Cover-Bild Bote des Feuers
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe
  • Themenbereich: Belletristik - Abenteuerroman: historisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Historische Romane
  • Seitenzahl: 560
  • Ersterscheinung: 30.09.2020
  • ISBN: 9783404180806
Richard Dübell

Bote des Feuers

Historischer Roman
1348: Die Pest zieht ihre mörderische Spur durch Europa. Im Chaos gehen Glaube, Menschlichkeit und Hoffnung verloren. Aber ist die Krankheit wirklich eine Strafe Gottes? Oder steckt ein teuflischer Plan dahinter? Stimmt es, dass ein selbsternannter Todesengel seine Anhänger aussendet, um die Krankheit zu verbreiten?
Als die junge Adlige Gisela und der jüdische Abenteurer Joseph auf die Spur der "Jünger Azraels" stoßen, beginnt ein Wettlauf gegen den Schwarzen Tod ... und eine unmögliche Liebe.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.02.2020

Beängstigend, spannend

0

In einer Zeit als es noch mehr Bedeutung hatte was ein Papst von sich gibt oder welchen glauben Mann angehört,
macht sich ein Jüdischer Bankiers Sohn zur Aufgabe möglichst viele Menschen vor dem grausamen ...

In einer Zeit als es noch mehr Bedeutung hatte was ein Papst von sich gibt oder welchen glauben Mann angehört,
macht sich ein Jüdischer Bankiers Sohn zur Aufgabe möglichst viele Menschen vor dem grausamen Pest Tod zu retten. Dabei stellt sich immer wieder der Kampf der glauben auf eine Harte probe! Juden ebenso wie Christen sehen es überhaupt nicht gern, wenn sich Junge Menschen verschiedenen Glaubens ineinander verlieben und das trotzdem umstand das um sie herum der Tod seine bahnen zieht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere