Profilbild von Lesegirl07

Lesegirl07

Lesejury-Mitglied
offline

Lesegirl07 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lesegirl07 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.07.2018

Hardcore vom feinsten

Kellerspiele
0 0

Nachdem ich den Leichenficker von Ethan Kink gelesen habe, suchte ich nach ähnlichen Büchern. Bei meiner Suche stieß ich dann auf Simone Trojahn. Und ich wurde nicht enttäuscht ! Das zweite Buch liegt ...

Nachdem ich den Leichenficker von Ethan Kink gelesen habe, suchte ich nach ähnlichen Büchern. Bei meiner Suche stieß ich dann auf Simone Trojahn. Und ich wurde nicht enttäuscht ! Das zweite Buch liegt schon bereit. Der Schreibstil ist mega gut zu lesen. Es kommt so krass wie es ist rüber und manchmal legte ich doch eine kurze Pause ein. Aber genau das, macht in dieser Genre ein Bestseller aus. Weiter so !

Veröffentlicht am 25.07.2018

Buchtipp für Hardcore Liebhaber

Der Leichenficker
0 0

Erscheinungstermin: 07. Mai 2018 : Mein Geburtstag - mein Buch - mein Highlight ! Ein Hoch auf diese Genre. Abartig, so muss ein gutes Hardcore Buch sein. Und Erik der Leichenficker ist abartig, brutal ...

Erscheinungstermin: 07. Mai 2018 : Mein Geburtstag - mein Buch - mein Highlight ! Ein Hoch auf diese Genre. Abartig, so muss ein gutes Hardcore Buch sein. Und Erik der Leichenficker ist abartig, brutal und eklig. Danke Ethan Kink für deine dreckige Phantasie, die du in deinem Buch perfekt in eine super Story umgesetzt hast. Für uns Liebhaber dieser Genre, kann ich nur eine klare Leseempfehlung aussprechen. Wir kommen definitiv auf unsere Kosten. Unter all den Normalos, reicht schon der Titel, um die Finger davon zulassen ich hatte paar wunderschöne Stunden mit diesem Buch und freue mich auf weiteres !

Veröffentlicht am 26.03.2018

Richtig spannender Thriller

Die Angst schläft nie
0 0

Absolute 5 ***** verdient, weil die Autorin mit ihrem Schreibstil mich so in den Bann gezogen hat , das ich es innerhalb von 2 Tagen gelesen habe !
Man fiebert mit der Hauptprogranistin richtig mit und ...

Absolute 5 ***** verdient, weil die Autorin mit ihrem Schreibstil mich so in den Bann gezogen hat , das ich es innerhalb von 2 Tagen gelesen habe !
Man fiebert mit der Hauptprogranistin richtig mit und kann sich in das Buch richtig reinversetzen beim lesen. So muss ein guter Thriller sein ! Spannend bis zum Schluss . Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird , denn das Ende verspricht auf ein weiteres Buch. Klare Leseempfehlung für Thriller - Fans !

Veröffentlicht am 19.03.2018

Knallharter Thriller

Drecksspiel
0 0

Mein erster Martin Krist und ich muss einfach wissen , wie es weitergeht !!! Aber bei meinen nachforschungen , kam heraus, das es dazu kein weiterführendes Buch gibt ??!! Das muss sich aber , wenn ich ...

Mein erster Martin Krist und ich muss einfach wissen , wie es weitergeht !!! Aber bei meinen nachforschungen , kam heraus, das es dazu kein weiterführendes Buch gibt ??!! Das muss sich aber , wenn ich bei meinen Recherchen richtig liege, schnell ändern Herr Krist. Sonst bleibt das echt ein Drecksspiel
Drei Tage ein auf und ab , ein mitfiebern mit den Progranisten und einfach immer die richtige Portion Spannung dabei . Aber ich finde dies ist kein Buch für zwischendurch , denn durch die schnellen Wechsel der Handlungen und Progranisten , sollte man sich schon drauf konzentrieren um wirklich mitzukommen.
Der Titel enspricht wirklich dem Inhalt : Berlin und seine schwarze Seite Kriminalität, Prostitution, Drogen, Entführung, Erpressung, Mord.
Knallhart und Brutal - genau wie ich es mag ! Weiter so !

Veröffentlicht am 11.02.2018

Einfach wieder wunderschön

Mein Herz in zwei Welten
0 0

Lange mussten wir Fans auf Band 3 warten, aber es hat sich gelohnt - einfach wieder ein herrliches Hoch und Tief mit Louisa Clark !
Schön finde ich, das Will immer wieder mit eingefasst wird , so das er ...

Lange mussten wir Fans auf Band 3 warten, aber es hat sich gelohnt - einfach wieder ein herrliches Hoch und Tief mit Louisa Clark !
Schön finde ich, das Will immer wieder mit eingefasst wird , so das er nie in Vergessenheit kommt.
Lou tritt immer erst in ein Fettnäppchen, was sich aber im nachhinein immer als Glücksfall ergibt ! Sie ist so eine tolle Persönlichkeit , so das mich das Ende sehr gefreut hat und ich hoffe es gibt kein weiteres Buch ! Denn ich finde, sie sollte jetzt einfach glücklich mit Sam in England leben . Er als Sanitäter und sie mit ihrem Traum - ihr eigener Laden !
Tolles Buch - toller Abschluss - tolle Autorin !