Profilbild von Mipha

Mipha

aktives Lesejury-Mitglied
online

Mipha ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Mipha über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.09.2019

Für Fans der Serie ist dieses Buch definitiv ein Muss!

RIVERDALE - Raus aus der Stadt
0

ღ Klappentext →

Um Archies Unschuld zu beweisen, kehren Archie, Betty, Jughead und Veronica zurück zum Tatort in Shadow Lake. Doch schon bald stellen sie fest, dass ihre Zeit auf dem Anwesen der Lodges ...

ღ Klappentext →

Um Archies Unschuld zu beweisen, kehren Archie, Betty, Jughead und Veronica zurück zum Tatort in Shadow Lake. Doch schon bald stellen sie fest, dass ihre Zeit auf dem Anwesen der Lodges auch dieses Mal wieder abenteuerlich sein wird.

ღ Meine Meinung →

» Riverdale - Raus aus der Stadt « setzt direkt nach der zweiten Staffel ein und erzählt die Geschichte rund um Betty, Jughead, Veronika und Archie weiter. Neben den Hauptcharakteren bekommen auch Charaktere wie Ethel, Josie, Regie und Pop Tate ihre eigenen Kapitel in denen man aus ihrer sicht liest. Ich empfand besonders die Kapitel der “Nebencharaktere” spannend zu lesen. Man bekommt dadurch mehr Einblick auf diese und kann ihre Handlungen im Buch, sowie in der Serie besser nachempfinden.

ღ Schreibstil →

Der Schreibstil von Micol Ostow gefällt mir sehr gut. Auch wenn ich zu anfang ein wenig bedenken hatte, weil die Geschichte vom Inhalt größtenteils identisch zur Dritten Staffel ist, konnte sie mich absolut überzeugen. Der flüssige Schreibstil und die Kapitel der Nebencharaktere machen » Riverdale - Raus aus der Stadt « meiner Meinung nach wirklich lesenswert.

ღ Fazit → 4/5 ⭐️

Für Fans der Serie ist dieses Buch definitiv ein Muss! Aber auch wenn man die Serie nicht kennt, kann ich die Bücher jedem Empfehlen!

Veröffentlicht am 10.09.2019

"Ihr wollt spielen? Dann macht euch aufs Verlieren gefasst!"

Bastards
0

ღ Inhalt →

» Bastards « ist eine atemberaubende Geschichte, einer über eine junge Frau, die alles und jedem in ihrem Umfeld etwas vorspielt und zwei Männern auf der suche nach der Wahrheit.

Jade Carpente ...

ღ Inhalt →

» Bastards « ist eine atemberaubende Geschichte, einer über eine junge Frau, die alles und jedem in ihrem Umfeld etwas vorspielt und zwei Männern auf der suche nach der Wahrheit.

Jade Carpente ist eine junge und wunderschöne Frau aus einer reichen New Yorker Familie. Ihr ganzes Leben musste Jade sich um nichts sorgen, sie war immer abgesichert. Von außen betrachtet ist ihr Leben absolut Perfekt. Doch schaut man hinter die Fassade, merkt man schnell, dass der Schein trügt. Ihre Mutter, eine hochrangige Angestellte des FBI’s schenkt ihr keinerlei Beachtung. Ihre angeblichen Freunde und ihr Studium dienen nur als Tarnung, damit niemanden auffällt, dass Jade in ihrer Freizeit mit Drogen dealt.

Als Jade mit ihrer Mutter zu einer abendlichen Feier gehen soll, wird sie dazu gezwungen Landon, einen Angestellten des FBI’s als Begleitung mitzunehmen. Landon wirkt zu Beginn wie ein klassischer Kerl vom FBI, doch das täuscht. Landon ist alles, aber kein klassischer FBI Agent.

Im Verlauf der Party passiert das Unfassbare. Das Licht auf der gesamten Veranstaltung geht aus und ein mysteriöser Kerl versucht Jade zu entführen..

ღ Schreibstil →

Der Schreibstil vonJane S. Wonda ist einfach nur atemberaubend. Innerhalb von Sekunden bin ich die Welt von Jade, Landon und Caleb versunken. Die Geschichte wird im Wechsel aus der Sicht von Jade, Landon und Caleb erzählt, wodurch man sehr gute Einblicke auf die Gedanken der jeweiligen Person erhält.

ღ Fazit → 5/5 ⭐️

Bastards war mein erstes Buch von Jane S. Wonda und ich muss sagen, es hat mich absolut begeistert! Vom Cover, über den Schreibstil, bis hin zu den einzelnen Charakteren stimmt einfach alles. Ich freue mich schon unglaublich darauf bald weitere Bücher von ihr zu lesen.

Veröffentlicht am 09.09.2019

Ein atemberaubender Klassiker und wundervoller Neuaufmachung.

Sturmhöhe
0

ღ Klappentext →

In der rauen Moorlandschaft Westyorkshires liegt „Wuthering Heights“, das Anwesen der Earnshaws. Als der Gutsherr den Waisenjungen Heathcliff aufnimmt, weiß noch keiner, welches Schicksal ...

ღ Klappentext →

In der rauen Moorlandschaft Westyorkshires liegt „Wuthering Heights“, das Anwesen der Earnshaws. Als der Gutsherr den Waisenjungen Heathcliff aufnimmt, weiß noch keiner, welches Schicksal die Familie ereilen wird. Nach dem Tod des Vaters verprasst der spiel- und trunksüchtige Sohn das Erbe innerhalb weniger Jahre. Obwohl Heathcliff die große Liebe der Tochter Catherine ist, mit dem sie eine tiefe Seelenverwandtschaft verbindet, sieht sie sich gezwungen, den Heiratsantrag des wohlhabenden Nachbarn Edgar anzunehmen. Der zutiefst gekränkte Heathcliff beschließt daraufhin, sich bitter an beiden Familien zu rächen.

ღ Gestaltung →
Diese Schmuckausgabe vom Coppenrath ist wohl das schönste Buch, dass ich je gesehen habe. Das Cover ist einfach ein Traum und ein absoluter Hingucker in jedem Bücherregal! Es steckt unglaublich viel liebe in diesem Buch. Angefangen bei den einzelnen Seiten, die mit diversen Zeichnungen verziert wurden bis hin zu Briefen, einem Stammbaum der Familien, einem wunderschönen Lesezeichen und vielen weiteren Dingen. Das alles sorgt für ein absolut wundervolles Leseerlebnis .

ღ Schreibstil →

» Sturmhöhe « erzählt die Geschichte einer der sehr toxischen Liebe zwischen Catherine und Heathcliff. Es ist eine Geschichte voller Leidenschaft, Schmerz, Hass aber auch Liebe. Ich wurde beim Lesen dieses Buches von Emotionen regelrecht überflutet. -
Emily Brontë hat eine unglaubliche Geschichte, mit wundervollen und vor allem starken Charakteren geschaffen. Der Schreibstil ist für einen Klassiker wirklich sehr angenehm und wunderbar flüssig. Man schafft es sich sehr gut in die einzelnen Charaktere und ihre Geschichte zu versetzen.

ღ Fazit → 5/5 ⭐️

Dieses Buch verdient meiner Meinung nach weitaus mehr als 5 Sterne. Es ist eine atemberaubende Geschichte, mit unfassbar starken Charakteren.

Veröffentlicht am 06.09.2019

Die Liebe war schwer. Sie erschüttert dich bis in dein Innerstes. [ .. ] .. das machte sie auch so schön.

Finding Mr. Wright
0

ღ Inhalt →

Emery hatte eigentlich ein mehr oder weniger perfektes leben. Nach der Schule ist sie aus ihrer Heimatstadt weggezogen, um zu studieren. Sie hatte einen tollen Freund und im Studium lief es ...

ღ Inhalt →

Emery hatte eigentlich ein mehr oder weniger perfektes leben. Nach der Schule ist sie aus ihrer Heimatstadt weggezogen, um zu studieren. Sie hatte einen tollen Freund und im Studium lief es auch gut für sie, doch plötzlich ändert sich alles. Nachdem sie ihren Freund beim Fremdgehen erwischt zerbricht ihr Leben.

Sie beschließt, ihr Studium abzubrechen und in ihre Heimatstadt Lubbock, Texas zurückzukehren. Dort angekommen zieht sie zunächst wieder zu ihrer Schwester. Der Plan ist es, alles zu überdenken und sich neu zu orientieren, denn Emery weiß nicht so recht was sie nun tun soll.

Kurze Zeit, nachdem Emery zurück in ihrer Heimatstadt ist, überredet sie ihre beste Freundin Heidi mit ihr auf eine Hochzeitsfeier zu gehen. Es ist die Hochzeit, der Schwester ihres ehemaligen Schulfreundes Landon Wright. Landon war die so gut bekannte “erste große Liebe”. Er ist der Grund, warum sie den Wrights nicht mehr über den Weg traut und nie wieder mit einem Wright etwas anfangen will.

Auch ensen, Landons älterer Bruder ist auf der Hochzeitsfeier. Jensen ist bekannt dafür sich nicht zu binden, er wechselt seine Partnerinnen wie seine Unterwäsche. Jedes Wochenende eine andere Frau. Doch dann stolpert Emery in sein Leben. Als er Emery sieht, verändert sich etwas in ihm. Diese wunderschöne Frau nimmt Besitz von all seinen Gedanken. Er muss sie einfach kennenlernen, doch da gibt es nur ein Problem: Emery will sich nie wieder auf einen Wright einlassen.

» Die Liebe war schwer. Sie erschüttert dich bis in dein Innerstes. Sie macht dich zu einem anderen Menschen. Aber genau das machte sie auch so schön. «

ღ Schreibstil →

Der Schreibstil von K. A. Linde ist flüssig und liest sich extrem gut. Man fliegt regelrecht über die Seiten. Die Geschichte ist zum Teil spannend, romantisch und hin und wieder lustig.

Fazit → ★ ★ ★ ★ ☆ ღ

» Finding Mr. Wright « ist eine schöne Geschichte, mit interessanten Charakteren. Es ist ein perfektes Buch, um den Abend entspannt ausklingen zu lassen.

Veröffentlicht am 03.09.2019

Ich konnte sehen, dass du dazu geboren bist, eine legendäre hexe zu werden..

Chilling Adventures of Sabrina: Hexenzeit
0

ღ Inhalt →

Das Buch setzt in dem Sommer vor Sabrinas 16ten Geburtstag ein und erzählt die Vorgeschichte von der Serie. -
Sabrina ist durcheinander, sie will Hexe und Mensch sein. Sie liebt ihre sterblichen ...

ღ Inhalt →

Das Buch setzt in dem Sommer vor Sabrinas 16ten Geburtstag ein und erzählt die Vorgeschichte von der Serie. -
Sabrina ist durcheinander, sie will Hexe und Mensch sein. Sie liebt ihre sterblichen Freunde, die Schule und alles andere was mit dem Sterblichen Leben einhergeht.. doch auch die Hexenwelt gefällt ihr. Sie will eine Hexe sein, sie will gut darin sein. Zwei Welten, die verschiedener nicht sein könnten und Sabrina lebt in beiden, muss sich jedoch für eine davon Entscheiden. Ein letzter Sommer ist alles, was ihr bleibt, bevor sie sich für eine der beiden Welten entscheiden muss.

» Der Mond leuchtete in deinem Rücken wie eine Krone aus Knochen, und die Nacht wallte hinter dir wie ein Umhang aus Schatten. Ich konnte sehen, dass du dazu geboren bist, eine legendäre hexe zu werden. «

ღ Cover →

Das Cover ist ein Traum. Die gesamte Gestaltung ist wirklich großartig. Das Cover ist zum Großteil in Rot und Schwarz gehalten, mit vereinzelten weißen Elementen. Man erkennt im Vordergrund das halbe Gesicht von Sabrina Spellman und im Hintergrund einen Wald.

ღ Schreibstil →

Der Schreibstil von Sarah Rees Brennan ist genial. Das gesamte Buch liest sich sehr flüssig, man fliegt quasi über die Seiten hinweg. Es gibt einige dunkle Kapitel, die auf schwarzem Papier gedruckt sind. Diese haben mir besonders gut gefallen. Die » Was im dunkeln geschieht « Kapitel bieten Unmengen an Hintergrundinformationen zu den einzelnen Charakteren.

Fazit → ★ ★ ★ ★ ★ ღ

Das Buch ist für jeden Fan der Serie ein absolutes Muss! Es ist eine spannende Geschichte, mit zahlreichen Hintergrundinformationen zu den einzelnen Charakteren.