Profilbild von Nina-26

Nina-26

Lesejury Star
offline

Nina-26 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nina-26 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.04.2017

Ich bin verliebt in diese Hommage an die Freundschaft ♥

Der letzte erste Blick
1 0

Vielen Dank an NetGalley Deutschland und den LYX Verlag für die bereitstellung dieses Exemplars , dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

Der letzte erste Blick hat mich optisch aber ...

Vielen Dank an NetGalley Deutschland und den LYX Verlag für die bereitstellung dieses Exemplars , dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

Der letzte erste Blick hat mich optisch aber vorallem vom Klappentext her überzeugt und was soll ich sagen .

Der lockere , moderne Schreibstil hat es mir leicht gemacht , dieses Buch zu verschlingen und der Inhalt hat mich von Anfang bis Ende mitgerissen !

Die Protagonisten waren mir sofort sympathisch und ich habe mit ihnen gelacht , geweint , geflucht , aber vorallem habe ich sie bewundert , allen voran Emery ♥♥

Ich bin so verliebt in diese Hommage an die Freundschaft & ich freue mich so auf die weiteren Abenteuer der Clique , denn sie sind tief in meinem Herzen verankert ♥♥

Ja , dieses Buch ist ein MUSS !

Veröffentlicht am 23.01.2018

Diese Geschichte hat mehr zu geben, als man glaubt !

One of us is lying
0 0

Vielen Dank an den cbj/cbt Verlag und an das Bloggerportal von Randomhouse, dass ich " One of us is lying " vorablesen durfte, dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

One of us is ...

Vielen Dank an den cbj/cbt Verlag und an das Bloggerportal von Randomhouse, dass ich " One of us is lying " vorablesen durfte, dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

One of us is lying hat ein interessantes Cover und einen noch interessanteren Klappentext , beides sprach mich an und so begab ich mich in die Welt von Bronwyn, Addy , Cooper und Nate , die unter Mordverdacht stehen , weil sie unglücklicherweise dabei waren, als ihr Mitschüler Simon ums Leben kam.

Der Schreibstil ist modern, locker, auf die Jugendlichen abgestimmt, die Seiten ließen sich flüssig weglesen, jedoch ist es nicht leicht in ein Buch zu kommen, das aus 4 verschiedenen Sichtweisen geschrieben ist . Mit ein paar Anlaufschwierigkeiten habe ich es doch noch geschafft mich auf die vier einlassen zu können und so befand ich mich mit Menschen, die ich nicht kenne in einer Geschichte voller Lügen , Intrigen und unvorstellbarem wieder .

Die Protagonisten waren sympathisch , ich fand sie auch reifer als ihr angegebenes Alter .

Die Geschichte ist in drei Abschnitte unterteilt . Insgesamt fand ich sie etwas langgezogen, man hätte meiner Meinung nach manches kürzen oder auch weglassen können , aber ich fand sie immer spannend , nie vorhersehbar und am Ende war ich wirklich überrascht, denn was auf mich zukam habe ich vorher nicht erwartet .
Im Bezug auf die Protagnisten hätte ich mir ein schöneres , tiefer gehendes Ende gewünscht , denn diese Geschichte gibt am Ende mehr als man glaubt oder erwartet <3

Ich empfehle sie weiter !

Veröffentlicht am 23.01.2018

Achterbahn der Gefühle <3

Verliere mich. Nicht.
0 0

Vielen Dank an den LYX Verlag , das ich verliere mich.nicht. vorablesen durfte , ihr habt damit meinem Herzen & meiner Seele Frieden geschenkt :D
Selbstverständlich beeinflusst das meine hier hinterlegten ...

Vielen Dank an den LYX Verlag , das ich verliere mich.nicht. vorablesen durfte , ihr habt damit meinem Herzen & meiner Seele Frieden geschenkt :D
Selbstverständlich beeinflusst das meine hier hinterlegten Worte in keinster Weise !

Das Cover ist hübsch , der Klappentext vielversprechend ;)

Sage und Luca, ich liebte die beiden schon in Berühre mich.nicht. und ich liebe die beiden auch jetzt noch , es gab Momente , da dachte ich , ich brauche auch einen Luca . Dann kamen die Momente wo ich Sowohl Luca als auch Sage am liebsten verhauen hätte , einfach weil ich´s kann , NEIN natürlich nicht nur so zum Spaß , sondern , weil sie mich zur Weißglut gebracht haben :x

Ich habe Tränen vergossen , ich habe gelacht , geflucht , mitgelitten , ich war happy , traurig , aufgebracht , Achterbahn der Gefühle kann ich dazu nur sagen . Also kann ich sagen , ja die Geschichte ist vielseitig , lückenlos und zugegeben am Anfang dachte oh Shit die Story wird nur so vor sich hinplätschern, aber dann wurde ich eines besseren belehrt , denn manchmal kommt es nicht drauf an , was oberflächlich irgendwo geschrieben steht , sondern auf das , was zwischen den Zeilen steht und vor sich geht & das habe ich bei Sage & Luca gemacht und verstanden worum es wirklich geht !

Ich werde die beiden vermissen und hoffe sehr , das Laura Kneidl über die Nebenprotagonisten Bücher schreibt , denn die waren auch toll :)

Also Laura , leg los , ich bin sehr gespannt , was mich als nächstes von dir erwartet <3

Veröffentlicht am 23.01.2018

Emotionale Story, da bleiben die Augen nicht trocken :x

Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich
0 0

Vielen Dank an vorablesen.de und dem LYX Verlag , das ich " Beneath the Scars " vorablesen durfte, dies beinflusst meine hier hinterlegten Worte jedoch in keinster Weise !

Beneath the Scars hat mich optisch ...

Vielen Dank an vorablesen.de und dem LYX Verlag , das ich " Beneath the Scars " vorablesen durfte, dies beinflusst meine hier hinterlegten Worte jedoch in keinster Weise !

Beneath the Scars hat mich optisch und auch vom Klappentext her angesprochen , jedoch ist der Inhalt des Buches nicht so richtig mit dem Klappentext vergleichbar , denn zum einen ist das Buch in der Mehrheit aus Megan´s Sicht geschrieben und zum anderen trägt sich die Geschichte anders zu , aber das ist nichts wirklich tragisches ...

Jedenfalls konnte mich Melanie Moreland mit ihrer modernen , lockeren Art zu Schreiben überzeugen , auch mit den tollen Protagonisten , na gut am Anfang fand ich Zachary wirklich unsympathisch , was sich aber im Laufe der Geschichte gelegt hat und Megan war stellenweise naiv , gut für 25 Jahre hätte sie da doch reifer sein können, aber das ist ja nur meine persönliche Meinung . Übrigens Jared geht gar nicht !

Die Geschichte war recht emotional , da fiel schon die ein und andere Träne auf meine Wange :(
Stellenweise hat sie mich überrascht , denn da gab es einfach Dinge, womit ich nicht gerechnet habe , fand ich gut ;)

Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht sagen , ihr solltet es selbst lesen , ich empfehle es weiter !

Veröffentlicht am 21.01.2018

so witzig, bezaubernd , dramatisch und charmant <3

Yours - Entflammte Herzen
0 0

Vorab bedanke ich mich ganz herzlich bei HarperCollins und MIRA Taschenbuch für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

Yours - entflammte Herzen , ist ...

Vorab bedanke ich mich ganz herzlich bei HarperCollins und MIRA Taschenbuch für das bereitgestellte Exemplar, dies beeinflusst meine Meinung jedoch in keinster Weise !

Yours - entflammte Herzen , ist ein Buch , auf das ich mich so lange gefreut habe , weil mir Band 1 , in dem es um Taylor und Bennett , die hier auch mit dabei sind , geht , so super gut gefallen hat !

Optisch ist yours wieder eine Augenweide , allerdings passt dieses Model hier nicht zu Colt , da er im Buch LEIDER langhaarig ist ( Ich mag es absolut nicht , wenn Männer lange haben , uaah) .

Der Klappentext ist kurz aber informativ und hat mich neugierig auf mehr gemacht .
Der Schreibstil ist wieder mal so modern und locker, die Seiten flogen nur so an mir vorbei !

Die Protagonisten sind so super sympathisch , sie frischen mit ihrem unglaublichen Humor die Geschichte so auf und ziehen nicht alles ins dunkle , denn die Geschichte ist zwar witzig , charmant und süß , aber es passiert auch viel , demnach kann ich sagen, sie ist auch dramatisch und ja die Spannung ist ebenfalls von Anfang bis Ende gegeben :)

Wie oben erwähnt gibt´s ein Wiedersehen mit alten Bekannten , jedoch trifft man auch auf eher nicht so bekannte Protagonisten , die ordentlich Leben in die Story bringen !

Ich hoffe , es wird mehr von Mimi Jean bei uns geben , es wäre wirklich schade , sollte man nichts mehr von ihr lesen können.

Von mir gibts ne klare Empfehlung