Profilbild von bookslovers_

bookslovers_

Lesejury Profi
offline

bookslovers_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit bookslovers_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.03.2022

Ein absolutes Wohlfühlbuch mit Urlaubsfeeling!

Alles, was ich in dir sehe (Alles-Trilogie - Band 1)
0

Ich habe "Alles was ich in dir sehe" von Kyra Groh vor kurzem beendet und ich weiß immer noch nicht was ich dazu sagen soll - im positiven Sinne natürlich!
Der Schreibstil war sehr humorvoll und ich habe ...

Ich habe "Alles was ich in dir sehe" von Kyra Groh vor kurzem beendet und ich weiß immer noch nicht was ich dazu sagen soll - im positiven Sinne natürlich!
Der Schreibstil war sehr humorvoll und ich habe es innerhalb von zwei Tagen verschlungen. Das Setting hat mir auch sehr gefallen, da es im Gegensatz zu anderen Büchern nicht nur am selben Ort spielt, sondern an verschiedene. Auch die Charaktere waren super authentisch und sympathisch. Ich habe Anna sofort ins Herz geschlossen und ich habe mich in verschiedenen Situationen in ihr wiedererkannt. Auch Finn war mir sehr sympathisch. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, die Dialoge zwischen den beiden zu lesen, da sie mich sehr oft zum Lachen gebracht hat. "Alles was ich in dir sehe" ist für mich ein absolutes Wohlfühlbuch und Herzensbuch und ich kann euch das Buch nur empfehlen und ich freue mich riesig auf die Folgebänder!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.12.2021

Absolutes Wohlfühlbuch

Step into my Heart
0

Ich liebe das Cover und auch der Klappentext hat mich direkt überzeugt. Ich mochte Dance into my world schon sehr daher war ich sehr neugierig auf d
Olivia und Dax.

Der Schreibstil war sehr flüssig und ...

Ich liebe das Cover und auch der Klappentext hat mich direkt überzeugt. Ich mochte Dance into my world schon sehr daher war ich sehr neugierig auf d
Olivia und Dax.

Der Schreibstil war sehr flüssig und locker leicht und angenehm zu lesen und ich habe das Buch sehr schnell verschlungen. Das Setting mochte ich sehr und auch die Clique rund um Olivia und Dax sehr.

Olivia war mir von anfang an sehr sympathisch und ich habe sie sehr schnell lieb gewonnen. Auch Dax mochte ich sehr, obwohl er am Anfang sehr mürrisch und gemein war. Durch Olivia wurde er viel netter und man hat gemerkt, dass er eigentlich ein sehr guter Kerl ist.

Insgesamt war Step into my heart ein absolutes Wohlfühlbuch und ich freue mich schon sehr darauf Fly into my Soul zu lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.11.2021

April & Storm

April & Storm - Stärker als die Nacht
0

Stärker als die Nacht war mein erstes Buch Karen Ashley und ich mochte es sehr.

Das Cover hat mich direkt angesprochen und auch der Klappentext hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht. Das Setting ...

Stärker als die Nacht war mein erstes Buch Karen Ashley und ich mochte es sehr.

Das Cover hat mich direkt angesprochen und auch der Klappentext hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht. Das Setting mochten ich sehr und der Schreibstil war sehr flüssig, obwohl ich etwas Probleme hatte, wenn es aus der Sicht von Storm erzählt wurde, da ich es nicht gewohnt bin seine Sicht aus der Erzählperspektive erzählt wird, während Aprils Sicht aus der Ich-Perspektive erzählt ist.

Ich brauchte etwas um mit April warm zu werden, da sie mir am Anfang total unsympathisch war. Sie war eine sehr starke, hilfsbereite Person. Auch war sie in einigen Situationen unsicher und verängstigt, aber dadurch wurde sie noch realer. Storm hingegen mochte ich direkt. Er ist sehr verschlossen, selbstkritisch und gebrochen. Trotz allem ist er eine sehr ehrliche, hilfsbereite Person.

Insgesamt hat mir "Stärker als die Nacht" sehr gefallen und ich freue mich schon auf die anderen Bänder.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.10.2021

Eine super süße Liebesgeschichte

Boston College - Nothing but You
0

"Boston College - Nothing but You" von Cindi Madsen habe ich als Rezensionsexemplar bekommen. Es war mein erstes Buch von der Autorin und ich mochte es sehr. In dem Buch geht es um Selbstfindung und wer ...

"Boston College - Nothing but You" von Cindi Madsen habe ich als Rezensionsexemplar bekommen. Es war mein erstes Buch von der Autorin und ich mochte es sehr. In dem Buch geht es um Selbstfindung und wer man sein möchte und wer man ist. Es war super niedlich und süß und auch das Cover passt perfekt zum Buch.

Das Setting hat mir sehr gefallen und auch der Schreibstil war super flüssig und angenehm zu lesen. Ich habe es innerhalb von zwei Tagen verschlungen und ich konnte kaum aufhören zu lesen.

Auch die Charaktere waren mir alle sehr sympathisch, detailreich, humorvoll und liebenswert gestaltet und beschrieben.

Insgesamt hat mir das Buch sehr gefallen und ich kann es nur weiterempfehlen. Es war eine super leichte Lektüre und ich hatte sehr angenehme, entspannte und wunderschöne Lesestunden gehabt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.10.2021

Sehr humorvoll

Wen immer wir lieben (Immer-Trilogie - Band 1)
0

"Wen immer wir lieben" von Michelle Schrenk, war mein erstes Buch von der Autorin und ich mochte es sehr.

Es war sehr humorvoll und der Schreibstil war super flüssig und sehr angenehm zu lesen. Ich bin ...

"Wen immer wir lieben" von Michelle Schrenk, war mein erstes Buch von der Autorin und ich mochte es sehr.

Es war sehr humorvoll und der Schreibstil war super flüssig und sehr angenehm zu lesen. Ich bin durch die Seiten geflogen und musste an einigen Stellen auch sehr schmunzeln. Auch das Setting hat mir sehr gefallen.

Auch die Charaktere waren sehr detailreich beschrieben. Ich habe sehr lange gebraucht bis ich mit Lina warm wurde, da sie während des Buches so fest in ihrer Meinung festgefahren ist, dass ich sie einfach nur noch nervig und unsympathisch fand. Ben dagegen fand ich sehr sympathisch und ich mochte ihn sehr. Er ist sehr liebenswert und ich habe ihn direkt ins Herz geschlossen.

Insgesamt kann ich "Wen immer wir lieben" an lockeren und entspannten Tagen empfehlen, wenn man mal nichts zum Lesen hat.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere