dominanz und Unterwerfung. Hunter sein Herz spielt verrückt. Für Ava ist das Spiel der Dominanz und Unterwerfung abschreckend und zu gleich faszinierend.

Es beginnt eine Reise voller neuer Eindrücke. Es wird erotisch und zugleich heiß.

Der Schreibstil lässt sich super lesen. Er ist flüssig und leicht. Er holt einen sofort von der ersten Seite ab.

Die Charaktere sind mega toll beschrieben. Ihre Persönlichkeiten werden super erklärt. Die Seite ihres normalen Lebens und das Leben mit Dominanz.

Hunter ist der beste Freund von Ava, und das schon lange. Er ist sympathisch und freundlich.
Er verheimlicht vor Ava die andere Seite an ihm.
Es ist toll mitzuerleben wie sich alles auflöst.

Colton und Jack sind die zwei besten Freunde von Hunter. Die sind auch erfahrene Doms. Im richtigen Leben sind Therapeut und Autoschlosser. Die Beiden waren mir von der ersten Seite an sehr sympathisch. Sie halten dick zusammen, ein tolles Team. Beide sehr freundlich und heiss.

Ava ist eine Mega tolle Persönlichkeit. Sie ist zauberhaft und sympathisch. Eine tolle Frau, die weiss was sie will. Ihre Art mach viel Spaß.

Mein Highlight ist das ganze Buch, es war von der ersten bis zur letzten Seite mega unterhaltsam.

Fazit:
Mir hat es viel Spaß gemacht es zu lesen.
Keine Angst vor Farbe im Gesicht, die  bekommt man devenitiv.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2021

AFRA- die Geliebe des Hexenjägers

Afra - Die Geliebte des Hexenjägers
0

Das Cover hat mich vom ersten Augenblick an neugierig gemacht. Es gefällt mir unheimlich gut.

Der König hat tatsächlich Angst dass er verhext wurde und lässt nach Hexen jagen. Er schickt seinen besten ...

Das Cover hat mich vom ersten Augenblick an neugierig gemacht. Es gefällt mir unheimlich gut.

Der König hat tatsächlich Angst dass er verhext wurde und lässt nach Hexen jagen. Er schickt seinen besten Mann Master Rufus Ingram los die Hexen aufzuspüren. Rufus und Senton machen sich gemeinsam auf Hexenjagd. Durch einen starken Schneesturm verlieren sie sich. Rufus findet bei Afra Wilson ein Dach über den Kopf.
Es geschehen merkwürdige Dinge im Dorf. Afra hat es im Dorf nicht einfach, für sie ist es dort gefährlich.

Es wird eine spannende Reise. Es geht hoch und runter. Meist aber runter. Man fiebert von der ersten bis zur letzten Seite mit.

Der Schreibstil ist toll. Er lässt sich flüssig und leicht lesen. Eine tolle Reise in eine vergessene Zeit.

Die Charaktere sind super beschrieben. Afra und Rufus sind sympathisch. Sie zu erleben macht Spaß. Auch die Bösewichte der Geschichte sind spannend zu erleben. Afra ist eine starke Persönlichkeit die weiss was die zu tun hat. Rufus ist ein starker Mann der alles für seinen König tut. Aber auch ihm kann das Herz mal dazwischen Funken.

Mein Highlight ist der Augenblick als Rufus es nicht glauben konnte. Seine Gedanken waren toll. Tja, bei Afra muss man mit allen rechnen

Fazit: Eine spannende Geschichte die einen den Atem raubte. Ich hatte tolle Lesestunden und bin gespannt wie es weiter geht. Denn das Ende hat einen Cliffhanger! Am Anfang war es erst schwer für mich da durch zu steigen, besserte sich dann aber.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere