Platzhalter für Profilbild

Sturmhoehe88

Lesejury Profi
offline

Sturmhoehe88 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sturmhoehe88 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.02.2019

auch der eisigste mensch hat ein weiches herz

Idol - Gib mir dein Herz
0 0

Inhaltsangabe zu "VIP-Reihe / Idol - Gib mir dein Herz"
Gabriel Scott - heiß wie die Sünde, kalt wie Eis

Sophie Darling kann ihr Glück kaum fassen, als sie für ihren Flug nach London ein Upgrade in die ...

Inhaltsangabe zu "VIP-Reihe / Idol - Gib mir dein Herz"
Gabriel Scott - heiß wie die Sünde, kalt wie Eis

Sophie Darling kann ihr Glück kaum fassen, als sie für ihren Flug nach London ein Upgrade in die erste Klasse erhält - bis sie ihren Sitznachbarn kennenlernt. Gabriel Scott ist zwar der attraktivste Mann, den sie seit Langem gesehen hat, leider aber auch der unverschämteste. Und das ist noch nicht alles: Während des Flugs findet sie heraus, dass er niemand anders ist als der Manager der Rockband Kill John. Und somit womöglich bald ihr neuer Chef.

"Das Setting, die Charaktere, die Romantik - perfekt! Ich wollte, dass dieses Buch niemals endet!" HEROES & HEARTBREAKERS

Band 2 der VIP-Reihe von NEW-YORK-TIMES-Bestseller-Autorin Kristen Callihan

Meine Meinung

Dies ist der 2 Bad der Idol Reihe... In dieser Geschichte dreht es sich um den Manager Gabriel Scott, den man schon ein wenig in Band 1 kennenlernen konnte. Dort war er unnahbar, und kälter als es Eis je sein könnte.
Natürlich zieht es sich auch hier durch das Buch, das Gabriel auf eisig und unnahbar macht, aber auch zwischendurch oft zeigt, das er auch liebevoll sein kann.
Sein Charakter soll Stärke, Macht und Unnahbarkeit ausdrücken, doch da hat man nicht mit Sophie gerechnet, die das eisige Herz von Gabriel zum Schmelzen bringt.
Eine wundervolle Geschichte, die verdeutlicht das in jedem Menschen auch eine weiche Seite steckt, auch wenn man noch so sehr versucht diese zu verstecken.

5/5 Sterne

Anmerkung

Rechte am Buch liegen beim Verlag oder beim Autor und nicht bei mir.

Veröffentlicht am 10.02.2019

eine entscheidung die das leben verändern kann

Knight's Sinner – Doppeltes Spiel
0 0

Inhaltsangabe zu "Knight's Sinner – Doppeltes Spiel (MC Sinners 3)"
Jackson war schon immer für sein weiches Herz bekannt. Immer ist er der Erste, der anderen hilft. Er ist der Präsident des Hell's Knights ...

Inhaltsangabe zu "Knight's Sinner – Doppeltes Spiel (MC Sinners 3)"
Jackson war schon immer für sein weiches Herz bekannt. Immer ist er der Erste, der anderen hilft. Er ist der Präsident des Hell's Knights Clubs und findet, dass es Zeit wird, allen zu zeigen, dass auch er eine ungezügelte Seite hat.
Serenity hat eine dunkle Vergangenheit. Geheimnisse verfolgen sie, denen sie nicht entkommen kann. Hogan ist die einzige Familie, die sie kennt, und das Leben bei ihm ist brutal. Doch es geht sogar noch schlimmer. Er gibt ihr einen Auftrag, der am Ende die Hell's Knights und die Heaven's Sinners zerstören soll.
Bringt sie es übers Herz, den Club zu verraten?
Oder verrät sie Hogan für den Mann, in den sie sich verliebt hat?


Meine Meinung

Dies ist die Geschichte um Jackson und Serenity....(Ihr Erinnert euch am Ende von Band 2, als ein Mädchen das misshandelt wurde auftauchte...?)

Wer die ersten beiden Bände gelesen hat, konnte sich hin und wieder ein Bild von Jackson machen, der an manchen Stellen kleine Nebenrollen hatte.
Jackson der normalerweise ein harter Kerl sein sollt, immerhin ist er der Boss des MC´s, zeigt immer wieder das er doch ein zu weiches Herz besitzt.
Man sieht es allein schon daran das er einem fremden Mädchen vertraut, und die sogar bei sich wohnen lässt, ohne zu wissen was eigentlich ihre Aufgabe ist. Den Serenity ist nicht irgendein Mädchen, nein, sie ist die Tochter des Tot geglaubten Hogan.
Hogan ein Mann der keinerlei Skrupel hat, nicht einmal vor seiner eigenen Tochter macht er halt.
Doch für Serenity und auch für den MC wird es eine Ehre sein, zu sehen wie Hogan an seinem eigenen Plänen scheitert...
Spannend, Fesselnd, Dramatisch umschreibt nicht einmal annähernd diese Geschichte, den man fiebert wirklich mit, und hofft das Serenity die richtige Entscheidung trifft....
Mir hat dieses Buch ebenso wie die beiden Bände zuvor sehr gut gefallen, weswegen ich sie euch nur empfehlen kann.
5/5 Sterne

Anmerkung

Rechte am Buch gehören dem Verlag oder dem Autor und nicht mir.

Veröffentlicht am 10.02.2019

atemberaubend und bewegend

Invincible - Ich geb dich niemals auf
0 0

Inhaltsangabe zu "Invincible - Ich geb dich niemals auf"
Seine Welt liegt in Scherben. Er ist gebrochen. Er hat alles verloren. Aber sein Herz ist unbesiegbar.

Als Nick Renshaw mit sechsundzwanzig Jahren ...

Inhaltsangabe zu "Invincible - Ich geb dich niemals auf"
Seine Welt liegt in Scherben. Er ist gebrochen. Er hat alles verloren. Aber sein Herz ist unbesiegbar.

Als Nick Renshaw mit sechsundzwanzig Jahren seine Profikarriere als Rugbyspieler wegen einer Sportverletzung aufgeben muss, verliert er nicht nur den Sport, den er über alles liebt, sondern auch seine Verlobte und alle Hoffnung. Die Ärztin Anna Scott soll das Aushängeschild der Rugby-Liga wieder fit machen, doch sie merkt bald, dass Nicks Seele den größten Schaden davongetragen hat. Nur langsam dringt sie zu ihm vor, doch als ihre eigene Vergangenheit sie einzuholen droht, wird Nick klar, dass man erst unbesiegbar sein kann, wenn man gemeinsam stark ist!

"Authentisch und besonders! Bewegend wie keine andere Sports-Romance!" Beware Of the Reader Book Blog

Debütroman von Rugbystar Stuart Reardon und Liebesroman-Autorin Jane Harvey-Berrick


Meine Meinung

Als ich den Klapptext gelesen habe, dachte ich..Okay,dies wird wieder eine Geschichte voller Klischee. Immerhin ging es auch hier wieder um einen Sportler. Aber ich war weit gefehlt, den dieses Buch hat mich wahrlich überrascht.
Natürlich Nic ist Sexy, der beste in dem was er tut, und doch auf dem Boden geblieben, was man bei Sportlern sonst nicht oft oder auch gar nicht findet.
Jedoch hat Nic einen Fehler gemacht und war mit der Falschen Frau zusammen und sein Kumpel Kenny war auch zum auf den Mond schießen. Zum Glück tauchte Anna auf der Bildfläche auf. Sie war abgesehen von Nics Familie die einzige die immer zu Nic stand, auch wenn es so manches mal nicht danach aussah. Und doch hat sich alles zum guten gewendet was mir sehr gut gefallen hat.

Eine Sport Romance wie ich sie noch nie zuvor gelesen habe. Atemberaubend und sehr Bewegend, weshalb ich dieses Buch mit ruhigen Gewissen allen anderen empfehlen kann.
5/5 Sterne für Nic und Anna und wofür es sich zu kämpfen lohnt.

Anmerkung

Rechte am Buch liegen und gehören dem Verlag oder dem Autor und nicht mir.

Veröffentlicht am 10.02.2019

Wenn die Vergangenheit das Leben verändert

Beautiful Danger - Vertrau mir nicht
0 0

Er ist Mr Trouble, Mr Eiskalt, Mr Gefährlich - Mr Danger eben, die Quelle meiner Inspiration.

Julia Stonefields Traum ist zum Greifen nah. Der berühmte Modedesigner Giuliano Meloni ist bereit sie als ...

Er ist Mr Trouble, Mr Eiskalt, Mr Gefährlich - Mr Danger eben, die Quelle meiner Inspiration.

Julia Stonefields Traum ist zum Greifen nah. Der berühmte Modedesigner Giuliano Meloni ist bereit sie als Praktikantin einzustellen, wenn sie es schafft, dass Levin McKenzie, ein berüchtigtes New Yorker Bandenmitglied, nach seiner Haftstrafe als Model für ihn arbeitet.
Keine leichte Aufgabe für Julia, denn Levin passt mit seinem Benehmen so gar nicht in die schillernde Modewelt - er ist rau, unverschämt und gefährlich. Als er schließlich dem Angebot zustimmt, ist es Julias Job ihm Manieren beizubringen. Schnell merkt sie, dass Levins Abgründe tiefer sind, als sie sich vorstellen kann. Trotzdem übt er eine Anziehungskraft auf sie aus, derer sie sich nicht entziehen kann - und bringt Julia damit in ein Dilemma, das sie vor eine schwere Entscheidung stellt.Sie muss aufpassen, dass sie sich nicht die Finger an dem Bad Boy verbrennt, denn Levin McKenzie ist die personifizierte Sünde und ein Mann voller Geheimnisse ...

Beautiful Danger: spannend, emotional, dramatisch und vor allem: heiß!

Meine Meinung

Levin „Six“ McKenzie ist nicht nur ein Krimineller, nein er ist ein Bad Boy, so zumindest wurde er im Klapptext und auch von der Protagonistin Julia, betitelt.
Mhm...Nun ja also vielleicht ist er durch seine Stellung in seinem Kreisen ein Bad Boy, jedoch fand ich es nicht so arg, wie man es so manches mal in anderen Büchern liest. Natürlich... Six ist Sexy, strahlt Macht und Stärke aus,jedoch scheint es alles nur reine Fassade zu sein. Tief im Innern ist er ein verängstigter junger Mann, den man als kleinen Jungen manipulierte, damit er so wird wie es für ihn gedacht wurde.
Julia „Brillenschlange“Stonefield, mag vielleicht als graue Maus rüber zu kommen, doch im verlauf der Geschichte wird schnell klar, das sie gar nicht so zurückhaltend ist wie man zunächst annahm. Ich fand sie hat es wirklich klasse gemeistert. Nicht nur das sie sich Six annahm, auch wenn sie es zunächst gar nicht wollte, nein sie entwickelte sich sehr gut und hatte ebenso wie Six einiges zu meistern und weg zustecken.
Man siehe nur die Geschichte mit Meloni, der mich an einen gewissen deutschen Modezarr erinnert. Als mir beim lesen die vergleiche aufgefallen sind, hatte ich irgendwie immer Harald Glöckkler ( Wird er so geschrieben? Mhmmmm!) im Kopf. Auch als Six und Julia bei Meloni zu Hause waren, und Julia sich im oberen Stockwerk des Hauses die Gemälde angesehen hat. Eine gewisse Ähnlichkeit gab es da schon, ebenso was das Musenzimmer mit dem Thron anbelangte...

Ich habe mich auf jeden Fall köstlich amüsiert, auch wenn es Stellen gab wo ich echt Gänsehaut bekommen habe.
Dieses Buch ist spannend,fesselnd, emotional dramatisch und auf alle Fälle verdammt HEIß!!!
Von mir eine klare Kauf und Leseempfehlung sowie 5/5 Sterne.


Anmerkung

Rechte am Buch liegen und gehören dem Verlag oder dem Autor und nicht mir.

Veröffentlicht am 22.01.2019

mehr klischee geht nicht

Hooked
0 0

Inhaltsangabe zu "Hooked"
Was sich liebt, das neckt sich ... Von allen Gästen des angesagtesten Luxushotels von Chicago geht Zimmermädchen Miranda niemand so auf die Nerven wie Jake Birch. Da die Wohnung ...

Inhaltsangabe zu "Hooked"
Was sich liebt, das neckt sich ... Von allen Gästen des angesagtesten Luxushotels von Chicago geht Zimmermädchen Miranda niemand so auf die Nerven wie Jake Birch. Da die Wohnung des millionenschweren Eishockey-Superstars renoviert wird, residiert er seit mehreren Wochen in einem großen Penthouse. Jeden Tag räumt sie seine Partyeskapaden auf, Frauen gehen bei ihm ein und aus - und eines Tages platzt Miranda der Kragen, ohne zu ahnen, dass sie damit Jakes Herz erobert. Völlig unbeeindruckt von seiner Berühmtheit, ist sie so ganz anders als all die Frauen, mit denen er sich bisher vergnügt hat. Er muss sie für sich gewinnen, muss sie besitzen. Doch Miranda scheint nicht nur die einzige Frau auf der Welt zu sein, die sich nicht zum Ziel gesetzt hat, die Mauern um das verschlossene Herz des unnahbaren NHL-Spieler einzureißen. Jake wurde ein Ultimatum gesetzt. Er bekommt sein Image in den Griff und gibt die Tochter des Vereinspräsidenten als seine feste Freundin aus, oder er verliert seinen Vertrag! "Süß, sexy und zum Träumen!" Sawyer Bennett, New-York-Times-Bestseller-Autorin


Meine Meinung

Das Cover allein ist ja schon sehr ansprechend, zumindest für solche Leser, die auf halb nackte Muskelbepackte sexy Kerle stehen.
Auch der Schreibstil, sowie die Schauplätze und Handlungen waren sehr gelungen, ebenso die Geschichte an sich. Oft musste ich Lachen, aber auch so manches mal den Kopf schütteln. Sicherlich ist man von einem Star egal ob Musiker, Sportler oder Schauspieler nichts anderes gewohnt, den jeder lebt eben dieses Berühmtheit – ich – kann – mir – alles – erlauben Klischee aus,so auch hier in dieser Geschichte.
Miranda und auch Jake haben mir sehr vergnügliche Lesestunden beschert, weswegen ich dieses Buch einfach nur empfehlen kann.

5/5 Sterne

Anmerkung

Rechte gehören wie immer dem Verlag oder dem Autor und liegen nicht bei mir.