Cover-Bild Und jeden Tag liebe ich dich mehr
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: TOKYOPOP
  • Themenbereich: Graphic Novels, Comics, Cartoons - Mangas und asiatische Comics
  • Genre: Weitere Themen / Mangas, Manhwa
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783842068735
Shota Kon

Und jeden Tag liebe ich dich mehr

Für Sora beginnt das letzte Jahr der Highschool. Ganz überraschend macht ihm am Tag der Eröffnungsfeier ein neuer Schüler vor versammelter Mannschaft ein Liebesgeständnis. Der zwei Jahre jüngere Oto ist ein Freund aus Kindheitstagen, den er aus den Augen verloren hatte. Oto kann Sora überreden, möglichst viel Zeit mit ihm zu verbringen. Ist Otos anhängliche Art ein Überbleibsel seiner Schwärmerei aus Kindertagen oder steckt mehr dahinter? Soras Gefühle spielen total verrückt! Das einfühlsame Manga-Debüt von Shota Kon erzählt die Liebesgeschichte zwischen zwei Jungs, die von ihren aufkeimenden Gefühlen kalt erwischt werden …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.04.2021

Insgesamt war es ein wirklich schöner Einzelband mit einer angenehmen Länge

0

Das letzte Jahr an der Highschool steht für Sora an. Es sollte ein Jahr werden, in dem er sich aus ärger heraushält und für seine Prüfungen lernt. Doch dann taucht Ota, ein Freund aus seiner Kindheit auf. ...

Das letzte Jahr an der Highschool steht für Sora an. Es sollte ein Jahr werden, in dem er sich aus ärger heraushält und für seine Prüfungen lernt. Doch dann taucht Ota, ein Freund aus seiner Kindheit auf. Dieser kümmert sich nicht darum, was andere denken und erklärt ihm bei der Eröffnungsfeier vor allen Schülern seine Liebe. Obwohl Sora nichts davon hören will, verbringen die beiden immer mehr Zeit zusammen und nähern sich einander wieder an..

“Und jeden Tag liebe ich dich mehr” konnte mich allein durch das wunderschöne Cover und den interessanten Klappentext für sich begeistern. Aber nachdem ich den Manga gelesen habe, bin ich noch viel begeisterter davon! Die Geschichte von Sora und Ota ist ruhig, leicht, emotional und wirklich schön gestaltet. Es ist eine Geschichte über Liebe, Freundschaft und wie zwei Menschen wieder zueinander finden.

Vor allem die Art von Ota fand ich sehr niedlich. Wie er immer wieder sagt, was er denkt, aber auch auf die Wünsche von Sora eingeht. Er ist einfühlsam und verpeilt zugleich. Es war einfach nur zucker. Auch die Sexy Time war wirklich schön gestaltet. Der Fokus lag mehr auf den Gefühlen der beiden, wodurch es weniger Sexy Time gab, dennoch aber meiner Meinung nach genügend.

Insgesamt war es ein wirklich schöner Einzelband mit einer angenehmen Länge. Wenn ihr BL Geschichten mögt, kann ich ihn euch wirklich ans Herz legen. 5/5✨

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere