Profilbild von Kruems

Kruems

Lesejury Profi
offline

Kruems ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Kruems über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.10.2021

Eine düstere Ahnung

Der Sucher
0

Tana French steht für mich als eine übraus spannende Autorin mit einer tollen Schreibweise - die Charaktere, die Stimmung, der Handlungfluss - bei ihr stimmt einfach alles.
In ihrem neuen Buch Der Sucher ...

Tana French steht für mich als eine übraus spannende Autorin mit einer tollen Schreibweise - die Charaktere, die Stimmung, der Handlungfluss - bei ihr stimmt einfach alles.
In ihrem neuen Buch Der Sucher nimmt sie den Leser mit nach Irland, denn dorthin hat es Cal Cooper, einen ehemaligen Cop aus Chicago, verschlagen. Gerade der rauhe Westen Irlands bietet eine tolle Atmospäre und auch Kulisse für eine abwechslungsreiche nicht zu heitere Story und das bewahrheitet sich auch in diesem Buch. Anfangs dreht es sich vor allem um Cal und seinen Plan ein deutlich mitgenommenes Gehöft zu renovieren - quasi als Selbsttherapie nach einer gescheiterten Ehe. Doch Zeit für sich und seine Pläne bleibt ihm immer weniger als ein merkwürdiges Kind immer wieder bei ihm auftaucht und ihn bittet, ihm bei der Suche nach seinem Bruder zu helfen. Zudem werden in der Nachbarschaft Schafe auf grausame Weise getötet. Und ob er will oder nicht - Cal hat eine Aufgabe der er zusammen mit dem Kind nachgehen muss...
Von Kritikern als das Beste Buch der Autorin gelobt mag ich mich dieser Aussage nicht anschließen. Es ist definitiv ein Sternewürdiger Krimi der auch gerade perfekt in die herbstliche Jahreszeit passt, aber andere Bücher der AUtorin wie Der dunkle Garen und auch Totenbleich haben mich auch sehr fasziniert. Eine spannende Leseempfehlung für Freunde des düsteren Kriminalromans.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.08.2021

Was ist los auf dem Bauernhof?

Fahr mit!: Auf dem Bauernhof
0

Fahr mit!: Auf dem Bauernhof ist für kleine Mitleser ab 18 Monaten geeignet. Schon das farbenfrohe Cover fällt durch seine gute Durchstrukturierung positiv ins Auge - das Thema ist ganz klar, nicht zu ...

Fahr mit!: Auf dem Bauernhof ist für kleine Mitleser ab 18 Monaten geeignet. Schon das farbenfrohe Cover fällt durch seine gute Durchstrukturierung positiv ins Auge - das Thema ist ganz klar, nicht zu überladen, und sehr kindgerecht für die Altersgruppe gestaltet.
Auch die weiteren Seiten dieses interessanten Buches fallen durch die schönen Zeichnungen auf die dem kleine Leser das Leben auf einem Bauernhof nahe bringen. Früh morgens warten die hungrigen Kühe auf ihr Futter, und die kleinen Leser können dank der Schibetechnik gleich eine Runde mit dem Traktor auf dem Feld drehen um Gras für das Frühstück der Kühe abzuernten. Die Schiebetechnik mit den Fahrzeugen gefällt meinen Kids besonders gut, so ist nicht nur zuschauen und zuhören angesagt sondern sie können auch ein bißchen mitspielen und in Aktion treten, das macht das Buch besonders interessant.
Was mir bei der Buchreihe sehr gut gefällt ist auch die qualitativ sehr gute Verarbeitung, die ein langlebiges Lesevergnügen erhoffen lässt. Von uns daher gerne eine Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.08.2021

Sehr schöne Gestaltung

Fahr mit!: Auf der Baustelle
0

Fahr mit auf der Baustelle ist ein schön gestaltetes großes Papp-Bilderbuch aus dem Esslinger Verlag. Das Buch macht einen sehr wertigen und robusten Eindruck und ist schon für ganz kleine Baustellenfans ...

Fahr mit auf der Baustelle ist ein schön gestaltetes großes Papp-Bilderbuch aus dem Esslinger Verlag. Das Buch macht einen sehr wertigen und robusten Eindruck und ist schon für ganz kleine Baustellenfans geegnet. Das besondere Highlight: Große Schiebeelemente auf den Seiten, so das die kleinen Mitleser nicht nur der interessanten Geschichte rund um einen Hausbau zuhören und zugucken können sondern tatsächlich auch aktiv werden und Baufahrzeuge und Co. bewegen. Das fördert gleich auch noch die Feinmotorik mit und macht Spaß. Das Buch ist auch eine prima Begleitung wenn selbst gebaut wird - so können alle Schritte noch einmal nachverfolgt werden.

Die Zeichnungen sind Kindgerecht und sehr schön gestaltet, in jeder Ecke ist etwas los und zu entdecken. Und wie im wahren Leben sind auf dieser Baustelle sowohl Männer als auch Frauen aktiv mit beteiligt, das fand meine kleine Mitleserin besonders toll.

Das Buch ist hier bei uns sehr gut aufgenommen worden. Dank der stabilen Verarbeitung werden wir bestimmt lange Freude damit haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.08.2021

Was macht der Hund,w as macht die Katze?

Wann gehts rund beim Hund?/ Wann macht die Katz Rabatz?: Ein Wendebuch
0

Ein neues Buch der Edition Piepmatz von Ravensburger hat uns von Anfang an sehr gut gefallen. Wir haben selbst einen Kater, die Freundin aus der Nachbarschaft hat einen Hund - da war gleich eine tolle ...

Ein neues Buch der Edition Piepmatz von Ravensburger hat uns von Anfang an sehr gut gefallen. Wir haben selbst einen Kater, die Freundin aus der Nachbarschaft hat einen Hund - da war gleich eine tolle Basis zum entdecken der Geschichte rundum Hund Max und Katze Mietz vorhanden.
Das Buch ist als Wendebuch sehr schön gestaltet, die Zeichnungen für die Altersgruppe pfiffig und gradlinig gestaltet, das ist mir gerade bei Büchern für Kleinkinder immer wichtig. Auch der Schreibstil hat uns wieder sehr gut gefallen. Ich finde es toll das auch schon die kleinen Leser auch einiges an Wissen rund um Hund und Katze mitnehmen können - was erlebt der tagaktive Max, was die nachtaktive Mietz? Besonders schön fand ich das die Beiden auch gemeinsam kuscheln.
Unser Fazit zu dem Buch: Es ist sehr schön gestaltet und wertig gearbeitet, es vermittelt einen altergerechten interessanten Einblick in die Welt der beiden Haustiere, die Geschichten sind schön erzählt und von daher eine ganz klare Leseempfehlung für Mietz und Max.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.05.2021

Die Taten der Ahnen

Schwarzwälder Morde
0

Scharzwälder Morde - ein Buch rund um die malerische Szenerie von Bad Wildbad, doch mit der malerischen Szenerie hat es sich bald. Denn: Verbrechen geschehen, Auto- und Körperverletzung halten Einzug in ...

Scharzwälder Morde - ein Buch rund um die malerische Szenerie von Bad Wildbad, doch mit der malerischen Szenerie hat es sich bald. Denn: Verbrechen geschehen, Auto- und Körperverletzung halten Einzug in die beschauliche Gegend. Hinzu kommt noch eine Moorleiche, bei der sich der dringende Verdacht eines Zusammenhangs mit den aktuellen Geschehnissen aufdrängt....

Schmälzle, ein sportlicher und vegan lebender Ermittler, ist hier gleich doppelt gefragt, denn sein Kollege Scholz scheint an den Begebenheiten nicht sonderlich interessiert oder gar voreinganommen ob seiner zahlreichen Verbindungen im Ort. Zum Glück gibt es als Unterstüztung ja noch Leonie, jung und pfiffig und eine gute Hilfe. Ebenso wie die Putzfrau des Reviers, dich sich zeitweilig in Miss Marple Manier betätigt und damit nicht nur für ein ungereinigtes Büro sorgt... Das ganze garniert mit gutem Schnaps und vermutlich illegaler Gebäudeerichtung, sturen Zeugen und Verdächtigen und einer schwammigen Verbindung nach Südamerika - da kommt schon einiges Zusammen. Mit dem schwäbischen Dialekt eine kleine Herausforderung für Nicht-Schwaben die dem ganzen aber durchaus Lokalkolorit verleiht.

Mit Schmälzle bin ich leider nicht ganz war geworden, ebenso mit Scholz, da die beiden sich als Persönlichkeiten in den aufwendigen Handlungen verlieren. Der Start in den abwechslungsreichen Krimi gestaltet sich noch ziemlich Humorvoll, das hätte ich mir bis zum Schluß gewünscht, doch leider waren die humorvollen Einlagen dann eher auf die Putzfrau beschränkt. Trotzdem ein sehr interessanter Krimi der auch durch die Sequenzen in der Vergangenheit punktet und interessantes aus der Geschichte der Region vermittelt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere