Profilbild von readbooksandbefree

readbooksandbefree

Lesejury Profi
offline

readbooksandbefree ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit readbooksandbefree über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein wundervolles Buch!

Working Late
0

Das Cover des Buches hat mich ja sofort überzeugt, ich mag die Farben und die Aufmachung total, die Skyline auf dem Cover find ich wundervoll. Auch der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht und ...

Das Cover des Buches hat mich ja sofort überzeugt, ich mag die Farben und die Aufmachung total, die Skyline auf dem Cover find ich wundervoll. Auch der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht und ich wollte das Buch sofort lesen.

Das war mein erstes Buch der Autorin und ich kam gut mit dem Schreibstil zurecht, es war zwar am Anfang wirklich verwirrend und ein bisschen verzwickt für mich persönlich, es wurde dann aber von Seite zu Seite besser, allerdings hat es eben ein bisschen gedauert.



Mit Charlotta wurde ich sofort warm, sie ist sehr selbstbewusst und sie weiß was sie will, beim Lesen merkt man bei ihr eine rießige Wandlung und das fand ich einfach toll.

Sie hat ihr Päckchen zu tragen und meistert alles wirklich wunderbar und so gut es geht.

Ignacio hat es mir auch sehr angetan, obwohl ich den Namen einfach gar nicht mag :D

Er ist ein toller Charakter und ein rießengroßes Herz, da will ich hier gar nicht viel spoilern, es ist auf jeden Fall der Wahnsinn.



Die Story hat mir an sich wirklich gut gefallen, ich muss zwar schon persönlich sagen dass ich teilweise mit dem ganzen juristischen und den ganzen Themen in der Welt der Rechtsanwälte schon einige Male überfordert war. Ich kam mir teils selbst vor als würde ich im Büro sitzen so genau wurde das alles beschrieben.

Ich finde allerdings, die Autorin hat auch ernstere Themen wirklich toll behandelt und sie gut in der Geschichte untergebracht.

Das Ende war auch sehr gut geschrieben, es hat wunderbar mit dem ganzen Buch harmoniert und hätte auch echt nicht besser sein können.

An sich ein wirklich tolles Buch, mit einer fesselnden, sehr juristischen Geschichte, die sehr schön zu lesen war und ich auch echt nur empfehlen kann.

Vergebe 4/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein tolles Buch!

Feels like Love
0

Ich war von Anfang an in dieses schöne Buch verliebt und da ich "What if we drown" so geliebt habe, hatte ich doch schon eine Messlatte mit Anforderungen muss ich ehrlich sagen.

Mit dem Schreibstil kam ...

Ich war von Anfang an in dieses schöne Buch verliebt und da ich "What if we drown" so geliebt habe, hatte ich doch schon eine Messlatte mit Anforderungen muss ich ehrlich sagen.

Mit dem Schreibstil kam ich wieder wunderbar zurecht, man kann sich wunderbar in das Buch lesen und auch die Atmosphäre im Buch kommt sehr gut rüber.



Mila mochte ich von Anfang an sehr gerne, sie ist ein aufgeschlossener, sympathischer Charakter und sie passte wirklich gut in die Geschichte. Ich fand sie auch sehr mutig, sie wagt einiges und steht mit beiden Beinen im Leben!

Leo war auch von Anfang an sehr liebenswert, er ist sehr freundlich und auch eher ein ruhiger Charakter mit einem Fable für Mode, was ich sehr gern mochte. Mir hat die ganze Konstelation sehr gut gefallen und es war sehr angenehm zu lesen.



Die Story fand ich sehr schön, sehr schön und... ruhig.

Es war nett zu lesen wir Mila in die ihr unbekannte Stadt kommt und damit klar zu kommen versucht, bekommt auch ein WG- Zimmer bei Ivana, über den sie dann auch Leo kennenlernt.

Das die Autorin Medizin studiert merkt man beim Lesen total, auch schon in der anderen Buchreihe, mir persönlich gefällt es wirklich gut und ich lese es auch gerne.

Ich muss aber auch sagen, ich fand die Beziehung zwischen Mila und Leo sehr schön zu lesen, allerdings ist es sehr ruhig gewesen, es ist nicht wirklich so was spannendes passiert.

Dann kam Leo... als sich da alles um 360 Grad gedreht hat war ich schon mitgerissen, das Thema wurde sehr gut behandelt und man bekommt auch beim Lesen ein Gefühl darfür.

Da habe ich dann schon ein bisschen mitgelitten und das Ende war auch sehr schön, allerdings wusste ich nicht dass die Reihe sich nur um Mila und Leo drehen wird, von dem her bin ich echt gespannt wie es weitergehen wird.

Vergebe 4/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein wundervolles Buch!

Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS
0

Das Cover dieses Buches mag ich wirklich sehr, sehr gerne! Es ist wunderschön, düster und sehr ansprechend! Es passt perfekt zum Inhalt und es ist wirklich ein Blickfang.

Mit dem Schreibstil der Autorin ...

Das Cover dieses Buches mag ich wirklich sehr, sehr gerne! Es ist wunderschön, düster und sehr ansprechend! Es passt perfekt zum Inhalt und es ist wirklich ein Blickfang.

Mit dem Schreibstil der Autorin kam ich wunderbar zurecht und ich konnte das Buch wirklich flott durchlesen, es hat mir wirklich einige tolle Lesestunden bereitet.



Olivia ist eine tolle Protagonistin, ebenso wie Nicholas. Sie waren mir beide von Anfang an sehr sympathisch und das hat das Lesen sehr toll gemacht, man hatte einen richtigen Bezug zu den beiden, was mir sehr gut gefallen hat.

Beide müssen lernen ihre Hindernisse zu überwinden und ich habe von Seite zu Seite eine tolle Entwicklung der beiden mitverfolgen dürfen.



Die Story wird abwechsend aus Olivias und Nicholas Sicht erzählt, wodurch man die beiden sehr gut kennenlernen kann und besser mitfühlen kann.

Den Aufbau der Geschichte fand ich auch sehr gut, einige kleine Stellen waren für mich ab und an ein bisschen verwirrend, aber von großer Bedeutung ist das nicht.

An sich ein wirklich toller Auftakt für die Reihe, das Buch hat mich richtig neugierig auf Band zwei gemacht und ich freue mich schon wie es weitergehen wird!

Vergebe 4/5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Eine humorvolle Jugendgeschichte!

Der Bro-Code
0

Das Cover find ich echt genial, es hat mich sofort angesprochen und macht richtig neugierig auf den Inhalt, das Cover passt halt mega gut dazu!

Mit dem Schreibstil kam ich auch wirklich gut zurecht, es ...

Das Cover find ich echt genial, es hat mich sofort angesprochen und macht richtig neugierig auf den Inhalt, das Cover passt halt mega gut dazu!

Mit dem Schreibstil kam ich auch wirklich gut zurecht, es gefiel mir sehr gut in das Buch einzutauchen und ich hatte es auch sehr schnell durch und ich mochte es sehr gern, lässt sich einfach schön locker weglesen.



Die Charaktere hätten bisschen mehr sein können, einfach ein bisschen mehr von allem. Nick ist sehr jung im Denken und auch im Handeln, passt halt von dem her wirklich gut in ein Jugendbuch.

Eliza dagegen ist schon sehr reif wie ich finde und sie war mir auch von Anfang an sehr sympathisch muss ich sagen.



Die Story hat mir sehr gut gefallen, es ist eine lockere, humorvolle Jugendgeschichte, die aber auch sehr tiefe Themen enthält, welche sehr gut behandelt werden, nicht zu intensiv aber es wird alles gut umgesetzt.

Das Buch ist aus Nick's Sicht erzählt und das fand ich wiederrum sehr gut, das hat mir gut gefallen zu lesen.

Einge Szenen haben mich allerdings ein bisschen verwirrt zurückgelassen, da gab es ein paar, was nicht so tragisch ist aber ein bisschen hat es mich echt verwirrt.

Das Ende war an sich ganz gut geschrieben und es hat gut zur Geschichte gepasst.

Vergebe 4/5 Sterne

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2021

Ein mega Buch!

Speed Me Up
0

Als ich den Titel, das Cover und den Klappentext des Buches gesehen habe, habe ich mich sofort wie ein kleines Kind gefreut und war sehr neugierig darauf!

Zu Supercross habe ich ja durch meinen Freund ...

Als ich den Titel, das Cover und den Klappentext des Buches gesehen habe, habe ich mich sofort wie ein kleines Kind gefreut und war sehr neugierig darauf!

Zu Supercross habe ich ja durch meinen Freund ein bisschen Bezug zur Sportart und ich finds mega spannend, immer Vollgas und viel Action!

Der Schreibstil von Saxx ist wirklich sehr schön zu lesen, ihre Bücher gehen immer sehr locker von der Hand und ich kann sie relativ flott durchlesen!



Brooke fand ich schon sehr sympathisch von Anfang an, sie ist sehr selbstbewusst und weiß was sie will. Sie ist eine richtige Rampensau, das ist einfach ein Fakt! :D

Matt ist auch sehr sympathisch auf Anhieb, allerdings wär er mir persönlich zu sehr ein Softie :D

Ich fand auch die anderen Charaktere alle sehr interessant und ich bin auf jeden Fall gespannt wen wir noch so kennenlernen werden!



Die Story hat mich sofort in den Bann gezogen, der Anfang war mega spannend und so Action geladen, fand ich wirklich genial zu lesen, man ist sofort in der Story drinn und auch zu lesen fand ich es sehr gut!

Allerdings muss ich einen Stern abziehen, mir war die Story rund um die beiden teilweise einfach zu ruhig, sie haben sich selten gesehen und es war alles ein bisschen getrennt.. ich mein eh klar wenn man das Buch liest, aber irgendwie hat mich das persönlich ein bisschen gestört.

Aber ansonsten fand ich es echt grandios, es ist mit der Sportart eindeutig mal was anderes und wer starke Protagonistinnen mag und liebt, wird sie hier eindeutig finden, das verspreche ich euch!

Das Ende fand ich zur Geschichte auch sehr schön, es war alles sehr stimmig und es war einfach ein toller Abschluss!

Vergebe 4/5 Sterne!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere