Profilbild von Mipha

Mipha

Lesejury Star
offline

Mipha ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Mipha über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.11.2021

Was soll ich sagen? L.J. Shen ist eine großartige Autorin.

Boston Belles - Hunter
0

Der große Traum von Sailor Brennan ist es, an den Olympischen spielen, im Bogenschießen teilzunehmen. Um das zu erreichen, fehlt ihr allerdings das nötige Geld, dieses Problem soll deswegen durch einen ...

Der große Traum von Sailor Brennan ist es, an den Olympischen spielen, im Bogenschießen teilzunehmen. Um das zu erreichen, fehlt ihr allerdings das nötige Geld, dieses Problem soll deswegen durch einen Sponsor gelöst werden.

Als sie das Angebot erhält, von den Fitzpatricks gesponsort zu werden und dafür im Gegenzug sich um Hunter Fitzpatrick zu kümmern, geht sie diesen Deal ein..

Was soll ich sagen? L.J. Shen ist eine großartige Autorin. Wie auch schon in ihren anderen Büchern war der Schreibstil wieder wunderbar. Man verliert sich nach nur wenigen Seiten in der Geschichte von Hunter und Sailor. Der Schreibstil ist sehr bildlich, flüssig und lässt einen nur so durch die Seiten fliegen.

Hunter wie auch Sailor haben mir beide unfassbar gut gefallen. Ich liebe es, wie sich die Beziehung der beiden innerhalb der Geschichte in etwas wirklich Wunderbaren verwandelt. Sie wachsen durch den jeweils andere und bringe das beste in sich hervor. Es war großartig, die Geschichte zu erleben. Ich bin wirklich gespannt, was die anderen Bücher der Reihe zu bieten haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2021

Gott, ich kanns nicht oft genug sagen: LEST DIESE REIHE!

Hell’s Paradise – Band 7
0

Der Shinobi Gabimaru soll aufgrund wegen Verbrechen hingerichtet werden. Als er ein ganz besonderes Angebot erhält, ändert sich seine Situation jedoch schlagartig. Um von seiner Schuld freigesprochen zu ...

Der Shinobi Gabimaru soll aufgrund wegen Verbrechen hingerichtet werden. Als er ein ganz besonderes Angebot erhält, ändert sich seine Situation jedoch schlagartig. Um von seiner Schuld freigesprochen zu werden, begibt er sich auf eine paradiesische Insel und macht sich auf die suche nach dem „Elixier der Unsterblichkeit“.

Allerdings hat die Sache einen Haken:
Neben Gabimaru haben auch andere dieses sonderbare Angebot erhalten und so entwickelt sich die Suche auf der vermeintlichen Paradiesinsel zu einer tödlichen Suche. Nicht nur die anderen Teilnehmer, auch die Insel selbst versucht immer wieder ihn und die anderen zu töten.
___
Ich bin wirklich froh, dass ich endlich Hell’s Paradise weitergelesen habe. Diese Reihe ist einfach so unfassbar spannend und Gabimaru wächst mir mit jedem Band immer mehr ans Herz. Der siebte Band kommt wie auch schon die anderen Bände wirklich actiongeladen und spannend daher. Es steht der Plan, die Insel zu verlassen, aber natürlich verläuft nicht alles wie geplant.

Gott, ich kanns nicht oft genug sagen: LEST DIESE REIHE!
Gabimaru ist ein unfassbar spannender Charakter und seine Entwicklung innerhalb dieser Reihe ist großartig. Aber auch der Zeichenstil ist wirklich perfekt. Die Kampfszenen sind genial dargestellt und machen einfach nur spaß. Ich bin wirklich gespannt, was im nächsten Band noch so alles passiert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2021

Allein die Shococard zu dem Titel ist es aufjedenfall wert, dem Titel eine Chance zu geben

Liebe ist (k)ein Wettkampf 01
0

Akari verbringt den Großteil ihrer Zeit mit ihrem Kindheitsfreund Takuto. Sie mag ruhige Sensible und eher Sanfte jungen. Doch dann tritt der Sportler Abe in ihr Leben. Nachdem er sich beim Sport wegen ...

Akari verbringt den Großteil ihrer Zeit mit ihrem Kindheitsfreund Takuto. Sie mag ruhige Sensible und eher Sanfte jungen. Doch dann tritt der Sportler Abe in ihr Leben. Nachdem er sich beim Sport wegen Akari verletzt, sieht sie sich dazu verpflichtet, sich um ihn zu kümmern. Wer hätte gedacht, das der sportliche Abe sich dadurch in sie verliebt und das gewinnen ihres Herzens zu einem Wettkampf erklärt?
__
Liebe ist (k)ein Wettkampf ist der aktuelle Shojo Neustart von @tokyopop
deutschland und ich war echt gespannt darauf. Insgesamt verläuft die Geschichte rund um Abe und Akari relativ zügig, was nicht schlecht ist. Mir persönlich hat das Tempo relativ gut gefallen. Leider aber konnte ich mich bisher nicht so sehr mit Abe anfreunden. Für meinen Geschmack war er ab und an etwas zu energisch in seinem handeln.🙈

Ich will euch aber gar nicht zu viel verraten, ihr solltet euch selbst ein Bild über den Neustart machen.❤️ Allein die Shococard zu dem Titel ist es aufjedenfall wert, dem Titel eine Chance zu geben, wie ich finde.🙊 Denn die ist absolut wunderschön.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2021

Für mich ist die Rippe des Adams ein absolutes Meisterwerk

Die Rippe des Adam 1
0

Der Vergnügungspark angestellte Yuma bekommt einen neuen Mitbewohner. Alles kein Problem, doch es stellt sich heraus, dass sein neuer Mitbewohner Kazuha eine multiple Persönlichkeitsstörung hat und eine ...

Der Vergnügungspark angestellte Yuma bekommt einen neuen Mitbewohner. Alles kein Problem, doch es stellt sich heraus, dass sein neuer Mitbewohner Kazuha eine multiple Persönlichkeitsstörung hat und eine seiner Persönlichkeiten setzt alles daran, Yuma zu verführen..
___
Die Rippe des Adam war diesen Monat einer der Titel, auf den ich mit am meisten gespannt war. Allein der Klappentext klang schon unfassbar vielversprechend, wodurch meine Erwartungen sehr hoch waren und zum Glück auch absolut erfüllt wurden.🤓

Yuma und auch Kazuha sind zwei wunderbare Charaktere. Vor allem Kazuha und seine vielen Persönlichkeiten konnten mich in ihren Bann ziehen. Jede einzelne Persönlichkeit war einzigartig und allein durch den Zeichenstil konnte man sie wunderbar voneinander unterscheiden. Die Art und Weise, wie die Emotionen anhand der Gesichter ablesbar waren, ist wirklich bewundernswert!🙊 Aber auch wie Yuma mit dem ganzen Thema umgegangen ist, hat mir wirklich gut gefallen. Auch wenn er zu Beginn überfordert war, versucht er ihm dennoch zu helfen. Man spürt die Verbundenheit der beiden und es ist spannend, wie sie das alles angehen.

Für mich ist die Rippe des Adams ein absolutes Meisterwerk, dass durch seine spannende Geschichte und wunderschönen Zeichenstil absolut überzeugt!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2021

Meiner Meinung nach ist 'Just because I love you' ein perfekter wohlfühl Manga.

Just Because I Love you
0

Auch wenn das Cover es zunächst nicht vermuten lässt, ist 'Just because I love you' eine absolute wohlfühl Geschichte meiner Meinung nach.

Obwohl Takeru als schwieriger Schulrowdy bekannt ist, gibt Teo ...

Auch wenn das Cover es zunächst nicht vermuten lässt, ist 'Just because I love you' eine absolute wohlfühl Geschichte meiner Meinung nach.

Obwohl Takeru als schwieriger Schulrowdy bekannt ist, gibt Teo nichts auf das Getuschel. Stattdessen geht er auf ihn zu und sucht seine Nähe. Es ist Zucker, wie sehr er sich bemüht und wie er mit ihm umgeht. Aber auch der ach so schlimme Takeru ist unglaublich. Er hat ein gutes Herz und gerät immer wieder an die falschen Personen, doch Teo sieht ihn, sieht ihn richtig und hach. Die beiden gemeinsam sind ein Traum. Es ist wunderbar niedlich, leicht und lässt einen mit guter Laune zurück. Vor allem wie sehr Teo ihn immer wieder durchschaut und versucht, auf ihn einzugehen, ist wirklich niedlich. 🙊

Zwischenzeitlich gibt es ein kurzes Drama, doch das Ganze wird perfekt gelöst und hat auch sehr gut in die Geschichte gepasst.

Meiner Meinung nach ist 'Just because I love you' ein perfekter wohlfühl Manga. ❤️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere