Profilbild von kristall

kristall

Lesejury Star
offline

kristall ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit kristall über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.09.2020

Turbulent

Turbulenzen
0

Das Buch beinhaltet zwölf spannende Kurzgeschichte, die sich alle um das Thema Flugzeug drehen, aber eher hintergründig. Der Inhalt ist abwechslungsreich und die Figuren tauchen teils häufiger auf und ...

Das Buch beinhaltet zwölf spannende Kurzgeschichte, die sich alle um das Thema Flugzeug drehen, aber eher hintergründig. Der Inhalt ist abwechslungsreich und die Figuren tauchen teils häufiger auf und in unterschiedlicher Intensität. Ich fand die Geschichten unterhaltsam, aufregend und kurzweilig. Durch die recht unterschiedlichen Themen kam erst gar keine Langeweile auf. Auch der Schreibstil war sehr schön. Die Figuren fand ich interessant und aufregend. Dazu passt das schöne Cover. Ich habe mich richtig gut unterhalten gefühlt und kann das Buch empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.09.2020

Witzig

HAUSER - IMMER FESTE DRUFF!
0

Hauser muss gleich mehrere verzwickte Fälle lösen. Weil er alles miteinander verknüpft, hat er schon bald die ganzen Gangsterbosse der Frankfurter Unterwelt gegen sich aufgebracht. Mit Glück und Witz kann ...

Hauser muss gleich mehrere verzwickte Fälle lösen. Weil er alles miteinander verknüpft, hat er schon bald die ganzen Gangsterbosse der Frankfurter Unterwelt gegen sich aufgebracht. Mit Glück und Witz kann er aber jedes Mal mit heiler Haut davon kommen. Ich fand das Buch richtig witzig. Hauser ist schon eine besondere und skurrile Person und manchmal wirkte auch alles stark übertrieben - beinahe wie in einem Comic, aber dennoch genial miteinander verknüpft. Ich hatte viel Lesespaß und freue mich auf weitere Fälle des Detektivs.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.09.2020

Fantastisch

Wenn das Licht gefriert
0

Anna ist die Tochter von Monika und Thomas und wird ermordet. Friedrich und Elisabeth sind eng mit ihnen befreundet. 22 Jahre später überrascht der an Alzheimer erkrankte Friedrich seine Frau mit Details ...

Anna ist die Tochter von Monika und Thomas und wird ermordet. Friedrich und Elisabeth sind eng mit ihnen befreundet. 22 Jahre später überrascht der an Alzheimer erkrankte Friedrich seine Frau mit Details zu dem Mord, die er eigentlich nicht wissen kann. Der Thriller hat mich von Anfang an sehr gepackt. Es ging schon nach wenigen Seiten enorm spannend zu und der Autor schafft es, durch immer wieder überraschende und neue Wendungen den Leser im positiven Sinne hinters Licht zu führen. Ich hatte beim Lesen Gänsehaut und musste manchmal die Luft anhalten. An manchen Stellen war es unmöglich, das Buch überhaupt aus der Hand zu lesen. Absolut empfehlenswert und mir selbst 5 Sterne wert.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.09.2020

Skurril

Mississippi Melange
0

Der skurrile Krimi hat es in sich. Katalie und Smiljan treten als ungleiches Ermittler-Duo in Erscheinung. Es geht um eine Leiche am Strand, aber auch um einen Irren, der Menschen mit einer Spritze in ...

Der skurrile Krimi hat es in sich. Katalie und Smiljan treten als ungleiches Ermittler-Duo in Erscheinung. Es geht um eine Leiche am Strand, aber auch um einen Irren, der Menschen mit einer Spritze in Angst und Schecken versetzt. Dabei sind die beiden auch alles andere als einfach. Ich habe den Krimi von Anfang an gemocht. Er ist witzig und eigen, aber auch sehr spannend und interessant. Die Ermittler haben ihre eigenen Probleme und ihr merkwürdiges Umfeld und auch der Fall wirft viele Fragen auf. Das Buch ist ingesamt eine gelungene Mischung aus allem, was es so gibt, deshalb kommt beim Lesen auch nicht eine Sekunde Langeweile auf. Die beiden würde ich gerne bei noch viel mehr Fällen verfolgen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.09.2020

Spannend

Das Erbe Bereliens
0

Rune setzt alles daran, den Mörder ihres Vaters zu finden. Dabei stößt sie auf die Königin Ioarín, die ihr Volk unterjocht. Sie ist fasziniert von der Legende vom steinernen Buch und setzt alles daran, ...

Rune setzt alles daran, den Mörder ihres Vaters zu finden. Dabei stößt sie auf die Königin Ioarín, die ihr Volk unterjocht. Sie ist fasziniert von der Legende vom steinernen Buch und setzt alles daran, es in die Hände zu bekommen. Doch welche Rolle spielt dabei Galen, ihr Leibwächter? Ich fand das Buch sehr faszinierend. Die Geschichte war originell und besonders und die Figuren machten eine schöne Entwicklung durch. Die Spannung war von Anfang an da und ließ auch bis zum Ende hin nicht nach. Dazu. kommt ein schöner Schreibstil und ein tolles Cover. Ich habe mich richtig gut unterhalten gefühlt und kann das Buch empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere