Cover-Bild Ein Mann, ein Fjord
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,00
inkl. MwSt
  • Verlag: tacheles!
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Humor
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 28.04.2021
  • ISBN: 9783864846922
Angelo Colagrossi, Hape Kerkeling, Angelina Maccarone

Ein Mann, ein Fjord

Hape Kerkeling (Sprecher)

Der Hörbuch-Bestseller mit Hape Kerkeling in allen Rollen
Norbert Krabbe aus Wanne, arbeitsloser Bürokaufmann und leidenschaftlicher Preisausschreiben-Teilnehmer, gewinnt einen Fjord auf den Lofoten. Aber wie kommt man bloß nach Norwegen – zum »Norbert-Krabbe-Fjord« samt eigener Blockhütte – wenn man pleite ist und einem schon beim S-Bahn fahren schlecht wird? Was Norbert an Geld fehlt, macht er durch originelle Ideen wett: Getarnt als Putzkolonne, schlägt er sich mit seiner Tochter per Zug bis Kopenhagen durch, weiter geht’s als Tramper und mit ergaunerten Schiffstickets. Etliche abstruse Begegnungen später, u.a. mit Horst Schlämmer, Uschi Blum und dem stark riechenden Norweger Lars, der die Zukunft anhand eines Hunde-Quartetts voraussagt, erwartet Norbert an seinem Ziel die nächste Überraschung.
Eine rasante Komödie voller Missverständnisse.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei diekati66 in einem Regal.
  • diekati66 hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.06.2022

Hape Kerkeling in seinen schönsten Rollen

0

Hape Kerkeling spricht hier alle Rollen, von Horst Schlämmer über Uschi Blum bis zu dem stark riechenden Norweger Lars. Beste Unterhaltung für die Ohren!

Norbert Krabbe aus Wanne nimmt an jedem Preisausschreiben ...

Hape Kerkeling spricht hier alle Rollen, von Horst Schlämmer über Uschi Blum bis zu dem stark riechenden Norweger Lars. Beste Unterhaltung für die Ohren!

Norbert Krabbe aus Wanne nimmt an jedem Preisausschreiben teil und gewinnt manchmal sogar den Hauptgewinn z. B. einen Römertopf ohne Deckel. Er ist ein arbeitsloser Bürokaufmann und lässt kein Preisausschreiben aus - so gewinnt er eines Tages einen Fjord auf den Lofoten, der sogar nach ihm benannt werden soll. Er beschließt, sofort nach Norwegen zu fahren und seine Tochter will ihn dabei begleiten - problematisch wird die Reise, weil beide kein Geld haben. Außerdem wird Norbert schon beim S-Bahn-Fahren schlecht. Und hier muss er mehrere Stunden mit dem Zug fahren und mit einem Schiff. Wie soll er das bloß schaffen? Unterwegs trifft er einige seltsame Typen u. a. Horst Schlämmer, der ebenfalls nach Norwegen reist. Und seine Frau bleibt zuhause - ein turbulentes Abenteuer mit vielen Figuren aus Hape Kerkelings Shows, ein wahres Hörerlebnis.

Ich mochte keine Hörbücher, bis Hape Kerkeling sein 1. Buch geschrieben hat. Das habe ich mir auch als Hörbuch geholt und seitdem taste ich mich auch an andere Geschichte heran. Nicht auf jede Stimme kann ich mich konzentrieren aber Hape Kerkeling ist wunderbar! Ich kenne alle seine Bücher auch als Hörbücher und kann sie nur empfehlen! Wenn ich mehr als 5 Sterne geben könnte, ich würde es tun!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere