Cover-Bild Die Perlen der Kleopatra

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Mons Verlag
  • Themenbereich: Belletristik
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 300
  • Ersterscheinung: 10.2020
  • ISBN: 9783946368359
W. Somerset Maugham, Teffy, Guy de Maupassant, Johann Gottfried Herder, E.T.A. Hoffmann, Friedrich von Hagedorn, Ludwig Bechstein, Heinrich Heine, Bjørnstjerne Bjørnson, Gaius Plinius Secundus, Johann Wolfgang von Goethe, Philipp Fürst zu Eulenburg-Hertefeld, Richard Wilhelm, Charles Baudelaire, Edgar Wallace, Kurt Tucholsky, Jack London, Hermann von Lingg, Oscar Wilde, Ludwig Eichrodt

Die Perlen der Kleopatra

Natalie Fischer (Herausgeber)

Geliebte, Perlentaucher, Goldschmied, Herrscher, Juwelendieb – sie riskieren viel, um Schmuck wie glänzende Perlen und funkelnde Juwelen zu besitzen.

Diese Anthologie enthält Meistererzählungen, die von Liebe, Leidenschaft, Treue, Betrug, Brillantenschmuggel, Schmuckraub, Mord und Mut berichten.

Von Guy de Maupassant, W. Somerset Maugham, E.T.A. Hoffmann, Charles Baudelaire, Kurt Tucholsky, Jack London, Teffy u. v. a.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.