Profilbild von Lisasmomentjournal

Lisasmomentjournal

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Lisasmomentjournal ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lisasmomentjournal über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.10.2021

Wunderschönes Buch

Winterzauber an der Seine
0

Am Anfang war das Buch Etwas unübersichtlich und hat sich sehr gezogen, ab der Mitte ca wurde es ein leichtes tolles Buch zum lesen. Das Buch ist so einfach geschrieben das man es gut lesen kann. Mir ...

Am Anfang war das Buch Etwas unübersichtlich und hat sich sehr gezogen, ab der Mitte ca wurde es ein leichtes tolles Buch zum lesen. Das Buch ist so einfach geschrieben das man es gut lesen kann. Mir hat keeley sehr gefallen, mit ihrer Art wie sie mit solchen Themen umgeht und wie sie mit Schicksalsschlägen lebt.

Die Wechsel zwischen Ethan und Keeley waren auch sehr schön. Es gab kein großes hin und her zwischen den beiden das gestört hat. Die Story um Keeley und Ethan war rund und nachvollziehbar.
Ethan ist ein wirklich großer Herz Charakter und so gutmütig.

Die Geschichte mit Bea und Erica hat mich sehr zum nachdenken gebracht und mitgenommen. Ich hab ja schon länger einen Organspende Ausweis und das Buch hat mich bestätigt, das dies die richtige Wahl war.💗

Die Geschichte ist eine tolle Weihnachts-Geschichte und bringt ein sehr in diese warme Weihnachts Zeit. Ich freue mich jetzt extrem auf Dezember.😍

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.10.2021

Tolles Buch tolle Charaktere

Captured by your eyes
0

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, am Anfang war es etwas vorhersehbar aber der Rest des Buches war sehr gut. Die Handlungen waren realistisch und die Charaktere super beschrieben. Das ein oder andere ...

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, am Anfang war es etwas vorhersehbar aber der Rest des Buches war sehr gut. Die Handlungen waren realistisch und die Charaktere super beschrieben. Das ein oder andere mal ging mir der männliche Protagonist etwas auf die Nerven. Er war mir für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr unfair und macho idiot. Aber sonst war das Buch super toll.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.10.2021

Ein super schönes Buch

Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
0

Gabriella ist eine wundervolle Protagonistin und super umgesetzt. Sie hat ihhr Herz am rechten fleck und macht eine Unglaublich tolle
Wandlung durch. Man kann Habriella super auf ihrem Weg begleiten. Schade ...

Gabriella ist eine wundervolle Protagonistin und super umgesetzt. Sie hat ihhr Herz am rechten fleck und macht eine Unglaublich tolle
Wandlung durch. Man kann Habriella super auf ihrem Weg begleiten. Schade fand ich an der Geschichte, das die Handlung mit ihrem Vater sehr kurz
kam und man kaum dazu was erfahren hat. Es hat sich viel mit ihrem Praktikum wiederholt und die Story sehr gestreckt. Die Komunikationen und Handlungen
mit Anton fand ich ganz schön, nur mir hat die Fehlende Koversation gefehlt. Es wurde regelrecht nach Gründen gesucht um sich zu streiten.
Mehr Kommunikation und die Story wäre rund gewesen. Die Story hat mich persönlich aber niht wirklich mit gerissen.
*Spoiler
Ich fand die Nebencharaktere Joana und Karla waren von Tag 1 für "Brie" da und
waren ein Traum von besten Freunden. Wer solche Freunde in seinem Leben hat, hat alles
was er braucht. Ich bin gespannt wie die nächsten Geschichten um Karla und Jo sein werden.
Spoiler Ende*
Der Schreibstil von Carolin Wahl ist sehr schön und lässt sich leicht und fliessend Lesen.
Richtig cool fand ich es, das immerwieder ein paar Brasilianische Begriffe dabei waren.
Das Buch wurde zum Ende hin definitiv besser und hat mich da mehr abgeholt als vorher, dennoch
fehlte die Spannung und ein Gewisses etwas.
-
Zum Cover brauch und möchte
ich gar nicht so viel sagen, weil das
Cover für sich spricht und einfach schlicht
und wunderschön ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.10.2021

Wundervolles Buch

Lovely Mistake
0

Molly ist ein wundervoller und herzensguter Charakter/Mensch. Sie opfert sich für andere Leute auf, und stellt
sich dabei komplett in den Hintergrund. Troy ist meiner Meinung nach ein richtiger Bookboyfriend. ...

Molly ist ein wundervoller und herzensguter Charakter/Mensch. Sie opfert sich für andere Leute auf, und stellt
sich dabei komplett in den Hintergrund. Troy ist meiner Meinung nach ein richtiger Bookboyfriend. Er versteht Molly, gibt
ihr halt wenn sie diesen brauch und ist immer für sie da, obwohl Molly ihn immer wieder wegstößt.
In dem Buch werden auch die Charaktere aus Band 1 erwähnt, die ebenfalls wundervoll zu Molly sind und ihr den Rücken stärken.
-
Kommen wir zur Handlung, die Handlung war komplett nachvollziehbar. Das buch hat sich an 1-2 Stellen etwas gezogen war aber trotzdem
total toll und einfach zulesen. Das Ende vom Buch war dann
so emotional das ich mit ein paar Tränen zu kämpfen hatte. Sarah hat hier eine wundervolle Geschichte zum Thema vertrauen und stärke
geschrieben. Sie hat die Charaktere Super auf den Punkt gebracht und ihn ein echtes Leben eingehaucht. Der Schreibstil war flüssig und einfach,
bis auf 1-2 Fehlerchen war dies ein wundervolles Buch. Ich liebe den Schreibstil von Sarah sehr, da er eben sehr einfach ist und flüssig und leicht zu lesen.
-
Abschließend zum Cover, wie schön kann bitte ein Cover sein, dieses Blau und die Schrift sind so wundervoll.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.09.2021

Ganz große liebe

New Beginnings
0

Mir hat das Buch mega gefallen, die Geschichte zwischen Lena und Ryan ist super gut geschrieben und ich bin schon mega gespannt wie es weiter geht.
Es war nicht zu wenig liebes Drama, aber auch nicht Zuviel. ...

Mir hat das Buch mega gefallen, die Geschichte zwischen Lena und Ryan ist super gut geschrieben und ich bin schon mega gespannt wie es weiter geht.
Es war nicht zu wenig liebes Drama, aber auch nicht Zuviel. Zum Ende konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen und habe das Buch richtig vermisst. In New beginnings findet man auch viel Drama und Herzschmerz. Ich bin gespannt auf Teil 2 um noch mehr von Lena und Ryan zu erfahre.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere