Cover-Bild Grado im Mondschein
(2)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,49
inkl. MwSt
  • Verlag: Emons Verlag
  • Themenbereich: Belletristik - Thriller / Spannung
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 20.02.2020
  • ISBN: 9783960416357
Andrea Nagele

Grado im Mondschein

Ein Adria Krimi
Grado erlebt seine dunkelste Stunde – ein Thriller mit Tiefgang vor traumhafter Kulisse.

Auf der Hochzeit ihres ungeliebten Vorgesetzten Comandante Scaramuzza und ihrer Mutter im malerischen Wasserschloss von Strassoldo wird Commissaria Degrassi Zeugin eines Mordanschlags und einer Entführung. In den engen Gassen Trapanis beginnt eine Verfolgungsjagd – die in der Lagune von Grado ein grausames Ende findet. Wer übersteht die "Bluthochzeit"?

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.04.2020

solider Adria-Krimi mit leichten Schwächen

0

Die Mutter von Commisssaria Maddalena Degrassi möchte ausgerechnet deren ungeliebten Vorgesetzten Comandanate Scaramuzza heiraten. Die Hochzeit soll perfekt sein und findet daher im Wasserschloss statt. ...

Die Mutter von Commisssaria Maddalena Degrassi möchte ausgerechnet deren ungeliebten Vorgesetzten Comandanate Scaramuzza heiraten. Die Hochzeit soll perfekt sein und findet daher im Wasserschloss statt. Es sind viele Leute eingeladen, unter anderem auch Degrassis Kollege Zoli, der seine ominöse Verlobte Maria mitbringt. Niemand dachte, das es sie tatsächlich gibt. Doch keiner ahnt, welche Vergangenheit Maria hat.
Nach der tollen Trauung kommt es zu einer Entführung, die alles auf den Kopf stellt und die in der Lagune von Grado ein grausames Ende findet.

Der Schreibstil des Buches ist wirklich flüssig und man hat das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Auch ist es durchgängig spannend, doch ich hätte mir an manchen Stellen ein ansteigen des Spannungsbogens gewünscht.
Zu Beginn des Buches hatte ich damit zu tun, nicht den Überblick bei den vielen verschiedenen Charakteren zu behalten. Da dies aber mein erstes Buch der Autorin war, ist das vermutlich daher geschuldet.
Positiv möchte ich noch die tollen Beschreibungen der Umgebung erwähnen. Man bekommt richtig Lust sofort an den Gardasee zu fahren um die Ortschaften zu erkunden.

Von mir bekommt das Buch 4 Sterne – einen halben Stern Abzug da mir zu viele Personen im Spiel waren und einen halben Stern Abzug, da es an manchen Stellen spannender hätte sein dürfen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.04.2020

Italien

0

In dem Buch 'Grado im Mondschein' von Andrea Nagele geht es um einen Mord am Hochzeitstag von Maddalenas Vorgesetzten Scaramuzza und ihrer Mutter. Maddalena ist nicht gerade begeistert von der Beziehung ...

In dem Buch 'Grado im Mondschein' von Andrea Nagele geht es um einen Mord am Hochzeitstag von Maddalenas Vorgesetzten Scaramuzza und ihrer Mutter. Maddalena ist nicht gerade begeistert von der Beziehung zwischen den beiden, aber ist trotzdem bei der Hochzeit dabei, die im Wasserschloss Strassaldo stattfinden soll. Doch die 'Bluthochzeit' hat es in sich...

Mir hat der Schreibstil sehr gefallen. Durch den Schreibstil und den kurzen Kapitel lässt sich das Buch schnell lesen.

Meine Lieblingscharaktere sind Robby und Bobby gewesen, da sie mir sehr sympathisch waren. Auch die anderen Charaktere sind interessant gewesen und man konnte eine gewisse Entwicklung erkennen.

Die eigentliche Handlung ist erst ca.nach dem halben Buch geschehen. Die bildhafte Sprache hat die erste Hälfte zwar nicht langweilig gemacht, aber mir ist es trotzdem lieber, wenn man direkt mit einer großen Handlung startet. Aber halb so schlimm :)

Während des Lesens denkt man sich 'Wäre ich doch jetzt mal in Italien'. Ich war zwar noch nicht dort, steht aber auf meiner Liste für die nächste Zeit. 

Ich kenne noch keine anderen Bücher aus dieser Reihe, jedoch werde ich mir die vorherigen Bände auch noch besorgen, da ich jetzt interessiert an den anderen Fällen bin.

Von mir bekommt das Buch 4 von 5 Sternen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere