Cover-Bild Hannah und Vince

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: bookshouse
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 270
  • Ersterscheinung: 15.02.2018
  • ISBN: 9789963539321
Petra Daubitz

Hannah und Vince

Vincent Nikolas organisiert illegale Pokerturniere im ganz großen Stil, doch die Behörden kommen ihm immer mehr auf die Schliche. Er beschließt, sich eine Auszeit auf der Jacht seiner Eltern zu gönnen. Von Anfang an fühlt er sich zu der neuen Schiffshostess hingezogen. Es knistert heftig zwischen den beiden, doch Vincent merkt schnell, dass sie etwas vor ihm verbirgt. Obwohl er ahnt, dass diese Frau eine Gefahr für ihn bedeutet, ist er gegen seine immer stärker werdenden Gefühle machtlos. Hannah soll verdeckt gegen Vincent Nikolas ermitteln. Sie wird schnell in den Bann dieses faszinierenden Mannes gezogen und gerät in einen Strudel aus Gefühlen, Leidenschaft, Moral und Pflichtbewusstsein. Wie wird sie sich entscheiden?

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.07.2018

Erotischer Roman mit Gefühl, Tiefgang und Spannung

0 0

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Vincent Nikolas organisiert illegale Pokerturniere im ganz großen Stil, doch die Behörden kommen ihm immer mehr auf die Schliche. Er beschließt, sich eine Auszeit auf ...

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Vincent Nikolas organisiert illegale Pokerturniere im ganz großen Stil, doch die Behörden kommen ihm immer mehr auf die Schliche. Er beschließt, sich eine Auszeit auf der Jacht seiner Eltern zu gönnen. Von Anfang an fühlt er sich zu der neuen Schiffshostess hingezogen. Es knistert heftig zwischen den beiden, doch Vincent merkt schnell, dass sie etwas vor ihm verbirgt. Obwohl er ahnt, dass diese Frau eine Gefahr für ihn bedeutet, ist er gegen seine immer stärker werdenden Gefühle machtlos. Hannah soll verdeckt gegen Vincent Nikolas ermitteln. Sie wird schnell in den Bann dieses faszinierenden Mannes gezogen und gerät in einen Strudel aus Gefühlen, Leidenschaft, Moral und Pflichtbewusstsein. Wie wird sie sich entscheiden?

Meinung:
Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist abwechselnd aus der Perspektive von Hannah und Vince geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Vince hat man bereits bei Isas und Leons Geschichte kennengelernt und bereits damals wollte man mehr über ihn erfahren. In diesem Band ist das nun endlich der Fall und man begleitet ihn und Hannah sehr gerne auf ihrer gemeinsamen Reise. Es gibt auch ein kurzes Wiedersehen mit Isa und Leon aus dem Vorgängerband, was natürlich für Wiedersehensfreude sorgt, aber es ist keinesfalls notwendig, dass man den vorherigen Teil kennt, da in diesen Büchern vor allem die Pärchen und ihre Geschichte im Fokus stehen.
Die sympathischen und authentischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen, mitzufiebern und mitzulachen.
Ein wunderschöner erotischer Roman mit authentischen und sympathischen Charakteren, einer logisch aufgebauten Geschichte (die häufig bei erotischen Romanen leider nicht vorhanden ist), Spannung, Gefühl und Tiefgang, ansprechend beschriebenen erotischen Szenen sowie einer guten Prise Humor. Mehr als wohlverdiente 5 von 5 Sternen.

Fazit:
Ein wunderbarer erotischer Roman mit Tiefgang, Gefühl, Spannung und einer guten Prise Humor. Absolute Leseempfehlung für dieses Buch und für diese Autorin. Ich hoffe sehr, dass auch Raffael sein eigenes Buch bekommt und sein Glück findet.

Veröffentlicht am 21.06.2018

Wieder einmal ein toller Roman

0 0

Vincent Nikolas organisiert illegale Pokerturniere im ganz großen Stil, doch die Behörden kommen ihm immer mehr auf die Schliche. Er beschließt, sich eine Auszeit auf der Jacht seiner Eltern zu gönnen. ...

Vincent Nikolas organisiert illegale Pokerturniere im ganz großen Stil, doch die Behörden kommen ihm immer mehr auf die Schliche. Er beschließt, sich eine Auszeit auf der Jacht seiner Eltern zu gönnen. Von Anfang an fühlt er sich zu der neuen Schiffshostess hingezogen. Es knistert heftig zwischen den beiden, doch Vincent merkt schnell, dass sie etwas vor ihm verbirgt. Obwohl er ahnt, dass diese Frau eine Gefahr für ihn bedeutet, ist er gegen seine immer stärker werdenden Gefühle machtlos. Hannah soll verdeckt gegen Vincent Nikolas ermitteln. Sie wird schnell in den Bann dieses faszinierenden Mannes gezogen und gerät in einen Strudel aus Gefühlen, Leidenschaft, Moral und Pflichtbewusstsein. Wie wird sie sich entscheiden?

Hannah soll als verdeckte Spionin Vincent aushorchen und dann ggf. zu Fall bringen, dazu begibt Sie sich in die Höhle des Löwen und direkt zu Vincent auf die Yacht. Aber um Vincent ist auch ein Mann mit Charme der weiß wie er mit einer Frau umgehen muss und so dauert es auch nicht lange bis Hannah sich seinem Charme mehr entziehen kann.

Das ist jetzt das zweite Buch was ich von der Autorin lesen durfte und bin wieder total begeistert. Jede ihre Geschichte haben einen Anfang und ein Ende, vor allem aber auch immer eine tiefgründige Geschichte und ich glaube, gerade jetzt ist es wichtiger denn je sowas auf so einen großen Markt hervorzuheben.

Dieses Buch durfte ich bei einer Leserunde mitlesen, dafür vielen lieben Dank ?