Profilbild von Sternchen_16

Sternchen_16

Lesejury Star
offline

Sternchen_16 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sternchen_16 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.01.2021

Schöne Rockstar Romance mit viel Gefühl

Love Lyrics - Du bist mein Song
0

Der Rockstar Davian Hope möchte unbedingt Harmony davon überzeugen, weiterhin seine Songtexte für ihn zu schreiben. Durch die Zusammenarbeit kommen sie sich näher. Doch Davian hat immer wieder Flashbacks ...

Der Rockstar Davian Hope möchte unbedingt Harmony davon überzeugen, weiterhin seine Songtexte für ihn zu schreiben. Durch die Zusammenarbeit kommen sie sich näher. Doch Davian hat immer wieder Flashbacks zu einem Mädchen, das er vor einem schweren Unfall sehr mochte. Er kann sich nur nicht mehr an sie erinnern. Er ist zwiegespalten zwischen Harmony und seiner Jugendliebe.

Der Schreibstil in diesem Buch hat mir sehr, sehr gut gefallen. Es lässt sich wunderbar flüssig lesen und ich hatte das Gefühl den Charakteren sehr nahe zu sein. An der ein oder anderen Stelle musste ich auch ziemlich schmunzeln. Es ist die perfekte Mischung aus Humor, Romantik, Drama und Gefühlen. Der Rockstar Davian ist schon ein absoluter Traumtyp. Ich fand bewundernswert, dass er trotz seiner Bekanntheit so am Boden geblieben ist. Wie er mit Harmonys Schwester Libby umgeht hat mich sehr beeindruckt. Libby ist ein Charakter, den ich richtig ins Herz geschlossen habe. Sie ist einfach so süß! Ich fand total schön, dass auch sie eine relativ große Rolle in diesem Buch spielt. Harmony mochte ich auch gerne, aber irgendwie konnte ich zu ihr keine so große Verbindung wie zu Libby aufbauen. Mir waren es teilweise zu viele Charaktere. Hin und wieder bin ich mit den ganzen Namen durcheinander gekommen. In dem Buch kommen immer wieder Flashbacks von Davian vor. Diese fand ich besonders spannend, weil ich immer gerätselt habe, was das alles zu bedeuten hat. Mir hat zwar ab und zu ein wenig der rote Faden gefehlt, aber dennoch fand ich die Geschichte sehr gut. Sie war an fast keiner Stelle langatmig und die Seiten flogen nur so dahin. Am allerbesten haben mir die letzten 50 Seiten gefallen. Ich konnte das Buch zum Schluss gar nicht mehr aus der Hand legen und es wurde nochmal richtig spannend. In der Geschichte bekommt man einen guten Einblick in das Leben eines Rockstars mit allen Vor- und Nachteilen. Es wurden auch wichtige Themen, wie z. B. Mobbing angesprochen, was mir sehr gut gefallen hat.

Eine schöne Rockstar Romance mit viel Gefühl. 4/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.01.2021

Schönes Buch zum Wohlfühlen

New Dreams
0

Nach einem Streit mit ihrer Mutter flüchtet Elara zu ihrer Großmutter nach Green Valley. Eigentlich hatte sie nicht geplant dort länger zu bleiben, aber ein kleiner Unfall, bei dem sie durch Noah gerettet ...

Nach einem Streit mit ihrer Mutter flüchtet Elara zu ihrer Großmutter nach Green Valley. Eigentlich hatte sie nicht geplant dort länger zu bleiben, aber ein kleiner Unfall, bei dem sie durch Noah gerettet wird, zwingt sie dazu.

Bei diesem Buch handelt es sich um den dritten Band der Green Valley Love Reihe. Man kann die Bücher aber auch unabhängig voneinander lesen. Der Schreibstil von Lilly Lucas hat mir wieder sehr gut gefallen. Er lädt so schön zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Die Geschichte beinhaltet nicht wirklich viel Drama und ist perfekt um einfach mal vom Alltag abzuschalten. Es ist ein eher ruhigeres New Adult Buch. Ich fand es schön Noah und Elara so gut kennenzulernen. Die Geschichte zwischen ihnen ist auch total süß und romantisch. Allerdings gingen mir ein paar Ereignisse zwischen den beiden zu schnell und kamen zu abrupt. Ich hätte es mir an diesen Stellen ein wenig ausführlicher gewünscht, damit ich die Handlungen besser nachvollziehen kann. Manchmal kam es mir ein bisschen unrealistisch vor, dass sie sich so plötzlich wieder annähern. Aber dennoch fand ich die Geschichte total süß und empfehle sie auch weiter! Das Setting in Green Valley ist einfach ein Traum! Besonders gut haben mir die Szenen in der Natur der Rocky Mountains gefallen.

Leseempfehlung! 4/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2021

Ganz, ganz große Empfehlung! Lesehighlight!

Remember Us, Rome
0

Auch der zweite Band der Reihe ist wieder ein absolutes Highlight! Die Gefühle sind einfach nur echt. Ich habe während dem Lesen gelacht und geweint. Es fühlte sich alles so intensiv an, als würde ich ...

Auch der zweite Band der Reihe ist wieder ein absolutes Highlight! Die Gefühle sind einfach nur echt. Ich habe während dem Lesen gelacht und geweint. Es fühlte sich alles so intensiv an, als würde ich die Charaktere schon ewig kennen. Der Schreibstil von Sarah ist einzigartig! Ich bin nur so durch die einzelnen Seiten geflogen. Romes Entwicklung in diesem Band fand ich großartig! Sloan war auch in diesem Buch wieder ein absoluter Traummann. Die Geschichte fand ich ab der ersten Seite spannend und ich habe sie innerhalb von nur einem Tag verschlungen. Das kommt definitiv nur sehr selten und nur bei sehr, sehr fesselnden Büchern vor.
Eins der besten New Adult Bücher, die ich je gelesen habe!
Ganz, ganz große Empfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.01.2021

Süchtig machende Geschichte

Auf sieben Beinen
0

Franzi hat durch einen Hundebiss vor einigen Jahren ein Bein verloren. Mit ihrer Behinderung kommt sie gar nicht zurecht und auch vor Hunden hat sie panische Angst. Doch dann tritt Jan in ihr Leben, den ...

Franzi hat durch einen Hundebiss vor einigen Jahren ein Bein verloren. Mit ihrer Behinderung kommt sie gar nicht zurecht und auch vor Hunden hat sie panische Angst. Doch dann tritt Jan in ihr Leben, den sie plötzlich überall trifft. Das Problem ist nur: er hat einen Hund!

Das Buch konnte mich vor allem durch den sehr lebendigen und flüssigen Schreibstil von Fine Sturm begeistern. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und war total süchtig nach der Geschichte. Es war an keiner Stelle langatmig. Eher das Gegenteil - mir war es teilweise zu viel Drama und mir waren es zu viele Geschehnisse für ein Buch. Irgendwie ist fast jedem Charakter etwas unerwartetes zugestoßen, was ich zu viel fand. Weniger hätte in diesem Fall gereicht und das Buch wäre das perfekte Wohlfühlbuch gewesen. Im Buch haben mich zwei Szenen ein wenig gestört und zwar die abwertenden Aussagen von Franzis bester Freundin zu ihren unrasierten Beinen. Die zweite Szene war, als ein Freund von Franzi sehr entsetzt darüber war, dass sie mit 30 noch keinen Freund hatte. Diese Aussagen fand ich in den Momenten eher unpassend und abwertende. Aber trotzdem hat es sehr viel Spaß gemacht die Geschichte zwischen Franzi und Jan zu verfolgen. Das Buch ist auch sehr humorvoll und es hat mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Jan ist ein absoluter Traumtyp! Wie er Franzi behandelt fand ich so mega süß. Franzi war mir zu Beginn noch nicht so sympathisch, weil sie schon sehr negativ war und auch oft ein bisschen übertrieben reagiert hat. So wurde aber deutlich, wie sehr sie mit ihrer Behinderung kämpft. Bewundernswert fand ich die Entwicklung von Franzi. Im Laufe der Geschichte wurde sie mir immer sympathischer und am Ende mochte ich sie sogar richtig gerne. Sie hat sich so ganz langsam in mein Herz geschlichen.

Insgesamt fand ich das Buch ganz gut für zwischendurch. 3,5/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.01.2021

Sehr, sehr gutes New Adult Buch - ganz große Empfehlung!

Remember Me, Rome
0

Rome, die in Dublin wohnt und studiert, kehrt zusammen mit ihrem besten Freund Liam in ihre alte Heimat zurück. Dort soll sie ihrer Tante helfen. Rome leidet an Panikattacken. In Kinsale lernt sie Sloan ...

Rome, die in Dublin wohnt und studiert, kehrt zusammen mit ihrem besten Freund Liam in ihre alte Heimat zurück. Dort soll sie ihrer Tante helfen. Rome leidet an Panikattacken. In Kinsale lernt sie Sloan kennen, der bei diesen Attacken für sie da ist. Doch er trägt ein Geheimnis mit sich.

Gleich mal vorne weg - das ist eins der besten New Adult Bücher, die ich bisher gelesen habe ... und ich habe schon sehr viele gelesen! Es hat mich sprachlos zurückgelassen und ich brauche jetzt unbedingt den zweiten Teil! Die Gefühle in diesem Buch sind so intensiv und greifbar. Das Knistern zwischen Rome und Sloan konnte ich deutlich spüren und ich hatte schon fast selbst Schmetterlinge im Bauch. Am Anfang ist die Geschichte noch eher ruhiger, aber dann kam eine Wendung, mit der ich niemals gerechnet hätte. Die Panikattachen von Rome wirkten auf mich sehr realistisch und ich musste total mit ihr mitleiden. Ich war vollkommen in der Geschichte gefesselt. Den Schreibstil fand ich unbeschreiblich gut. Ich bin nur so durch die einzelnen Seiten geflogen. Es war die perfekte Mischung aus Humor, Emotionen und Drama. Nicht nur einmal musste ich ziemlich schmunzeln. Rome war mir gleich sehr sympathisch und wie sie sich ihren Ängsten stellt fand ich total gut. Sloan mochte ich auch gleich sehr gerne. Schon in den ersten Kapiteln musste ich ihn einfach nur in mein Herz schließen. Wie er Rome behandelt hat fand ich einfach so süß. Auch wenn ich finde, dass die Geschenke, die er ihr macht schon etwas übertrieben waren. Aber trotzdem süß, wie er so an sie denkt und sie auch ermutigt.

Eine ganz, ganz große Empfehlung! Für mich ist das gleich zu Beginn des neuen Jahres ein Jahreshighlight. 5+/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere