Cover-Bild Die dunklen Bücher - Jahrmarkt der Geister

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,95
inkl. MwSt
  • Verlag: G & G Kinder- u. Jugendbuch
  • Genre: Kinder & Jugend / Sonstige Kinder- & Jugendbücher
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 12.07.2019
  • ISBN: 9783707422849
Barbara Schinko

Die dunklen Bücher - Jahrmarkt der Geister

Timo Grubing (Illustrator)

Sind da Schatten?

Nur vom Mond beschienen ragt das Stahlgerippe der alten Achterbahn in die Höhe. Tessa, Lea und Vincent sind mitten in der Nacht verbotener Weise über den Zaun des schon jahrelang geschlossenen Lunaparks geklettert – ein bisschen neugierig wird man doch sein dürfen!

Als sich aber ein altes Pferdekarussell wie von selbst in Bewegung setzt und sich ein Schatten oben auf dem Looping der Achterbahn bewegt, merken die drei, dass etwas Unheimliches nach ihnen greift …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 1 Regal.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.09.2019

Spannung Pur

0

??Rezensionsexemplar??
(unbezahlte Werbung)
-G&G Verlag-

???Die dunklen Bücher???
-Jahrmarkt der Geister-
2 in 1 Rezension

Autorin: Barbara Schinko
Illustrator: Tim Grubing
Verlag: G & G Kinder- u. ...

??Rezensionsexemplar??
(unbezahlte Werbung)
-G&G Verlag-

???Die dunklen Bücher???
-Jahrmarkt der Geister-
2 in 1 Rezension

Autorin: Barbara Schinko
Illustrator: Tim Grubing
Verlag: G & G Kinder- u. Jugendbuch
Preis: 9,95€, Gebundenes Buch
Seiten: 96 Seiten
ISBN: 9783707422849
Alter: ab 9 Jahren
Erscheinungsdatum: 12. Juli 2019

4 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐

????????????????????
Inhaltsangabe:
Entnommen von: www.ggverlag.at
Sind da Schatten?
?
Nur vom Mond beschienen ragt das Stahlgerippe der alten Achterbahn in die Höhe. Tessa, Lea und Vincent sind mitten in der Nacht verbotener Weise über den Zaun des schon jahrelang geschlossenen Lunaparks geklettert – ein bisschen neugierig wird man doch sein dürfen!
?
Als sich aber ein altes Pferdekarussell wie von selbst in Bewegung setzt und sich ein Schatten oben auf dem Looping der Achterbahn bewegt, merken die drei, dass etwas Unheimliches nach ihnen greift …
????????????????????
Weitere Informationen:
https://instagram.com/timogrubing_illustration?igshid=41z558mqnsvm
?
https://instagram.com/ueberreuterverlag?igshid=uqc78np3ln4
?
https://www.facebook.com/gugkinderbuchverlag/
?
https://www.facebook.com/UeberreuterBerlin/
?
https://www.facebook.com/timo.grubing
?
https://www.facebook.com/TimosIllus/
?
https://www.ggverlag.at/urheberinnen/timo-grubing/
?
https://www.ggverlag.at/produktkatalog/die-dunklen-buecher-jahrmarkt-der-geister/
?
https://www.ggverlag.at/urheberinnen/barbara-schinko/
?
www.barbaraschinko.eu
?
https://instagram.com/barbaraschinko?igshid=pvik21q6tm1f
?
https://www.facebook.com/profile.php?id=100004163505748
????????????????????
Hallo ihr Süßen?
Ich möchte euch diese neue Reihe aus dem G & G Verlag vorstellen. In der Die Dunklen Bücher Reihe befinden sich zur Zeit zwei Teile nämlich Jahrmarkt der Geister von Barbara Schinko und Meine unheimlichen Nachbarn von Hannes Hörndler! Ich hoffe wirklich, dass weitere Bände in dieser Reihe geben wird, denn für mich sind diese Bücher Nostalgie Pur! Sie erinnern mich beide absolut an die "Gänsehaut" Bücher von R. L. Stine! Nur ein wenig für die Jüngere Generation, ab 8 Jahre. Die Aufmachung beider Bücher ist der absolute Knaller und ich musste direkt einmal Testen, ob diese ggf. Auch im Dunkeln Leuchten, leider ist dem nicht so, was aber nicht schlimm ist, da die Cover so etwas dennoch vermuten lassen! Es hat einfach wirklich Spaß gemacht sich auf die Geschichten einzulassen und ein wenig Gänsehaut Feeling zu verspüren! Sie haben beide ihren ganz eigenen Charme und auch die Illustrationen von Timo Grubing, sind mal wieder mehr als gelungen. Ich würde diese Beiden Bände jedoch eher für Jungs ab dem Alter von 8 Jahren empfehlen und eher nicht für Mädchen. Ich hatte mir ausserdem noch ein wenig mehr Grusel versprochen, gerade nach diesen Aussage kräftige Covern! Jedoch muss man wirklich beachten, daß es sich hier um Kinderbücher handelt und nicht um Horror Literatur, auch wenn die Cover dies vermuten lassen. Es macht einfach Spaß beide Geschichten zu erkunden, zu Erforschen und mit zu Raten, wer oder was der Täter war oder ist. Es war ein wenig als würde ich einen Grusel Krimi lesen und mich auf die Spüren suche begeben. Ich kann diese Bücher wirklich sehr empfehlen und bin gespannt, ob es weitere Bände in dieser Reihe geben wird!
Ganz lieben Gruß
Sonja/Shaaniel