Profilbild von annxbooks

annxbooks

aktives Lesejury-Mitglied
offline

annxbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit annxbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.09.2022

Unnötige Fortsetzung

Maybe Now
0

Ich fand die Fortsetzung nicht nötig. Für mich war die Geschichte von Sydney und Ridge nach dem ersten Teil abgeschlossen. Die einzig interessante Geschichte in dem Buch, war die von Jake und Maggie. Maggie ...

Ich fand die Fortsetzung nicht nötig. Für mich war die Geschichte von Sydney und Ridge nach dem ersten Teil abgeschlossen. Die einzig interessante Geschichte in dem Buch, war die von Jake und Maggie. Maggie ist eine so sympathische und starke Frau und Jake passt so unfassbar gut zu ihr! Sie hätte eine komplett eigene Story verdient, genauso wie Warren und Bridgette! 🫤

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.09.2022

Habe mehr erwartet

Privileged - Class of Royals
0

Normalerweise sprechen mich solche Bücher sehr an, weshalb ich mich echt darüber gefreut habe, das Rezensionsexemplar zu bekommen. Anfangs fand ich die Geschichte noch sehr spannend, da die Intrigen unter ...

Normalerweise sprechen mich solche Bücher sehr an, weshalb ich mich echt darüber gefreut habe, das Rezensionsexemplar zu bekommen. Anfangs fand ich die Geschichte noch sehr spannend, da die Intrigen unter den Royals mich im Bann gehalten haben. Jedoch verwandelte sich die Handlung sehr schnell und sie wurde sehr raffend, schnell und Handlung auf Handlung, Szene auf Szene erzählt. Es ist sehr viel hintereinander passiert, sodass ich schnell den Überblick verloren habe.



Allgemein war es aber ein netter Read für zwischendurch.



3,5 Sterne

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.08.2022

Tolle Reihe für den Sommer

Der Sommer, der nur uns gehörte
0

Ehrlicherweise hat mir der letzte Teil der Reihe am meisten gefallen. Auch wenn ich im Endeffekt ziemlich enttäuscht von dieser Reihe bin. Nach der Serie dachte ich mir, ja wenn die Serie so gut ist, dann ...

Ehrlicherweise hat mir der letzte Teil der Reihe am meisten gefallen. Auch wenn ich im Endeffekt ziemlich enttäuscht von dieser Reihe bin. Nach der Serie dachte ich mir, ja wenn die Serie so gut ist, dann müssen doch die Bücher umso besser sein. Habe mich da leider geirrt, liegt wahrscheinlich auch daran, dass in der Serie vieeeel verändert wurde.
Jetzt aber nochmal zum Buch:
Belly hat viel mehr verdient. Weder Jeremiah noch Conrad können ihr das bieten, was sie eigentlich verdient. Mir tat sie die meiste Zeit wirklich Leid, da sie sich nur auf die Fisher Brüder fokussiert hat und anderen Menschen nie wirklich eine Chance gegeben hat. Das knappe und straffe Ende fand ich persönlich recht gut, da sie sich so etwas von ihrer Vergangenheit und Gewohnheit loslösen und somit wachsen konnte.
Trotzdem bin ich enttäuscht, da ich mehr erwartet habe. Eine Sache, die ich wirklich geliebt hab, war das Sommerhaus. Als sich die Protagonisten dort aufhielten, herrschte immer eine schöne sommerliche Stimmung, weshalb die Bücher für einen Zeitvertreib im Sommer mehr als geeignet sind.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.08.2022

Jahreshighlight!

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen
0

ICH LIEBE DIESES BUCH! - damit das schon mal gesagt ist. Jennifer L. Armentrout ist für mich schon seit der Lux-Reihe eine ganz besondere Autorin und mit diesem Buch konnte sie mich erneut überzeugen. ...

ICH LIEBE DIESES BUCH! - damit das schon mal gesagt ist. Jennifer L. Armentrout ist für mich schon seit der Lux-Reihe eine ganz besondere Autorin und mit diesem Buch konnte sie mich erneut überzeugen.

Die Protagonisten, die Handlung, das Setting und der Schreibstil - alles hat perfekt gepasst. Die Geschichte von Poppy hat mich von der ersten Seite gepackt und sie stellte für mich eine besondere (vor allem durch ihre Fähigkeit) sowie starke, mutige Protagonistin dar. Hawke hab ich auch ganz fest in mein Herz geschlossen, wenn es ihn bloß in echt geben würde 😢. Neben den tollen Charakteren hat mich die Geschichte aber auch sehr oft überrascht, da ich die Plot-Twists - besonders zum Ende - absolut nicht erwartet habe!

Ganz allgemein handelt es sich für mich bei “Blood and Ash” um ein JAHRESHIGHLIGHT. Ich hab lange nicht mehr so ein gutes Fantasy-Buch gelesen wie das hier. Wenn ihr in einer anderen Welt versinken wollt, kann ich euch dieses Meisterwerk nur ans Herz legen - ihr werdet es nicht mehr aus der Hand legen können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.08.2022

Wenn Donner und Licht sich berühren

Wenn Donner und Licht sich berühren
0

Ich bin mit hohen Erwartungen an das Buch herangegangen (was so ziemlich immer ein Fehler ist), da viele von BCC schwärmen. Dieses Buch war mein erstes der Autorin, aber ich kann mit Sicherheit sagen, ...

Ich bin mit hohen Erwartungen an das Buch herangegangen (was so ziemlich immer ein Fehler ist), da viele von BCC schwärmen. Dieses Buch war mein erstes der Autorin, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass es nicht mein letztes war, auch wenn dieses nicht ganz meine Erwartungen erfüllen konnte. Doch der Schreibstil hat mich echt mitgerissen und auch die behandelten Themen waren spannend, da sie so wichtig sind. Außerdem kamen Plot-Twists bzw. Schicksalsschläge, mit denen die Protagonisten zu kämpfen hatten, die ich so noch nie gelesen haben und die mich überrascht sowie schockierten. Die Geschichte zwischen Jazz und Eliott war auch wirklich, wirklich schön und ich werde mit hoher Sicherheit noch einmal in diese eintauchen! Leider fand ich den ersten Teil des Buches, als beide noch Teenager waren, sehr schwach im Gegensatz zum zweiten Teil. Trotzdem war es eine tolle Geschichte, die ich jedem ans Herz legen kann, vor allem da denn Leser hier so unfassbar starke Charaktere vorgestellt werden, die im Laufe ihrer Lebens intensive Entwicklungen durchmachen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere