Profilbild von aboutmyfavbooks

aboutmyfavbooks

Lesejury Profi
offline

aboutmyfavbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit aboutmyfavbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.12.2021

Gelungener dritter Band!

Dash & Lily – Vorsicht, Glatteis!
0

Worum geht es?

Dash und Lily sind wieder eins. Voller Harmonie. Bis Lily Dash an seiner Uni über Weihnachten besucht…

Meine Meinung:

Falls jemand die perfekte Weihnachtsbuchreihe sucht, dann ist der ...

Worum geht es?

Dash und Lily sind wieder eins. Voller Harmonie. Bis Lily Dash an seiner Uni über Weihnachten besucht…

Meine Meinung:

Falls jemand die perfekte Weihnachtsbuchreihe sucht, dann ist der Griff zu „Dash und Lily“ genau richtig.
Jedes Jahr um Weihnachten herum rereade ich Band 1 und 2, weil es einfach so schön ist, weshalb ich mich sehr über das erscheinen von Band 3 gefreut habe.
Besonders gefällt mir an den Büchern, dass wirklich dieser Weihnachtseffekt nicht vernachlässigt wird. Nach Band 1 denke ich, dass Band 3 mein liebster Band der Reihe ist. Die Spannung im Buch und allein schon vorher im Klappentext war von den beiden Autoren supergut ausgearbeitet und der harmonische Schreibstil hat mir wieder sehr gefallen. Auch das Cover finde ich schön, da sich dort der Englandaspekt widerspiegelt.
Im dritten Band wurde die Beziehung der beiden noch einmal richtig auf die Probe gestellt. Viele emotionale, aber auch Streitszenen waren vertreten.

Fazit:

Der dritte Band der Reihe hat mir ebenfalls wie Band 1 und 2 gut gefallen. Ich mochte die Geschichte sehr und Dash und Lily haben eine schöne Entwicklung hingelegt.
Eine (weihnachtliche) Empfehlung von mir!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.12.2021

Sehr aufschussreich!

Gut, lecker, basisch
0

Meine Meinung:

Ich interessiere mich sehr für Ernährung und probiere gerne neue Rezepte aus, weshalb mich das Buch „Gut, lecker, basisch,“ ziemlich angesprochen hat.
In dem Buch findet man verschiedene, ...

Meine Meinung:

Ich interessiere mich sehr für Ernährung und probiere gerne neue Rezepte aus, weshalb mich das Buch „Gut, lecker, basisch,“ ziemlich angesprochen hat.
In dem Buch findet man verschiedene, basische Rezepte und tolle Informationen über eine basische Ernährung.
Die Gestaltung des Buches finde ich wirklich sehr ansprechend. Das Cover fällt einem sofort ins Auge und auf der Inhalt des Buches ist sehr organisiert aufgebaut. Das Buch ist in verschiedene Mahlzeiten aufgeteilt. So konnte man sich einen guten Überblick erhaschen.
Die Rezepte, die ich ausprobiert habe waren nicht sehr zeitaufwändig und sehr lecker.
Am Ende des Buches findet man noch eine tolle Übersicht, inwiefern etwas basisch ist und was nicht.

Fazit:

Das Buch ist sehr aufschlussreich gegenüber basischer Ernährung. Man erfährt sehr viel über das Thema und hat dabei viele tolle Rezepte dazu.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.11.2021

Berührend!

My Christmas Wish
0

Worum geht es?:

Die Geschichte handelt von Lydia und Shawn, dessen Gefühle während eines gemeinsamen Charity-Projektes wachsen…

Meine Meinung:

Mit Lydia und Shawn hat die Autorin Sarah Saxx zwei tolle ...

Worum geht es?:

Die Geschichte handelt von Lydia und Shawn, dessen Gefühle während eines gemeinsamen Charity-Projektes wachsen…

Meine Meinung:

Mit Lydia und Shawn hat die Autorin Sarah Saxx zwei tolle Protagonisten erschaffen, mit denen das Lesen gleich noch mehr Spaß gebracht hat. Sie passen mit ihrer liebensvollen Art wie die Faust aufs Auge in dieses Buch.
Besser Protagonisten hätten man sich für diese Geschichte gar nicht vorstellen können. Beide so liebensvoll und einfach sofort sympathisch.
Der Schreibstil des Buches hat mir auch sehr gefallen. Emotionale, tiefgründige, spannende und auch überraschende Szenen hat die Autorin super dargestellt. Besonders der berührende Effekt stand bei diesem Buch sehr im Vordergrund.
Die liebevolle Gestaltung der einzelnen Kapitel und das Cover gefällt mir auch sehr. Es versetzt einen automatisch in Weihnachtsstimmung. Da ich sowieso ein sehr großer Fan von Weihnachtsgeschichten bin, habe ich mich sehr gefreut, dieses Buch zu lesen.

Fazit:

Eine wunderschöne, berührende Weihnachtsgeschichte, mit so schönen Protagonisten.
Freut euch auf eine weihnachtliche Geschichte fürs Herz :)


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.11.2021

Ein Hörerlebnis!

Villains Collection
0

Worum geht es?

Die „Villains Collection“ enthält sechs Hörbücher. Diese haben als Hauptcharakter (oder auch Hauptcharaktere) jeweils die Bösewichte, die wir aus unseren geliebten Märchen kennen.
Wie wurden ...

Worum geht es?

Die „Villains Collection“ enthält sechs Hörbücher. Diese haben als Hauptcharakter (oder auch Hauptcharaktere) jeweils die Bösewichte, die wir aus unseren geliebten Märchen kennen.
Wie wurden die Bösewichte jedoch Böse? Was ist ihre Geschichte und inwiefern haben die drei geheimnisvollen Schwestern damit zu tun?

Meine Meinung:

Erst einmal muss ich sagen, dass ich die Aufmachung der Box mit den goldenen Details super edel finde und sie definitiv ein echter Hingucker ist.
Außerdem sind die Hörbücher im Einzelnen natürlich auch unglaublich kreativ gestaltet, indem die Vorderseite den Villain an sich zeigt, so wie wir sie kennen, und die Rückseite sozusagen ihr „Inneres“.
Die einzelnen Hörbücher wurden jeweils von Tanja Geke gesprochen. Ihre Stimme kannte ich bereits aus einigen Serien und Filmen, weshalb ich mich echt gefreut habe, sie „wiederzuhören“.
Tanja Geke hat die Hörbücher zu einem wirklichen Erlebnis gezaubert. Jedes Hörbuch war trotz der gleichen Stimme anders, obwohl die Stimme auch nicht immer gleich in diesem Sinne war.
Tanja Geke konnte sich sehr gut in ihre Sprechrollen reinversetzten.
Die Geschichten der Villains sind alle unglaublich interessant und voller Spannung. Man wollte unbedingt mehr und mehr erfahren und war oft wirklich überrascht.

Fazit:

Die „Villains Collection“ konnte mich Hörbuch für Hörbuch wirklich überzeugen! :)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.11.2021

Aspen- I love you!

Like Snow We Fall
0

Worum geht es?:

In „Like Snow We Fall,“ geht es um die Geschichte von Paisley und Knox. Knox- lässt keinen wirklich lang an sich ran, Snowboardstar.
Paisley- Eiskunstläuferin. Sie ist nach Aspen geflüchtet, ...

Worum geht es?:

In „Like Snow We Fall,“ geht es um die Geschichte von Paisley und Knox. Knox- lässt keinen wirklich lang an sich ran, Snowboardstar.
Paisley- Eiskunstläuferin. Sie ist nach Aspen geflüchtet, um nach vorne zu schauen, ihre Zukunft und Karriere zu planen…um glücklich zu sein…dann trifft sie auf Knox und ihre Welt macht eine erneute Drehung.

Meine Meinung:

Jahreshighlightbuch, definitiv!!
Dieses Buch ist eine riesige Empfehlung.
Aspen, der Ort, an dem die Geschichte spielt, war total gemütlich. Er hat mich sehr an Gilmore Girls und auch an einige Einwohner Stars Hollows´ erinnert.
Das hat mir sehr gefallen, weil man es sich gleich so kuschelig warm, obwohl es dort zu der Zeit Winter ist, vorgestellt hat.
Das Buch hat die verschiedensten Emotionen vereint. Freude, Glück, Trauer…alles vorhanden.
Besonders aber, wenn Knox und Paisley zusammen waren, hatte man eigentlich fast immer ein Lächeln auf den Lippen.
Trotzdem hatte das Buch jedoch auch eine sehr starke emotionale Tiefe.
An den Zitaten zu Kapitelbeginn hat man gespürt, wie viel Liebe in dieser Geschichte steckt.
Am liebsten würde ich jedes Zitat ausdrucken und einrahmen. Grandios!!!
Paisley und Knox waren tolle Protagonisten und auch Gwen, die Paisley in Aspen kennenlernt, sowie Levi und Erin mochte ich so so gerne. Sie standen ihr immer zur Seite, egal was war und man konnte deren Euphorie so gut durch die Seiten spüren.
Paisley hat sich im Laufe des Buches sehr verändert, sie ist aufgeblüht, was mich unglaublich gefreut hat.
Auch Knox mochte ich sehr. Gleich bei seinem ersten Auftritt im Buch habe ich verstanden, was alle Mädchen in Aspen an ihm finden. Er hat ebenfalls eine große Charakteränderung hingelegt.
Der Schreibstil des Buches hat mir auch sehr gefallen und man ist wirklich durch die Seiten ge-flo-gen!!

Fazit:

Dieses Buch ist großartig und gleichzeitig ein neues Lieblingsbuch. Ich werde es auf jeden Fall rereaden, ich liebe es und kann es nur weiterempfehlen <3

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere