Profilbild von Corinni_ii

Corinni_ii

Lesejury-Mitglied
offline

Corinni_ii ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Corinni_ii über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.04.2020

Fesselnd, rührend und absolute Leseempfehlung

Finding Back to Us
0

Diese Buch war total fesselnd und so schön.
Ich habe mich direkt in die Geschichte einfinden können und sie hat mich gepackt.
Ich liebe Bücher die es schaffen, mich direkt ins Geschehen einzubeziehen. ...

Diese Buch war total fesselnd und so schön.
Ich habe mich direkt in die Geschichte einfinden können und sie hat mich gepackt.
Ich liebe Bücher die es schaffen, mich direkt ins Geschehen einzubeziehen. Am liebsten wäre ich an Callies Stelle gewesen.
Ein unglaublich tolles Buch.
Ich konnte gar nicht genug von Callie und Keith bekommen. Leider war das Buch und deren Geschichte dadurch auch schnell vorbei.
Ein riesiges Lob an Bianca Iosivoni !
Ich freue mich jetzt schon auf Feeling close to you.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.03.2020

Toller letzter Teil

The Ivy Years - Bis wir uns finden
0

Auch der letzte Teil der The ivy years hat mich total überzeugt.
Diesmal hat Sarina Bowens meine Nerven jedoch ganz schön beansprucht. Ich konnte es gar nicht erwarten das Lianne und DJ sich endlich näher ...

Auch der letzte Teil der The ivy years hat mich total überzeugt.
Diesmal hat Sarina Bowens meine Nerven jedoch ganz schön beansprucht. Ich konnte es gar nicht erwarten das Lianne und DJ sich endlich näher kommen.
Die Handlung war nicht ganz so herzzerreißend wie in den anderen drei Teilen, trotzdem ein sehr schönes Buch.
Für jeden der Sarina Bowen’s und ihre Collage Geschichten mag ein Muss.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.03.2020

Der Beginn meiner Liebe zu Sarina Bowen

The Ivy Years – Bevor wir fallen
0

Ein Buch über die beste Sportart der Welt und dann noch aus dem Genre New Adult.
Mit dem Covertext hatte Sarina Bowen mein Interesse geweckt und den Kauf des Buches förmlich provoziert.
Es dauerte nicht ...

Ein Buch über die beste Sportart der Welt und dann noch aus dem Genre New Adult.
Mit dem Covertext hatte Sarina Bowen mein Interesse geweckt und den Kauf des Buches förmlich provoziert.
Es dauerte nicht lang, da war ich hin und weg.
Vor allem Cory mit ihrem Schicksal hatte es mir vollkommen angetan und ich konnte mich voll und ganz in sie hineinversetzen. Als dann noch der durchaus attraktive Adam Hartley immer mehr ins Spiel kam, war es voll und ganz um mich geschehen. Dieses Buch hätte noch ewig weitergehen können. Eine wunderbare Kombi für alle die auf Eishockey und Romantik stehen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.03.2020

Der Beweis von Liebe kennt keine Grenzen

The Ivy Years – Was wir verbergen
0

In Band 2 der Ivy Year Reihe dreht sich alles um Scarlet und Brigder.
Sarina Bowen zeigt hier äuf ihrer ganz besondere Art und Weise, wie Brigder und Scarlet trotz ihrer absoluten Unterschiedlichkeit ...

In Band 2 der Ivy Year Reihe dreht sich alles um Scarlet und Brigder.
Sarina Bowen zeigt hier äuf ihrer ganz besondere Art und Weise, wie Brigder und Scarlet trotz ihrer absoluten Unterschiedlichkeit zueinanderfinden.
Mit vielen Höhen und Tiefen beschreibt sie den Lebensalltag und die Liebe zwischen den beiden Hauptcharakteren dieses Buches.
Anfangs fiel es mir schwer hier den Anschluss zu finden aber dann schaffte sie es erneut mich mit ihrem Schreibstil und ihrer Kreativität zu fesseln.
Ein tolles Buch mit traurigen und tiefgründigen Schicksalen, die zeigen, dass Geld nicht alles ist und Liebe eine große bedeutende Funktion im Leben hat

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.03.2020

Tolle Geschichte zum Thema Gleichgeschlechtliche Liebe in Sportmannschaften

The Ivy Years - Solange wir schweigen
0

Sarina Bowen widmet sich im dritten Teil einem Thema, was traurigerweise in womöglich jeder Sportart und jedem Team aufkommen kann.
Ein homosexueller Mitspieler, welcher aus Scham und Angst vor den Bemerkungen ...

Sarina Bowen widmet sich im dritten Teil einem Thema, was traurigerweise in womöglich jeder Sportart und jedem Team aufkommen kann.
Ein homosexueller Mitspieler, welcher aus Scham und Angst vor den Bemerkungen anderer seine Liebe zu einem Jungen nicht zulässt. Diese Geschichte von Rikker und Graham hat mich äußert berührt. Beide Jungs durchleben auf ihre Art den Umgang mit ihrer Homosexualität, bevor sie sich wieder finden und zueinander stehen.
Die Geschichte hat mich auch schon wie die anderen Teile sehr gefesselt und einfach tief berührt.
Sie macht nachdenklich aber auch freudig durch den sehr positiven Ausgang. Ich bin sehr gespannt, ob in den nächsten Teilen weiter von Rikker und Graham gesprochen wird, denn von diesen beiden tollen Charakteren könnte ich sehr gern ein 2. Buch vertragen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere