Profilbild von Sabrina0604

Sabrina0604

Lesejury Profi
offline

Sabrina0604 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sabrina0604 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.09.2021

Der letzte Tanz

GRIMM - Killing Passion (Band 3)
0

Der Finale Weg von Grimm und Lucia..

Fesselnd, Emotional aber auch spannend und gnadenlos zugleich ist der Weg der Rache..

Wir tanzen einen letzten Tanz und es könnte der letzte sein.. ach wie schön ...

Der Finale Weg von Grimm und Lucia..

Fesselnd, Emotional aber auch spannend und gnadenlos zugleich ist der Weg der Rache..

Wir tanzen einen letzten Tanz und es könnte der letzte sein.. ach wie schön das klingt,so abgedroschen aber wahr..

Lucia ist fassungslos aber statt aufzugeben ist sie nun noch sicherer das es bald enden muss.. entschlossen will sie Dario vernichten,für immer..gemeinsam mot Grimm und den anderen wollen sie ihn finden,immerhin ist er nun der Feind für alle..mittendrin auch Ben hinter dessen Gründe wir tiefer blicken..
Grimm will leben,kaum zu glauben aber Lucia bewegt etwas und er wird jeden vernichten der ihr zu nah kommt,sei es sein Tod..

Spannungsgeladen mit Hoch und Tiefs erleben wir eine aufregende Reise,gerade als man denkt es ist vorbei wird es nochmal brenzlig und man hält beim lesen die Luft an..warum? Lest es und zittert mit!
Das Ende hat mich so überrascht aber es ist so faszinierend wozu eine Frau imstande ist wenn sie nichts mehr hat und welchen Geist sie damit erweckt..

Wiedereinmal hat mich der Schreibstil und auch das Emotionale Wechselbad durch dieses Buch gezogen das ich es unbedingt lesen wollte.. mit einer Mischung aus Leiden,Lieben,Hassen und Leben habe ich es in einem Rutsch beendet..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2021

Grandiose Fortzsetzung

GRIMM - Sweet Revenge (Band 2)
0

Wieder einmal bin ich entzückt von diesem 2ten Teil von Grimm..
Es ist gefühlvoll,erbarmungslos direkt und spannend geladen..

Dario holte sich seine Lucia zurück,jede Lebensenergie wich aus ihr da sie ...

Wieder einmal bin ich entzückt von diesem 2ten Teil von Grimm..
Es ist gefühlvoll,erbarmungslos direkt und spannend geladen..

Dario holte sich seine Lucia zurück,jede Lebensenergie wich aus ihr da sie annimmt Grimm sei tot..
Keine Frau entzieht sich ihm und kein Mann stellt sich gegen ihn,das lernten wir direkt spüren..
Trotz fehlendem Lebenswillen ist Lucia nicht ganz bereit aufzugeben,auch wenn sie behandelt wird wie ein Hund ist sie nicht bereit ihn davon kommen zu lassen..
Grimm lebt und sein Ziel ist es,sie zu befreien..koste es was es wolle..
Im Schein des getrübten spüren wir die fesselnde Anziehung von Grimm und Lucia..erfahren mehr zu dem Leben von Grimm..
Alles hat ein Hacken was wir ziemlich am Ende heraus finden und dann mit einem genialen Cliffhänger zurück gelassen werden..

Emotional,verbale und spannend war auch dieser Teil der einen durch den wechsel der Sichtweisen verschiedener Protagonisten zeigte aber auch dem guten Schreibstil der locker,witzig,erotisch aber auch ziemlich erniedrigend beschrieben dargestellt wird..weshalb ich es in einem Rutsch gelesen habe um mehr zu erfahren..

Ihr wollt wissen warum Dario noch lebt? Wer der Ben ist?
Wollt wissen wie es um Lucia und Grimm steht?
Dann lest es unbedingt..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.09.2021

Zum nachdenken Anregend

Stille Verdrängung
0

Ich muss sagen ich bin ziemlich hin und her gerissen..
Dieses Buch wollte ich unbedingt lesen weil mich interessierte den Weg zum Sein des Protagonisten..und was sich verbarg im Titel und Klappentext..

Wir ...

Ich muss sagen ich bin ziemlich hin und her gerissen..
Dieses Buch wollte ich unbedingt lesen weil mich interessierte den Weg zum Sein des Protagonisten..und was sich verbarg im Titel und Klappentext..

