Platzhalter für Profilbild

drums030

Lesejury-Mitglied
offline

drums030 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit drums030 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.03.2021

Gelungene Fortsetzung

Mordsand
3

Das Cover des Buches spricht mich sehr an, es passt gut zu den anderen Büchern der Reihe und man weiß intuitiv gleich, um welche Art von Krimi es sich handelt. Bereits auf den ersten Seiten fühlt man sich ...

Das Cover des Buches spricht mich sehr an, es passt gut zu den anderen Büchern der Reihe und man weiß intuitiv gleich, um welche Art von Krimi es sich handelt. Bereits auf den ersten Seiten fühlt man sich fast wieder wie zu Hause weil man den altbekannten Protagonisten begegnet. Besonders gefällt mir in den Büchern von Romy Fölck immer wieder, dass auch die Privatleben der Ermittler einen ausreichend großen Raum einnehmen und neben der Kriminalhandlung nicht verblassen. Manchen Leser mag das eher stören, für mich ist diese Art von „entschleunigtem“ Krimi in dem man die Protagonisten kennenlernt und sie durch ihr Privatleben begleitet genau das richtige. Relativ schnell wird klar, dass es einen 2. Handlungsstrang gibt der Ende der 80er Jahre in der DDR spielt. Hier wird Erschreckendes zutage gefördert, das mir vorher so tatsächlich nicht bewusst war. Dieser 2. Handlungsstrang dient dazu, die Morde die im Hier und Jetzt geschehen sind (oder schon viel früher aber erst jetzt entdeckt werden) aufzudröseln und den Charakteren, die hierfür eine Rolle spielen eine Vergangenheit zu geben. Auch die Kriminalhandlung ist wieder spannend und es ist nicht sofort absehbar, wer der oder die Mörder sind. Die Landschaftsbeschreibungen, zum Beispiel auf den Spaziergängen mit den Hunden runden das Buch perfekt ab. Für mich insgesamt wieder ein sehr gelungener Fortsetzungsband der Reihe von Romy Fölck, ich freue mich schon auf den nächsten!

  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Spannung
  • Cover