Profilbild von neugierig1111

neugierig1111

aktives Lesejury-Mitglied
offline

neugierig1111 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit neugierig1111 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.05.2019

Spannender Krimi auf einsamer Insel

Nachts schweigt das Meer. Ein Krimi auf den Scilly-Inseln
0

Die Scilly-Inseln sind sehr einsam und nur wenig bewohnt. Ben Kitto ist schon lange Polizist in London und kommt in einer Sinnkrise in seine Heimat zurück. Dort ist gerade ein junges Mädchen ermordet worden. ...

Die Scilly-Inseln sind sehr einsam und nur wenig bewohnt. Ben Kitto ist schon lange Polizist in London und kommt in einer Sinnkrise in seine Heimat zurück. Dort ist gerade ein junges Mädchen ermordet worden. Da er die Eltern kennt, übernimmt er die Ermittlungen.
 
Mir hat der Krimi sehr gut gefallen und ich freue mich auf den nächsten Band mit Ben Kitto. Er ist ein sympathischer Inspektor mit Ecken und Kanten. Der Fall selber ist schwierig, weil der Mörder auf der Insel seim muss und viele verdächtig sind. Es gibt viele unerwartete WendungenUnd jetzt bin ich auf gespannt auf die Inseln! Der Hauptteil des Romans spielt zwar auf Bryher und wir werden auf St. Mary's sein, aber vielleicht erkenne ich trotzdem etwas wieder.

Veröffentlicht am 21.05.2019

Zwei schöne Kurzgeschichten

Wenn zwei sich finden, freut sich das Glück
0

In diesem Band sind zwei Kurzgeschichten von Sarah Morgan enthalten. Die zweite hatte ich bereits gelesen (über Matilda und Chase aus Manhattan in Love), die erste aber noch nicht. Auf die Geschichte von ...

In diesem Band sind zwei Kurzgeschichten von Sarah Morgan enthalten. Die zweite hatte ich bereits gelesen (über Matilda und Chase aus Manhattan in Love), die erste aber noch nicht. Auf die Geschichte von Lily und Nik habe ich mich sehr gefreut und bin nicht enttäuscht worden. Beide sind schon in den Geschichten über Puffin Island erwähnt worden, so dass diese schöne Geschichte jetzt eine Lücke für mich geschlossen hat. Sie war nur viel zu schnell vorbei ?!

Veröffentlicht am 20.05.2019

Psychothr über Betrug und Rache

Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem.
0

Es ist ein Krimi oder viel mehr noch ein Thriller, der ganz anders ist als die vorherigen Krimis von Camilla Läckberg. Es ist gibt immer wieder Zeitsprünge, an die ich mich erst gewöhnen musste. Mit ihren ...

Es ist ein Krimi oder viel mehr noch ein Thriller, der ganz anders ist als die vorherigen Krimis von Camilla Läckberg. Es ist gibt immer wieder Zeitsprünge, an die ich mich erst gewöhnen musste. Mit ihren Andeutungen erhöhen sie aber deutlich die Spannung. Im ersten Teil wird intensiv beschrieben wie sich Faye in der Ehe mit ihrem Traummann Jack von der intelligenten Frau, die ihm die Gründung seiner Firma möglich gemacht hat, zu einer Frau wandelt, die nur noch für ihren Mann und das Kind lebt. Dann wird sie für ihn langweilig und er geht immer häufiger fremd. Bestimmt kennen viele solche Frauen, denen es ähnlich ergangen ist, deshalb war es darüber zu lesen,  oft nicht schön. Besonders aber ist, wie Faye schließlich damit umgeht als Jack sie für eine jüngere Frau verlässt. Dieser zweite Teil ist absolut lesenswert und mit seinen Wendungen sehr unterhaltsam.

Veröffentlicht am 18.05.2019

Unterhaltsames Ende der Reihe mit Spannung und Erotik

Dream Maker - Liebe
0

Im ersten Teil geht es nach Madrid, wo IG zusammen mit Skyler einer jungen Sängerin helfen. In Rio kümmern sie sich dann um die Firma von Pauls Freund Dennis. Gleichzeitig verdichtet sich immer mehr der ...

Im ersten Teil geht es nach Madrid, wo IG zusammen mit Skyler einer jungen Sängerin helfen. In Rio kümmern sie sich dann um die Firma von Pauls Freund Dennis. Gleichzeitig verdichtet sich immer mehr der Verdacht gegen Skys Stalker, aber bevor dieser überführt ist, passieren noch einige extreme Dinge. Der letzte Teil spielt in Los Angeles, wo Parker und Roy beim Start einer neuen Sendung helfen, hier sorgt Skyler dann noch für eine Überraschung für Parker.

In allen drei Bänden geht es auch sehr stark um Skyler und Parker. Teilweise mit viel Action und Spannung, aber natürlich auch sehr viel Erotik. Insgesamt wieder gute Unterhaltung, die neugierig macht auf die Geschichten über Wendy und Baylee, die vielleicht noch kommen.

Veröffentlicht am 16.05.2019

Heftige Geschichte mit poetischen Momenten

Broken Love
0

In diesem Band geht es nicht um einen der Hot Holes sondern um Edies Freund Bane und um Jesse. Am Anfang erfolgen ein paar Rückblicke, die für mich erst schwer einzusortieren waren, später aber erklärt ...

In diesem Band geht es nicht um einen der Hot Holes sondern um Edies Freund Bane und um Jesse. Am Anfang erfolgen ein paar Rückblicke, die für mich erst schwer einzusortieren waren, später aber erklärt werden. Unter anderem wird es   heftig, da auch beschrieben wird, wie Jesse nach einer Vergewaltigung auf dem Weg liegt.

Die Hintergrundgeschichten von Jesse und Roman (Bane) sind unterschiedlich, aber beide sind Außenseiter, wobei Bane dies ausnutzt und Jesse sich in sich einigelt. Wie Roman dann Jesse aus ihrer Erstarrung holt und was aus beiden wird, ist sehr spannend mit drastischen Wendungen aber auch vielen schönen Momenten. Schön ist auch das immer wieder genannte Zitat von Pushkin, das im Laufe der Geschichte immer mehr Sinn ergibt.