Profilbild von buechermauschen

buechermauschen

Lesejury Star
offline

buechermauschen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit buechermauschen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.03.2019

Flick ist zurück

Mein Leben im Hotel Royal - Reality-TV, It-Bags und das ganz normale Chaos
0 0

"Reality TV , IT Bags und das ganz normale Chaos " ist der zweite Teil der "Mein Leben im Hotel Royal" Reihe von Katy Birchall .

Flick Royal ist Hotelerbin und Dackelmama . Der bekannte Designer ...

"Reality TV , IT Bags und das ganz normale Chaos " ist der zweite Teil der "Mein Leben im Hotel Royal" Reihe von Katy Birchall .

Flick Royal ist Hotelerbin und Dackelmama . Der bekannte Designer Lewis Blume lädt sie mit Dackel Fritz zu seiner neuen Handtaschen Kollektions Präsentation ein , denn Fritz war die Inspiration für diese.

Nancy Rose , ihres Zeichens Klatschkolumnistin und Videoblogerin , ist auch vor Ort . Die beiden streiten sich um "The Fritz" , die Handtasche ist momentan ein Einzelstück . Nancy landet bei dem Gerangel auf ihrem allerwertesten und macht Flick von nun an überall schlecht .

Es ist ein lustig geschriebenes Kinder/Jugendbuch . Durch seine Erzählweise , es gibt sie Verläufe mit Flick und ihren Freunden oder Blogbeiträge , ist es kurzweilig aber nicht im mindesten langweilig .

Mir als ältere Leserin kommt beim lesen immer die Erinnerung an "Eloise im Plaza Hotel" ^_^ nur das Flick ein Teen ist , aber genauso chaotisch durchs Leben geht .


Veröffentlicht am 18.03.2019

Gibt das Leben dir Zitronen

Wie Buddha im Gegenwind
0 0

"Wie Buddha im Gegenwind " ist die Geschichte von Gabriela Urban .

Gabriela hatte ihr Leben klar strukturiert . Sie hat einen guten Job und möchte Karierre und Kind gleichermaßen in ihrem Leben . Doch ...

"Wie Buddha im Gegenwind " ist die Geschichte von Gabriela Urban .

Gabriela hatte ihr Leben klar strukturiert . Sie hat einen guten Job und möchte Karierre und Kind gleichermaßen in ihrem Leben . Doch nach der Elternzeit wird ihr gekündigt . Kurzentschlossen geht sie mit ihrem kleinen Sohn auf eine Reise um auf andere Gedanken zu kommen .

Mit dem Rucksack um die Welt . In 22 Länder und die Sorgen von zu Hause werden immer kleiner .

Das Buch beginnt mit einer ganz tollen Widmung , Gabriela listet die Personen auf dennen sie auf dieser Reise begegnet ist und die für kurzer Zeit Teil ihres abenteuerlichen Lebens waren .

Im Mittelteil gibt es wundervolle Fotos der Reise , die das Fernweh nur noch mehr anheizen und einem die wärme der fremden Menschen noch näher bringen.

Für mich war es eine tolle (Lese) Reise , Gabriela hat so viel Persönliche Gedanken Preisgegeben , uns so viel auf ihre witzige Art erzählt . Wir durften mit ihr und ihrer Familie ein Teil ihres neuen Lebens verbringen .

Frei nach dem Motto "Wenn das Leben dir Zitronen gibt , mach Limonade daraus" , ich finde ihren Mut und ihre Entschlossenheit bemerkenswert ! Lass dich nicht unterkriegen ! Du kannst alles schaffen ^_^

Veröffentlicht am 18.03.2019

Eine völlig andere Reise

Historische Reisen - rund um den Globus
0 0

"Historische Reise - rund um den Globus " ist eine Ansammlung von Geschichten über das Reisen durch verschiedenste Länder .


In diesem Hörbuch begleiten wir 13 Persönlichkeiten auf ihren Entdeckungsreisen ...

"Historische Reise - rund um den Globus " ist eine Ansammlung von Geschichten über das Reisen durch verschiedenste Länder .


In diesem Hörbuch begleiten wir 13 Persönlichkeiten auf ihren Entdeckungsreisen in vergangene Zeiten . Erfahren aus dem Blick der "Entdecker" über einheimische , ihre geflogenheiten , über Flora und Fauna .

Besonders hervorzuheben ist die vertonung , 6 tolle Sprecher hauchen den Erzählungen leben ein .

Auch das Booklet ist wirklich gut durchdacht , über jede Persönlichkeit gibt es einen kleinen Lebenslauf und ein Bild .

Es waren eine Vielzahl interessanter Geschichten , einzig die längste und ausführlichstere könnte mich nicht wirklich überzeugen .

Veröffentlicht am 14.03.2019

Die große Lüge

Das bretonische Haus der Lügen
0 0

"Das bretonische Haus der Lügen" ist das neue Buch von Mia Löw .

Nachdem ich schon zwei andere Bücher der Autorin gelesen hatte und diese mir unglaublich gut gefallen haben ,xwar ich natürlich sehr gespannt ...

"Das bretonische Haus der Lügen" ist das neue Buch von Mia Löw .

Nachdem ich schon zwei andere Bücher der Autorin gelesen hatte und diese mir unglaublich gut gefallen haben ,xwar ich natürlich sehr gespannt auf ihr neustes Werk. Und was soll ich sagen ?!? Es hat mich nicht enttäuscht !

Adrienne wächst bei Adoptiveltern auf . Die Sommerferien verbringt die Familie immer in ihrem Ferienhaus in der Bretagne . Stiefmutter Eva schmeißt Adrienne aus dem haus , als sie sich verliebt . Ausgerechnet in Jannis Evas Sohn .

Jahre später , Adrienne ist Ärztin geworden und wird zum 60. Geburtstag ihrer Stiefmutter eingeladen . Sie hofft das die Vergangenheit auf Eis gelegt werden kann , doch es offenbart sich ein großes Geheimnis mit dem niemand gerechnet hat .

Mia Löw hat einen sehr angenehmen Schreibstil . Die Geschichte ist leicht zu lesen und ungemein spannend .

Die Figuren sind liebevoll ausgearbeitet und wirken natürlich und sympatisch .

Ich habe mit Adrienne geflucht , gelacht und geweint . Dieses Buch ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle .

^_^ Eine absolute Leseempfehlung !

Veröffentlicht am 12.03.2019

Mit dem Motorrad um die Welt

Sag dem Abenteuer, ich komme
0 0

"Sag dem Abenteuer , ich komme " von Lea Rieck ist tja ...ein Reisebericht , ein Erfahrungsbericht , einfach ein Buch über ein Abenteuer !

Lea zieht die Reißleine vom "normalen" Leben , als ...

"Sag dem Abenteuer , ich komme " von Lea Rieck ist tja ...ein Reisebericht , ein Erfahrungsbericht , einfach ein Buch über ein Abenteuer !

Lea zieht die Reißleine vom "normalen" Leben , als sie auf der Arbeit mitbekommt wie eine Kollegin ihre Zimmerpflanze mit einem teuren Trinkwasser gießt .
Sie kündigt ihren Zuverlässigen Job mit Karriere Chance und verlässt ihre Wohnung in München um ihren Traum wahr zu machen .
Mit dem Motorrad um die ganze Welt reisen , allein , als Frau ...

Die Autorin schreibt einfach mitreißend über ihre Erlebnisse . Es ist leicht zu lesen und absolut Autentisch .

Wir erfahren ihre Eindrücke über Länder und ihre Bewohner .
Im Vorderen Teil der Klapp Broschur ist eine tolle Karte , auf der man schnell im Blick hat wo Lea sich gerade befindet .
Und die Bildstrecken im Buch sind absolut atemberaubend , sie laden zum Träumen ein .
Wenn ich einen Führerschein hätte würde ich auch sofort losfahren ^_^