Platzhalter für Profilbild

Produkttestmum

Lesejury-Mitglied
offline

Produkttestmum ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Produkttestmum über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.06.2022

Roadtrip, der alles verändert...

Feel me forever
0

Als erstes muss ich sagen, dass der Roadtrip einfach klasse beschrieben war. Und man sofort Lust hatte, dabei zu sein.
Der Schreibstil ist fesselnd und voller Emotionen. Man wollte das Buch gar nicht ...

Als erstes muss ich sagen, dass der Roadtrip einfach klasse beschrieben war. Und man sofort Lust hatte, dabei zu sein.
Der Schreibstil ist fesselnd und voller Emotionen. Man wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.
Die beiden Hauptcharaktere sind gut beschrieben.
Es geht hauptsächlich um das Thema Selbstfindung. Und dieses ist, genau wie die Liebe der beiden Hauptprotas gut beschrieben

Das Buch fesselt, lässt einen mit leiden und mit hoffen. Und ist eine absolute Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.05.2022

War ok, hätte man mehr draus machen können

Glück an Bord – Herzklopfen und Meeresrauschen
0


Das Cover des Buches hat mich anfangs zusammen mit der Leseprobe angesprochen.
Das Cover vermittelt einem direkt ein Gefühl von Urlaub und abspannen. Die Leseprobe macht neugierig auf mehr…
Es gab schon ...


Das Cover des Buches hat mich anfangs zusammen mit der Leseprobe angesprochen.
Das Cover vermittelt einem direkt ein Gefühl von Urlaub und abspannen. Die Leseprobe macht neugierig auf mehr…
Es gab schon einen 1. Band, den ich aber nicht gelesen habe. Auf diesen wird aber immer mal wieder hingewiesen. Dieser Band ist aber in sich abgeschlossen und man muss den vorherigen nicht gelesen haben.

Die Geschichte startet direkt mit Beginn der Kreuzfahrt.
Leider hat mich das Buch nicht so packen können, wie die Leseprobe.
Die Beschreibung der Ausflüge fand ich gut.
Die Liebesgeschichte allerdings war eher langatmig und teils auch etwas langweilig. Abgesehen davon konnte mich die Hauptprotagonistin nicht wirklich von sich überzeugen.

Es gibt zwar ein Happy End. Aber auch dieses kommt dann nicht so rüber, wie es eigentlich sollte.
Von daher leider nur 3 Sterne. Für mich eine flache Urlaubslektüre, mehr aber leider nicht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.05.2022

Wenn aus Freundschaft Liebe wird...

Only Us – Unerreichbar
0

Noah und Meg sind seit vielen Jahren befreundet. Und auch, wenn sie schon einige Jahre sehr weit entfernt voneinander leben, ist der Kontakt nie abgebrochen.
Als Megs Schwester heiratet, kommt Meg für ...

Noah und Meg sind seit vielen Jahren befreundet. Und auch, wenn sie schon einige Jahre sehr weit entfernt voneinander leben, ist der Kontakt nie abgebrochen.
Als Megs Schwester heiratet, kommt Meg für eine gute Woche zurück in die Heimat. Gerade hat sie sich von ihrem Freund getrennt.
Meg und Noah verbringen viel zeit zusammen und fühlen sich jeweils vom anderen angezogen. Dabei ist keiner von beiden auf eine Beziehung aus. Also beschließen sie, die Woche zu genießen und sich nahe zu sein, danach aber wieder nur ihre Freundschaft fortzuführen.

Es ist das erste Buche, dass ich von der Autorin gelesen habe. Ihr Schreibstil hat mich schon bei der Leseprobe mitgerissen und auch beim Lesen des Buchs vollends überzeugt.
Erzählt wird abwechselnd aus Sicht von Noah und Meg. So kann man sich prima in beide rein versetzen.
Sowohl die beiden Charaktere als auch deren Familien wurden detailliert beschrieben, sodass man sich alle gut vorstellen konnte.
Auch die Anziehungskraft der beiden zueinander konnte gut nachgefühlt werden.

Das Buch hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Und mich beim Lesen sehr gefesselt, sodass ich Mühe hatte, an den entsprechenden Abschnitten aufzuhören.

Von mir eine absolute Leseempfehlung.
Ich persönlich werde die ersten Bände auf jeden Fall noch lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.03.2022

Gut zu lesen, ab und an zu überstürzt

April & Storm - Heller als die Sterne
0

Ich habe das Buch gelesen, ohne die Bücher vorher zu kennen.
Dank der ausführlichen Erzählungen und Rückblicke konnte ich mich aber direkt gut einfinden. Und fand das Buch im Großen und Ganzen sehr schön, ...

Ich habe das Buch gelesen, ohne die Bücher vorher zu kennen.
Dank der ausführlichen Erzählungen und Rückblicke konnte ich mich aber direkt gut einfinden. Und fand das Buch im Großen und Ganzen sehr schön, sodass ich wohl auch die Bände davor noch lesen werde.
Ich mochte April und Storm. Allerdings fand ich, dass beide zu wenig über Probleme geredet haben. Komisch fand ich, dass anfangs niemand die Schwangerschaft von Laureen in Frage stellte und diese einfach so hingenommen wurde. Da hätte ich mir persönlich etwas mehr Interaktion gewünscht. Und auch die Beziehung zwischen April und Storm wurde mir zu schnell vertieft. Eben noch getrennt, dann eine Familie. Das wirkt irgendwie, wie ein zwei weitere Stellen im Buch auch etwas weit weg von der Realität.
Im Großen und Ganzen war ich jedoch zufrieden mit dem Buch und würde es wieder lesen bzw. auch eine Fortsetzung.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 01.03.2022

Gelungene Fortsetzung

Die Funken der Hoffnung - Töchter der Freiheit
0

Da der 1. Teil der Saga mich bereits so sehr gefesselt hatte, konnte ich es kaum erwarten, dass der 2. Teil veröffentlicht wurde. Und das Warten hat sich gelohnt.
Auch der 2. Teil ist wieder sehr detailliert ...

Da der 1. Teil der Saga mich bereits so sehr gefesselt hatte, konnte ich es kaum erwarten, dass der 2. Teil veröffentlicht wurde. Und das Warten hat sich gelohnt.
Auch der 2. Teil ist wieder sehr detailliert und super schön geschrieben. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und man kann sich von Anfang an in das Geschehen rein versetzen. Und ehe man sich versieht, ist das Buch auch schon wieder zu Ende.
In diesem Band bricht der Krieg aus. Was es für Anni und alle anderen nicht leichter macht.
Anni und David kommen sich endlich ein bißchen näher, aber der Krieg kommt dazwischen.
Ich will nicht zu viel verraten, aber es ist und bleibt spannend. Und ich warte sehnsüchtig auf Teil 3

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere