Profilbild von July_123

July_123

Lesejury-Mitglied
offline

July_123 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit July_123 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.01.2021

Eine Empfehlung für alle, die erotische Geschichten mit toller Handlung lieben!

Fall of Legend
2

Der erste Band einer fesselnden Trilogie von Meghan March, die in New York spielt. Scarlett Priest und Gabriel Legend kommen aus zwei völlig verschiedenen Welten: Sie gehört seit ihrer Geburt zur high ...

Der erste Band einer fesselnden Trilogie von Meghan March, die in New York spielt. Scarlett Priest und Gabriel Legend kommen aus zwei völlig verschiedenen Welten: Sie gehört seit ihrer Geburt zur high Society in New York, während er sich jedes Quäntchen Erfolg hart erarbeiten musste. Als Gabes Club kurz vor dem Bankrott steht, sieht Gabe nur noch eine Möglichkeit: er benötigt Scarletts Hilfe, um den Club wieder aufleben zu lassen und die Schließung abzuwenden. Der Deal zwischen den beiden ist rein geschäftlich, wäre da nur nicht diese Anziehungskraft zwischen den beiden, die Scarlett und Gabriel schon bald zu zerstören droht…

Ein wirklich toller erster Band! Meghan March schafft es, leidenschaftliche Charaktere zu erschaffen, die man entweder lieben oder hassen muss und in denen man sich gut wiederfinden kann. Der Schreibstil versetzt einen sofort in die Geschichte hinein und erschafft eine tolle Stimmung und Umgebung, die mir total gut gefallen hat und mich ab der ersten Seite super in die Geschichte hineinversetzt hat. Scarlett und Gabriel sind super Protagonisten, die beide hart für ihren Traum gearbeitet haben und sich immer ihren eigenen Weg gebahnt haben, egal was andere davon halten. Aber auch all die anderen Charaktere haben stake Persönlichkeiten und interessante Hintergrundgeschichten.

Einziges Manko: Es hat mir so ein bisschen der Höherpunkt gefehlt in diesem Band. Ich muss aber sagen, dass eine super Basis für die Folgebände geschaffen wurde, in denen noch super viel Eskalationspotential besteht.

Fazit: Ein spannendes Buch mit tollen Protagonisten und super viel Sex-Appeal in der pulsierenden Stadt New York. Eine tolle Basis für die weiterführende Geschichte mit ganz viel Potential für die nächsten Bände. Also wirklich eine Empfehlung für alle, die gerne erotische Geschichten mit fesselnder Handlung lesen.

  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 01.11.2020

Ein Muss für jeden Fantasy Fan!

Kaleidra - Wer das Dunkel ruft
0

Darum geht’s:
Emilia, gerade noch ein ganz normaler Teenager, die vor kurzem ihren Schulabschluss gemacht hat, trifft bei einem Schulausflug auf den mysteriösen Ben, der erst ihr Handy kaputt macht und ...

Darum geht’s:
Emilia, gerade noch ein ganz normaler Teenager, die vor kurzem ihren Schulabschluss gemacht hat, trifft bei einem Schulausflug auf den mysteriösen Ben, der erst ihr Handy kaputt macht und dann behauptet, sie müsse mit ihm mitkommen, weil sie alchemistische Kräfte hätte. Im ersten Moment erscheint Emilia das alles wie eine große Spinnerei, doch schon kurze Zeit später befindet sie sich im Kampf zwischen drei Orden und soll einen wichtigen Beitrag zur Herstellung eines unsterblich machenden Elixiers liefern. Gold-, Silber-, und Quecksilberorden kämpfen mit chemischen Elementen, und während Emilia sich noch bemüht, in dieser neuen Welt Fuß zu fassen, beginnt es zwischen ihr und Ben bereits gefährlich zu knistern.

Das Buch ist einfach unglaublich gut geschrieben und bereits nach den ersten Seiten konnte ich total mit Emilia mitfühlen und ihren Charakter verstehen. Sie ist ein super sympathisches Mädchen mit tollem Sinn für Humor und ihre Selbstironie hat mich nicht bloß einmal während dem Lesen zum Schmunzeln gebracht. Aber auch all die anderen Charaktere sind super interessante Menschen und obwohl die Mitglieder des Goldordens Emilia zuerst alle noch nicht ganz vertrauen, wächst zwischen ihnen und Emilia eine tolle Freundschaft heran, während der Quecksilberorden alles daran legt, unsere Protagonistin zu entführen und für eigene Zwecke zu nutzen. Der Silberorden, dem Emilia angehört, hält für uns alle das ein oder andere Rätsel bereit, denn während die beiden anderen Orden viel Macht und Reichtum zu haben scheinen, schrumpft ihr eigener Orden immer weiter in sich zusammen.

Die Idee, mit Chemie zu kämpfen ist super spannend und vor allem neu, und neben all der Spannung und der Kraft, die der Kampf mit diesen Elementen bereithält, lernt man ganz nebenbei noch etwas über die Naturwissenschaften dazu. Auch die Missionen in der ganzen Welt wecken die Abenteuerlust im Leser und lassen uns viele interessante Fakten über historische Orte erfahren. Das ganze Buch ist also nicht nur super spannend, sondern voller Rätsel und coolen Hintergrundfakten zu realen ungelösten Geheimnissen.

Alles in allem ist das Buch also ein absoluter Pageturner, dass bis zur letzten Seite spannend bleibt und immer neue Überraschungen für den Leser und Emilia bereithält. Fantasy, Romance und ein Touch Science Fiction zu einer wahnsinnig spannenden Geschichte gemixt für alle, die abtauchen wollen in die geheimnisvolle Welt der Alchemisten, die sich gar nicht allzu weit weg von uns befindet😉.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Atmosphäre