Platzhalter für Profilbild

TJ28

Lesejury Star
offline

TJ28 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit TJ28 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.09.2017

Toller zweiter Teil

Honigfarben
0

Es geht nahtlos im zweiten Teil weiter und Mona und Trever kriegen nach einigen Schockmomenten endlich ein bisschen Zeit und Nähe für sich. Denn Mona hat für mich alles verdient um glücklich zu sein, und ...

Es geht nahtlos im zweiten Teil weiter und Mona und Trever kriegen nach einigen Schockmomenten endlich ein bisschen Zeit und Nähe für sich. Denn Mona hat für mich alles verdient um glücklich zu sein, und Trever ist zwar ein bestimmender Typ Mann aber er liebt sie und versucht alles um sie glücklich zu machen. Es geht ziemlich heiß her und Mona schwebt im siebten Himmel, sie zieht nach Phoenix und arbeitet dort sogar in seiner Firma.
Doch ihr schrecklicher Ex-Freund Stefan ist hartnäckiger als gedacht und belästigt sie in einer Tour, schreibt ihr wirre Nachrichten und stört den Frieden .Zudem meldet sich ihre Mutter nicht, und Mona kann sie auch nicht erreichen. Man ahnt schon, das nächste Grauen wartet schon. Ich hätte beim lesen Stefan gern den ein oder anderen Tritt in den Hintern geben können und ihm ein One-Way-Ticket nach Nirgendwo schenken. Der ist so widerlich geschrieben, das ich echte Aggressionen gespürt habe ;)
Aber Mona und Trever haben so lange gekämpft, da wird der letzte Stolperstein doch wohl zu meistern sein??
Die Autorin hat eine wundervolle Art Geschichten zu erzählen und ich bin jedes Mal hin und weg, und für eine schöne Zeit woanders hingeträumt.

Veröffentlicht am 25.09.2017

Liebe zu den Sternen

To the Stars - Wenn du die Sterne berührst
0

Rezension bezieht sich auf: To the Stars - Wenn du die Sterne berührst: Liebesroman Neuerscheinung (Thatch 2) (Kindle Edition)
Dieses Buch hat mich bis zum Schluss tief berührt und es ist so emotional ...

Rezension bezieht sich auf: To the Stars - Wenn du die Sterne berührst: Liebesroman Neuerscheinung (Thatch 2) (Kindle Edition)
Dieses Buch hat mich bis zum Schluss tief berührt und es ist so emotional und wunderschön geschrieben, das es manchmal schwer zu ertragen war, das Schicksal von Harlow zu lesen.
Harlow ist 15 als sie die Liebe ihres Lebens trifft und auch noch Knox ist sich sicher, das ist die Eine, für immer. Da er aber 18 ist dürfen die beiden nicht zusammen sein und deswegen schwört ihr Knox, das er warten wird bis sie 18 ist. Seine Liebe gesteht er ihr jedes mal wenn sie sich sehen mit den Worten: Ich warte auf Dich und liebe Dich bis zu den Sternen!! Das ist so unheimlich romantisch und man liebt Knox für seine aufrichtige Art, immer das richtige zu tun und in seinem alter schon zu wissen, das es kein Mädchen mehr außer ihr geben wird.
Harlow wird 18 und alles ändert sich, und es dauert fast 4 Jahre, bis ihre Wege sich wieder kreuzen.
Mich hat das schwere Thema oft hart schlucken lassen, und ich hab so mit ihr mitgelitten, genau wie mit Knox.
Das man dann auf Charaktere aus anderen Büchern trifft, finde ich immer wieder toll und man erfährt was aus Grey und Jagger geworden ist.
Für mich eins der emotional traurigsten Bücher von der Autorin und jeden Stern wert.

Veröffentlicht am 25.09.2017

Endlich bekommt Eric seine Geschichte

Sinners on Tour - Im Takt der Sünde
0

Rezension bezieht sich auf: Sinners on Tour - Im Takt der Sünde (Sinners-Reihe 4) (Kindle Edition)
Der vierte Teil der Reihe ist genauso toll und sexy geworden, wie die bisherigen Teile und steht ihnen ...

Rezension bezieht sich auf: Sinners on Tour - Im Takt der Sünde (Sinners-Reihe 4) (Kindle Edition)
Der vierte Teil der Reihe ist genauso toll und sexy geworden, wie die bisherigen Teile und steht ihnen finde ich in nichts nach.
Das Cover passt perfekt zu den anderen und ich für meinen Teil muss sagen, das es sehr hilfreich ist, die anderen Bänder vorher auch zu lesen.
Man bekommt im Laufe der Bücher einfach ein besseres Verständnis wie die Jungs ticken, und man liebt sie einfach für ihren derben Witz und ihre Zusammengehörigkeit.
Diesmal geht es nun um Eric und Reb, die Schwester vom verletzten Tontechniker Dave, die ihn auf der Tournee vertritt. Schon als Eric sie zum ersten Mal sieht, ist er völlig hin und weg von ihr und das ist so süß beschrieben, das man den Kerl einfach nur lieben kann. Reb hatte eher immer heiße Fantasien von Trey, doch Eric bleibt hartnäckig und das zahlt sich aus. Reb möchte sich einfach wieder als ganze Frau fühlen, denn in der Vergangenheit musste sie einen großen Schicksalsschlag meistern, den sie immer noch mit sich rum trägt.
Aber wenn die beiden erstmal zusammen in einem Raum sind, dann knistert es so dermaßen zwischen Eric und ihr, das das Buch fast in Flammen aufgeht ;)
Für mich war das Buch wie die vorherigen einfach purer Genuss für die Sinne und auch für`s Herz.

Veröffentlicht am 25.09.2017

Absolut wundervoll

Wicked Play
0

Ich weiß gar nicht , wo ich anfangen soll, denn es gibt absolut nichts was mir nicht gefallen hätte ;)
Ich mag beide Autorinnen sehr gern, denn sie schreiben mit Herz und Seele tolle Bücher. Jetzt haben ...

Ich weiß gar nicht , wo ich anfangen soll, denn es gibt absolut nichts was mir nicht gefallen hätte ;)
Ich mag beide Autorinnen sehr gern, denn sie schreiben mit Herz und Seele tolle Bücher. Jetzt haben die beiden sich zusammen getan, und etwas großartiges ist daraus entstanden!!!
Tiff und Ash sind seit Kindertagen die besten Freundinnen, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Ash ist zurückhaltend und lieb während Tiff sich gern in den Vordergrund spielt und jemanden wie Ash an ihrer Seite braucht, um zu glänzen. Fast jeder von uns hatte mal so eine Freundin, und auch jeder ist froh, wenn sie irgendwann verschwindet ;)
Tiff ist für mich einfach berechnend und auch in gewisser Weise kaltherzig und das macht sie im Laufe des Buches immer hässlicher.
Dann kommt ein gutaussehender Mann Liam um die Ecke, und die Freundschaft zeigt ihr wahres Gesicht. Liam hat so einige Geheimnisse und ist an sich sehr geheimnisvoll.
Mehr will ich nicht verraten, nur so viel: Eine echte Freundschaft hält alles aus, und das Buch hat viele tolle Passagen, in denen ich mich gut wieder erkannt habe.
Ich bin gespannt auf den zweiten Teil und kann es nur jedem ans Herz legen.

Veröffentlicht am 25.09.2017

Der Mann ist ein Versprechen

Soulless
0

Ich finde einfach, das die Autorin mit dieser Reihe einfach was großartiges vollbracht hat, auch wenn es in den Büchern doch ziemlich brutal zur Sache geht und sie nichts beschönigt.
Denn sie schreibt ...

Ich finde einfach, das die Autorin mit dieser Reihe einfach was großartiges vollbracht hat, auch wenn es in den Büchern doch ziemlich brutal zur Sache geht und sie nichts beschönigt.
Denn sie schreibt echt, schonungslos und trotzdem mit so viel Herz das ich jedes Buch wie auch dieses einfach nur verschlungen habe.
Bear ist in diesem zweiten Teil fast noch besser, als im ersten, denn wenn er einmal liebt stellt sich nichts und niemand zwischen ihn und Thia, und das ist einfach eine wunderschöne, wenn auch heftige Liebesgeschichte.
Beide sind einige Zeit voneinander getrennt, und ich mag es, das man von beiden einen Einblick in ihre Seele bekommt. Sie leiden und versuchen unterschiedlich damit umzugehen.
Thia bekommt gleich zwei Aufpasser, und ich hoffe sehr, das Rage ihre eigene Geschichte bekommt, und dann ist das noch dieser Vierbeiner, der mich oft zum lachen gebracht hat.
Kurzum: Die Geschichte hat echt ein paar irre Wendungen und ich war am Ende einfach nur sprachlos, glücklich und verliebt in diese Reihe.