Wir starten direkt mit einem harten Knall der sich im Buch teils verläuft bzw eher Nebensache ist bis es wieder wichtig ist auch für den Ausgang..das Ende ist interessant und lässt offen ob was folgt..

Wir lernen Maik kennen,seine Geschichte und sein Leben zwischen hörenden,aber auch er lernt im Laufe das es nicht nur eine Welt gibt und so lässt es uns außen stehende tiefer Blicken in die Welt der Gehörlosen..
Ich muss sagen das ich es recht interessant finde was aufgegriffen wurde und man versuchte die Nachteile bzw die Vorurteile der Behandlung näher zu bringen..

Das Ende erinnerte mich leicht an ein Thriller..
Eine Mischung von Love Story mit Funken Thriller und Aufklärung irgendwie bezüglich Gehörlosigkeit..

Definitiv mag ich das Buch,habe es in einem Rutsch gelesen.. klar gibt es kleine Mängel zb vom Schreibstil weil es teils schnell wechselte welche Sicht..aber während des Lesend findet man sich rein..
Es wird mich noch eine Weile begleiten..es regt an zum denken..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.09.2021

Schwer aber gefühlvoll tief

3 Arten Schuld
0

Ich mag den Schreibstil der Autorin.. es ist ersichtlich welcher Protagonist gerade redet..

Wir lernen Izzy kennen die verheiratet ist aber man spürt das es nicht so alles gut ist wie sie vorgibt..und ...

Ich mag den Schreibstil der Autorin.. es ist ersichtlich welcher Protagonist gerade redet..

Wir lernen Izzy kennen die verheiratet ist aber man spürt das es nicht so alles gut ist wie sie vorgibt..und schnell bemerken wir die einseitige Mühe der Ehe..unerfüllte Wünsche und zuviel Arbeit..
Dean kommt nach Jahren zurück und möchte etwas aufarbeiten,schnell wird klar das in der Familie nichts so scheint und wenig geredet wird.. doch die Kälte ist beim lesen spürbar..auch die Geheimnisse sind gross..doch wie tief muss man gehen um daran zu arbeiten?

Zwischen Dean und Izzy funkt es doch beide kämpfen mit sich nur befreundet zu sein.. Erst als Izzy verletzt ist und von Ben getrennt ist,lässt sie sich auf etwas ein was ihr Erfüllung gibt die sie nie kannte..aus Misstrauen lässt sie sich beeinflussen und dann beginnt sich alles zu ändern..

Wir erfahren von Dunklen Geheimnissen,schwerer Schuld und ganz viel Fehlverhalten und Missverständnis..und mangelndem Vertrauen..aber auch Gefühlen und Verstanden sein..
Eine Wahl zwischen grössten Wunsch und dem Herzen..
Warum? Lernt Dean und Izzy kennen und erfahrt von ihrer Geschichte..

Das Ende hat mich fragend zurück gelassen und ich hoffe das die Entscheidung nicht das Ende ist..
Nichts gegen Vernunft aber das Herz ist wichtiger..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.09.2021

Liebesgeständniss schlechthin

3 Arten Liebe
0

Ich mag die Zitate oberhalb der Kapitel..
Wir lernen hier die verschiedenen Protagonisten kennen sei es Dean,Ben oder Izzy..

Dieser Titel ist für mich die Art Liebesgeständniss schlecht hin.. ein wahrer ...

Ich mag die Zitate oberhalb der Kapitel..
Wir lernen hier die verschiedenen Protagonisten kennen sei es Dean,Ben oder Izzy..

Dieser Titel ist für mich die Art Liebesgeständniss schlecht hin.. ein wahrer Jackpot..
Doch dafür muss man kämpfen..

Izzy und Dean begegnen sich wieder weil Ben im Krankenhaus liegt..im Koma.. Zwischen den offenbaren Gefühlen,ungesagter Wahrheit und Angst begegnen wir noch tieferen Geheimnissen aber auch Erkenntnissen der Protagonisten..
Ich habe die Entwicklung einer Charaktere echt nicht erwartet und finde es so mutig..
Die Art es spannungsgeladen zu halten in Form von Krimi ist fesselnd und man rätselt mit was könnte gewesen sein und wohin führt es..

Dean steht zwischen dem Gefühl der Angst,Liebe und auch des Verzeihens..
Izzy,sie ist für mich die einzige die stets versuchte sich nicht einengen zu lassen auch wenn es für andere Falsch ist ihre Entscheidungen zu verstehen..

Haben Izzy und Dean eine neue Chance?Findet es raus..

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere