Cover-Bild Tour de Mord
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Servus
  • Themenbereich: Belletristik - Krimi: Cosy Mystery
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 30.09.2021
  • ISBN: 9783710450600
Yvonne Asmussen, Ulrike Bliefert, Sybille Baecker, Susanne Brügmann, Thea Lehmann, Regina Schleheck, Regina Ramstetter, Katharina Eigner, Jennifer B. Wind, Ilona Schmidt, Heidi Möhker, Cornelia Härtl, Christine Neumeyer, Barbara Steuten, Ashley Wood, Anette Schwohl, Andrea Z. Rhein, Andrea Hessler, Heidi Troi, Fenna Williams, Petra K. Gungl, Laura Gambrinus, Deborah Emrath

Tour de Mord

25 kriminelle Kurzgeschichten im Alpenraum
Carola Christiansen (Herausgeber), Mareike Fröhlich (Herausgeber)

Eine kriminelle Reise durch die Alpen

Grüne Täler, imposante Gipfel, malerisch gelegene Dörfer – ist es denn möglich, dass vor einer solch herrlichen Kulisse blutrünstige Verbrechen geschehen? In diesem Kurzgeschichten-Band wird schnell klar: Die Alpenidylle trügt. 25 Krimi-Autorinnen aus Deutschland, Österreich und Südtirol laden Sie zu einer »Tour de Mord« ein. Besuchen Sie mit den Heimatkrimis der »Mörderischen Schwestern« die schönsten Orte von Bayern bis Tirol und Vorarlberg, vom Allgäu über die Schweiz bis nach Südtirol. Die Kurzkrimis von Heidi Troi, Fenna Williams, Carola Christiansen, Mareike Fröhlich, Deborah Emrath und 20 weiteren Autorinnen garantieren mörderisches Lesevergnügen!

- Krimi-Anthologie zum 25-jährigen Jubiläum des Vereins »Mörderische Schwestern«

- Von Tatort zu Tatort: In diesen Kriminalgeschichten trifft Spannung auf beste Unterhaltung

Mit den »Mörderischen Schwestern« auf Krimi-Tour

Das Netzwerk »Mörderische Schwestern e.V.« besteht aus über 600 Krimiautorinnen, Buchbranchenprofis und Leserinnen, die sich für ein gemeinsames Ziel einsetzen – die Förderung von Frauen in der deutschsprachigen Spannungsliteratur- und Kulturszene.

In diesem Regionalkrimi der besonderen Art führt Sie die Fahrt quer durch die Alpenregion – nach St. Moritz, Bozen, Mittenwald und ins Salzkammergut. Doch der Reisebus hat jede Menge kriminelle Energie im Gepäck: Sei es ein tödliches Käsefondue, eine Alpenüberquerung auf alten Schmugglerwegen oder eine Hochzeit auf der Karwendelspitze – mit der Beschaulichkeit ist es schnell vorbei. Ein abgründig-schöner Lesegenuss für alle Krimi-Freundinnen und -freunde!

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.11.2021

Abwechslungsreich

0

Eine richtig schöne Lektüre für die dunkle Jahreszeit und auch für Leser, die nicht immer so viel Zeit haben, denn in der Kürze liegt hier die Würze und so. laden 25 Kurzgeschichten verschiedener Autoren ...

Eine richtig schöne Lektüre für die dunkle Jahreszeit und auch für Leser, die nicht immer so viel Zeit haben, denn in der Kürze liegt hier die Würze und so. laden 25 Kurzgeschichten verschiedener Autoren zum Verweilen ein. Die Geschichte haben Gemeinsamkeiten, da sie in den Bergen von Deutschland und Österreich und Tirol spielen, sind sonst aber sehr unterschiedlich angelegt und deshalb auch sehr abwechslungsreich. Die Motive und Figuren fand ich interessant, auch wenn der Spannungsgrad unterschiedlich war. Das Cover passt perfekt dazu und auch der Schreibstil war abwechslungsreich. Ich hatte sehr viel Lesespaß und kann das Buch empfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere