Profilbild von Kleinbrina

Kleinbrina

Lesejury Star
offline

Kleinbrina ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Kleinbrina über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.11.2019

Ganz okay

King of New York
0

Bei "King of New York", dem ersten Band der "Royals Collection", war ich von Anfang an ein wenig unschlüssig, denn Bücher, in denen Chef und Mitarbeiterin einander nicht widerstehen können, gibt es mittlerweile ...

Bei "King of New York", dem ersten Band der "Royals Collection", war ich von Anfang an ein wenig unschlüssig, denn Bücher, in denen Chef und Mitarbeiterin einander nicht widerstehen können, gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Dennoch wollte ich dem Buch eine Chance geben, muss aber leider sagen, dass ich es am Ende nur ganz in Ordnung fand.

Man muss zwar sagen, dass der Schreibstil durchaus zu gefallen weiß und auch die abwechselnde Perspektive aus Max' und Harpers Sicht gelungen ist, allerdings sind die Figuren auch leider das große Problem, denn diese sind mir oftmals viel zu blass und besitzen kaum Ecken und Kanten, sodass man sich nur sehr schwer mit ihnen identifizieren kann. Die Liebesgeschichte und auch die prickelnden Momente sind zwar solide ausgearbeitet, aber leider hat man immer wieder das Gefühl, als hätte man die Geschichte bereits in abgewandelter Form woanders gelesen.

Die Idee, dass sich der oftmals unnahbare Chef, dem fast die ganze Stadt zu Füßen liegt, von seiner neuen Mitarbeitern angezogen fühlt und beide dabei einen inneren Kampf austragen, ist alles andere als neu und wurde bereits in sehr vielen Büchern aus dem Genre thematisiert. Man muss zwar sagen, dass sich die Autorin hier wirklich sehr um den Plot bemüht hat, allerdings konnte es mich am Ende nicht gänzlich überzeugen.

Somit ist "King of New York" zwar insgesamt eine nette Geschichte für zwischendurch, aber leider kein Buch, dass sich innerhalb des Genres hervorhebt. Dennoch werde ich wohl dem zweiten Band "Park Avenue Prince" eine Chance geben.

Veröffentlicht am 17.11.2019

Das etwas andere Malbuch

Fick dich!
0

Wer kennt es nicht: Man ist von seinen Mitmenschen genervt oder auch einfach mal gestresst und hat auch mal nicht ganz so nette Gedanken, die man irgendwie loswerden muss? Dann ist man bei diesem Malbuch ...

Wer kennt es nicht: Man ist von seinen Mitmenschen genervt oder auch einfach mal gestresst und hat auch mal nicht ganz so nette Gedanken, die man irgendwie loswerden muss? Dann ist man bei diesem Malbuch genau richtig, denn hier kann man doch eher böse Nachrichten an "dämliche Mitmenschen" direkt ausmalen.

Die oftmals derben Sprüche werden dabei in oftmals niedlichen Zeichnungen gut verpackt, sodass die Nachrichten dadurch schon wieder milde rüberkommen.

Das Papier ist weder zu dick, noch dünn, sodass hierbei nichts durchdrückt. Zwar roch das Malbuch am Anfang etwas zu chemisch, allerdings ist dies zum Glück wieder schnell verflogen.

Veröffentlicht am 17.11.2019

Kindgerechter Rätselspaß

Rätselblock ab 5 Jahre, Band 2
0

Egal, ob Lernhefte oder Rätselblöcke: Die Bücher aus dem Hauschka Verlag sind immer hervorragend auf Kinder jeder Altersgruppe zugeschnitten und sorgen mit tollen lllustrationen für Lernspaß.

So auch ...

Egal, ob Lernhefte oder Rätselblöcke: Die Bücher aus dem Hauschka Verlag sind immer hervorragend auf Kinder jeder Altersgruppe zugeschnitten und sorgen mit tollen lllustrationen für Lernspaß.

So auch der Rätselblock "Kunterbunter Rätselspaß". auf dem es mehr als fünfzig Rätsel zu entdecken gibt. Von Sodoku über Labyrinthe bis hin zu Suchbildern: Hier ist für jedermann etwas dabei. Da die Rätsel altersgerecht sind, können Kinder ab dem 5. Lebensjahr die Rätsel selbständig lösen, was zudem die Konzentration fördert.

Somit bin ich von dem Rätselblock mehr als begeistert und kann diesen nur empfehlen.

Veröffentlicht am 17.11.2019

Toller Lernspaß

Rätselblock ab 10 Jahre, Band 1
0

Egal, ob Lernhefte oder Rätselblöcke: Die Bücher aus dem Hauschka Verlag sind immer hervorragend auf Kinder jeder Altersgruppe zugeschnitten und sorgen mit tollen lllustrationen für Lernspaß.

So auch ...

Egal, ob Lernhefte oder Rätselblöcke: Die Bücher aus dem Hauschka Verlag sind immer hervorragend auf Kinder jeder Altersgruppe zugeschnitten und sorgen mit tollen lllustrationen für Lernspaß.

So auch der Rätselblock "Kunterbunter Rätselspaß". auf dem es mehr als fünfzig Rätsel zu entdecken gibt. Von Sodoku über Labyrinthe bis hin zu Keuzworträtsel: Hier ist für jedermann etwas dabei. Da die Rätsel altersgerecht sind, können Kinder ab dem 10. Lebensjahr die Rätsel selbständig lösen, was zudem die Konzentration fördert.

Somit bin ich von dem Rätselblock mehr als begeistert und kann diesen nur empfehlen.

Veröffentlicht am 17.11.2019

Hilfreich

Tests in Deutsch - Lernzielkontrollen 1. Klasse
0

Bereits seit Jahren verwende ich für den Nachhilfeunterricht die kleinen Helferlein aus dem Hauschka Verlag, die nicht nur gut zum Üben sind, sondern auch bestens auf Klausuren oder Tests vorbereiten.

So ...

Bereits seit Jahren verwende ich für den Nachhilfeunterricht die kleinen Helferlein aus dem Hauschka Verlag, die nicht nur gut zum Üben sind, sondern auch bestens auf Klausuren oder Tests vorbereiten.

So auch "Tests in Deursch", was eine Lernzielkontrolle für das erste Schuljahr dient. Hierbei wird nicht nur Phonologische Bewusstheit getestet, sondern auch Schreiben, Lesen und Grammatik. Dadurch bekommen nicht nur Schüler einen gute Rückmeldung, wie sie bislang im Unterricht mithalten können, sondern auch Eltern und Nachhilfelehrer, um Schüler bestens auf die Schulzeit vorzubereiten.

Die Tests sind abwechslungsreich, nicht zu trocken und sorgen mit vielen bunten Illustrationen dafür, dass es hierbei auch einiges zu entdecken gibt. Somit ist die Lernzielkontrolle in Deutsch für das erste Schuljahr perfekt für Anfänger geeignet.