Profilbild von girllove_book

girllove_book

aktives Lesejury-Mitglied
offline

girllove_book ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit girllove_book über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.04.2020

Ein Buch für alle die ein bisschen mehr Romantik in ihrem Leben brauchen und die auf der Suche nach Erotik sind!

All of Me
1

„Es muss erst ein ganz besonderes Mädchen kommen, um einem Jungen die Augen dafür zu öffnen, was direkt vor ihm steht, Willow. Aber wenn er es merkt, wird er auf Leben und Tod um sie kämpfen und nur für ...

„Es muss erst ein ganz besonderes Mädchen kommen, um einem Jungen die Augen dafür zu öffnen, was direkt vor ihm steht, Willow. Aber wenn er es merkt, wird er auf Leben und Tod um sie kämpfen und nur für sie. Gib dich nicht zufrieden, bis du diesen Mann findest.“

Willow hat es nicht leicht im Leben, das Schicksal hat sie hart getroffen. Sie kämpft sich aber durch und durch ein eher unmoralisches Angebot, bekommt sie eine Chance, die sie so vielleicht nie wiederbekommt.
Shaw ist ein Playboy und er genießt sein Singleleben in vollen Zügen, doch durch den Wahlkampf seines Vaters muss er sein Singleleben für eine Weile aufgeben. Dabei hilft ihm Willow, sie spielt seine Freundin bis zum Wahlkampfende. Für beide sollte es eine Win-Win Situation sein. Willow bekommt viel Geld dafür und Shaw steht für den Wahlkampf seines Vaters im guten Licht. Eigentlich sollte diese Beziehung für beide nur ein Geschäft sein, doch wenn es nur so einfach wäre. Den der richtige Wahlkampf beginnt erst mit Beginn der Beziehung.

Da ihr nun einen kleinen Überblick über die Geschichte habt, erzähle ich euch meine Meinung. Was soll ich sagen, das Buch war sehr flüssig zu lesen. Man lernte die Figuren sehr schnell kennen. Willow eine taffe junge Frau, die so schnell nichts abschreckt, die aber auch sehr viele Schicksalsschläge in ihrem jungen Leben ertragen musste. Ich habe mit Willow mitgefühlt und konnte ihre Emotionen sehr gut nachempfinden. Shaw ist da eher ein Typ, der weiß was er kann und mit seinen Erfolgen prahlt.
Am Anfang der Geschichte war mir Shaw sehr unsympathisch, doch im weiteren Verlauf der Geschichte erkannte man sein wahres Ich und das ist oft zum knuddeln. Die erste Begegnung der beiden hat mich so zum Schmunzeln gebracht, den originaler geht es nicht.
Das Erotische kommt natürlich auch nicht zu kurz, obwohl ich mir vielleicht ein bisschen weniger erwartet hätte. Oft ist es mir schon zu viel vorgekommen und hat einfach nicht in die Scene gepasst. Doch Erotikliebhaber kommen bei diesem Buch sicherlich auf ihre Kosten. Denn eines muss man sagen, wenn man das Cover anschaut lässt es schon erahnen, dass dieses Thema eine sehr große Rolle spielt.
Auch der Spannungsbogen ist nicht zu kurz gekommen. Die Autorin hat es verstanden, den Bogen hoch zu halten. Es kamen immer wieder unterwartete Dinge, mit denen man nicht gerechnet hat. Bis zum Schluss wusste man nicht, wie es Enden wird und leider endete es mit einem fiesen „Cliffhanger“. Auch der Schreibstil und die Originalität des Buches haben mich begeistert. Eine solche Geschichte hatte ich bis jetzt noch nicht gelesen und ich war positiv überrascht davon. Das Buch ließ sich von Anfang bis Ende leicht und flüssig lesen und man wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen.

Alles im allen ist das Buch sehr gelungen. Ich habe mich in der Welt von Willow und Shaw sehr wohlgefühlt und freue mich schon wieder, wenn ich wieder zu ihnen darf. Aber auf den zweiten Teil muss ich ja nicht mehr allzu lange warten. Für alle die ein bisschen mehr Romantik und Erotik in ihrem Leben brauchen und die auf schnulzige Liebesgeschichten stehen, ist dieses Buch mit Sicherheit ideal zum Lesen und ihr werdet eine Freude damit haben.

  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Cover
  • Erotik
Veröffentlicht am 28.09.2018

American Royals - Ein Märchen das wahr wird

American Royals - Wer wir auch sind
0

Der Roman von Nichole Case ist ein Werk, dass man nur schwer aus der Hand legt. In American Royals geht es um Maddie und Jake. Beide wachsen in einer Politikerfamilie auf und können sich nur schwer mit ...

Der Roman von Nichole Case ist ein Werk, dass man nur schwer aus der Hand legt. In American Royals geht es um Maddie und Jake. Beide wachsen in einer Politikerfamilie auf und können sich nur schwer mit diesem Umstand arrangieren. Beide sind auch nicht so begeistert von einander, doch sie müssen für ein Gemeinnütziges Projekt zusammenhalten und lernen sich besser kennen.

American Royals ist ein Roman lässt sich leicht lesen, man will ihn gar nicht mehr aus der Hand legen. Das Buch fesselt einen und man legt es nur ungern aus der Hand. Für mich war es jedesmal schwer eine Woche zu warten bis ich mir wieder weiterlesen konnte.Außerdem ist es leicht verständlich und die Romantik ist nicht zu kurz gekommen.

Das Buch ist meiner Meiung nach ein voller Erfolg und für alle die ein bisschen Romantik.

  • Cover
  • Geschichte
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Atmosphäre