Cover-Bild Fünf plus drei

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Piper
  • Themenbereich: Belletristik - Kriminalromane und Mystery
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 416
  • Ersterscheinung: 02.03.2020
  • ISBN: 9783492314596
Arne Dahl

Fünf plus drei

Kriminalroman
Ursel Allenstein (Übersetzer)

Sam Berger jagt den perfekten Verbrecher

Sam Berger wird gejagt – für einen Mord, den er nicht begangen hat. Doch dann braucht der Geheimdienst seine Hilfe: Der unter dem Tarnnamen Carsten operierende Ex-Geheimdienstler hält ein Mädchen in seiner Gewalt. Und Sam Berger ist der einzige, der sie finden kann. Er setzt sich auf Carstens Fährte, der er nur allzu leicht folgen kann. Denn Carsten verfolgt einen perfiden Plan – er will, dass Berger das Mädchen findet: Sie ist der Schlüssel zu einem terroristischen Verbrechen, das ganz Schweden bedrohen könnte ...

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.04.2021

Spannendes Finale

0

Sam Berger ist nach wie vor der meistgesuchte Mann in ganz Schweden. Dennoch benötigt der Geheimdienst seine Hilfe. Berger wird in ein Safehouse auf einer Schäreninsel gebracht. Molly liegt nach dem Angriff ...

Sam Berger ist nach wie vor der meistgesuchte Mann in ganz Schweden. Dennoch benötigt der Geheimdienst seine Hilfe. Berger wird in ein Safehouse auf einer Schäreninsel gebracht. Molly liegt nach dem Angriff immernoch im Koma. Carsten, der Ex-Geheimdienstmitarbeitet, hält Aisha Pachachi gefangen. Carsten verfolgt einen perfiden Plan, bei dem die Hauptcharaktere wie Marionetten nach seiner Pfeife tanzen.
~
Der dritte Band der Berger & Bloom Reihe startetet etwas unaufgeregter. Die Geschichte ist auch nicht mehr so verwirrend wie in den Büchern zuvor. Man hat bereits gewisse Informationen und kennt die Charaktere bereits. Das Cover des Buches ist nichts spezielles aber auch hier erkennt man gleich, dass es das Buch wiederspiegelt. Auch Deer gehört neben Berger & Bloom wieder zu den Hauptcharakteren. Zuletzt werden praktisch alle Fragen beantwortet und alle Rätsel gelöst.
~
Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte in dem nächsten Buch aussehen wird. Der dritte Band endet ohne grossen Kliffhanger, was bei den Vorgängern komplett anders war. Arne Dahl hat auch mit dem dritten Buch der Reihe sehr gute Arbeit geleistet. Es war nicht so fesselnd wie zuvor, aber trotzdem hatte ich Spass beim Lesen dieses Buches.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere