Profilbild von buechermauschen

buechermauschen

Lesejury Star
offline

buechermauschen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit buechermauschen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.09.2020

Das Leben der Melisande

Das Schicksal der Henkerin
0

"Das Schicksal der Henkerin" aus der Feder des Autorenduos Sabine (Klewe) Martin (Conrath) ist der dritte Teil um Melisande Wilhelmis .

Auch wenn es schon der dritte Band ist kann man ihn ohne Probleme ...

"Das Schicksal der Henkerin" aus der Feder des Autorenduos Sabine (Klewe) Martin (Conrath) ist der dritte Teil um Melisande Wilhelmis .

Auch wenn es schon der dritte Band ist kann man ihn ohne Probleme einzeln lesen . Es gibt viele Rückblicke die einem in die vorangegangenen Ereignisse einführen .

Wir befinden uns im Jahr 1340 in der Stadt Rottweil .
Melisande ist mit Wendel Fuger verheiratet und hat zwei kleine Kinder (Gertrud 8Jahre und Antonius 6Jahre) .
Eines Tages erhält sie einen Brief von ihrem Bruder Rudger , diesen hatte sie die letzten 15 Jahre für Tod gehalten . Er sitzt im Kerker und braucht ganz dringend Hilfe . Melisande macht sich auf den Weg , doch es war eine Falle ...auch ihre Kinder machen sich auf den Weg um ihrer Mutter zu helfen und geraden von einem Missgeschick ins nächste...kann die Familie in ihr ruhiges Leben zurück kehren...

Dieser historische Roman ließt sich wie ein Krimi , er ist spannend bis zur letzten Seite und hat so einige Wendungen , die ich nicht habe kommen sehen .
Die Figuren und Handlungsorte sind sehr gut beschrieben, ich habe mich immer gut informiert gefühlt .
Oft hatte man durch die vielen Intrigen und Wendungen kaum Zeit um Luft zu holen , aber das macht auch den Reiz eines solchen Romans aus .

  • Cover
  • Handlung
  • Figuren
  • Atmosphäre
  • Thema
Veröffentlicht am 13.09.2020

Muffel Furz Teufel Abenteuer im Mittelalter

Die Olchis im Land der Ritter
0

30Jahre erfreut Erhard Dietl jung und alt schon mit seinen Olchis . Die kleinen Stimmer haben sich in die Herzen der Kinder und so mancher Erwachsener gepupst .

Zum Jubiläum geht es "Ins Land der Ritter" ...

30Jahre erfreut Erhard Dietl jung und alt schon mit seinen Olchis . Die kleinen Stimmer haben sich in die Herzen der Kinder und so mancher Erwachsener gepupst .

Zum Jubiläum geht es "Ins Land der Ritter" .

Die Olchi Kinder entdecken in der Schatzruhe von Olchi Oma ein Amulett . Dieses hat Oma vor 800 Jahren von einer weisen Kräuterfrau bekommen um die große Liebe zu finden . Was soll man sagen , sie ist immerhin seitdem mit Olchi Opa zusammen . Ein Grund um in Brauseweins Zeitmaschine zu steigen , ins Mittelalter zu Reisen und der Kräuterfrau zu danken ! Doch dort warten noch mehr Abenteuer , die schöne Gunhilde wird vom bösen Ritter Gregor gefangengehalten . Doch die Olchis haben einen stinkigen Plan zur Rettung ausgeheckt .

Wir sind absolute Olchi Liebhaber , mein Patenkind ist 4½ Jahre und kann nicht genug von den Muffigen Abenteuern bekommen .

Die Geschichte ist altersgerecht geschrieben , bringt jedes Kind zum lachen und hat ganz tolle Illustrationen .

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.09.2020

Wie das Leben so spielt

Duschen und Zähneputzen – Was im Leben wirklich zählt
0

Jeder kennt ihn , ob als "Lehrer Doktor Specht" oder Kommissar im Tatort und der Krimi Reihe "Nord Nord Mord" . Robert Atzorn ist in aller Munde . 2017 zieht er sich aus der Schauspielerei ins Privatleben ...

Jeder kennt ihn , ob als "Lehrer Doktor Specht" oder Kommissar im Tatort und der Krimi Reihe "Nord Nord Mord" . Robert Atzorn ist in aller Munde . 2017 zieht er sich aus der Schauspielerei ins Privatleben zurück . Jetzt mit 75 Jahren veröffentlicht er seine Biografie .

In "Duschen und Zähneputzen . Was im Leben wirklich zählt" erzählt er von seinem Leben . Er beleuchtet aber nicht die schillernde bunte heile Welt , sondert erzählt vorallem von den Rückschlägen und steinigen wegen .

Er schreibt wie ihm "der Schnabel gewachsen ist" offen , locker und humorvoll über die hochs und tiefs , die ihm zu dem gemacht haben wer er heute ist . Eine sympathische , beeindruckende Person mit viel Herz .

Auch die Gestaltung des Hardcovers kann sich sehen lassen , im Innenteil gibt es handgeschriebene Notizen , viele Fotos und auch seine Frau Angelika kommt des öfteren zu Wort .

Eine rundum gelungene Biografie eines tollen Schauspielers und beeindruckenden Menschen .

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.09.2020

Spannend bis zur letzten Seite

Zeitenchaos
0

"Zeitenchaos" ist der erste Roman aus der Feder von Tini Wider .

Pepper braucht Abstand , von dem Dorf in dem sie lebt aber vor allem von ihrem untreuen Freund Gabriel . Kurzentschlossen macht sie sich ...

"Zeitenchaos" ist der erste Roman aus der Feder von Tini Wider .

Pepper braucht Abstand , von dem Dorf in dem sie lebt aber vor allem von ihrem untreuen Freund Gabriel . Kurzentschlossen macht sie sich auf den Weg nach London zu ihrer Freundin Lena . Pepper sucht sich eine neue Wohnung und einen Job . Eines Tages findet sie in einer Buchhandlung eine alte Taschenuhr , die sie magisch anzieht ...plötzlich steckt sie mitten in einem riesen Abenteuer , denn diese Uhr schickt sie auf Zeitreise , dort begegnet ihr auch der charmante Noah...

Die Autorin hat ein rundum tolles Werk abgeliefert ! Die Geschichte ist leicht zu lesen , hat einen tollen Humor und ist bis zur letzten Seite richtig spannend . Jedes mal hab ich gedacht , ich weiß wie die Autorin tickt und in welche Richtung die Geschichte geht , aber weit gefehlt Tini Wider ist unvorhersehbar .

Pepper ist eine tolle Hauptfigur , sie nimmt ihr Leben in die Hand , lässt sich nicht unterkriegen und sagt was sie denkt !

Und dann die Gestaltung des Buches ...ich bin immer noch hin und weg ! Das Cover und die Rückseite sind wunderschön . Im Innern gibt es in der Klappbroschüre vorn eine Karte mit QR Codes um Peppers Reise zu verfolgen und hinten Zeitungsartikel .

Herz was willst du mehr ?!?

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.08.2020

Hast du schon Mal ???

100 Abenteuer die du erleben musst, bevor du erwachsen bist
0

Anna McNuff hat ein (wie ich es immer gerne nenne) Listenbuch für Kinder zu Papier gebracht . "100 Abenteuer die du erleben musst bevor du erwachsen bist" heißt es und würde mit wundervoll bunten und kindgerechten ...

Anna McNuff hat ein (wie ich es immer gerne nenne) Listenbuch für Kinder zu Papier gebracht . "100 Abenteuer die du erleben musst bevor du erwachsen bist" heißt es und würde mit wundervoll bunten und kindgerechten Illustrationen von Clair Rossiter versehen .

Dieses Buch macht schon beim lesen Spaß , mein Patenkind hat beim durchblättern so viel gefunden was er schon gemacht hat und schwelgt in Erinnerungen . Es weckt aber auch die Abenteuerlust , denn es gibt vieles was man als kleiner stepke noch nicht kennt .

Ein Buch für die ganze Familie und einen lustigen , aufregenden Urlaub .

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere