Cover-Bild Brother's Keeper

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Nova MD
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 728
  • Ersterscheinung: 09.11.2018
  • ISBN: 9783964434418
Catalina Cudd

Brother's Keeper

Lissys Leben ist ein Scherbenhaufen, als sie das Erbe ihres unbekannten Vaters antritt – ausgerechnet eine marode Kneipe im schlimmsten Viertel der Stadt, in direkter Nachbarschaft zu Stripclubs, zwielichtigen Bars und einer gefährlichen Rockergang. Der höllisch heiße und extrem rücksichtslose Dammit, berüchtigt für seine Eskapaden, setzt schnell alles daran, das verletzliche Mädchen seiner Trophäensammlung einzuverleiben. Doch es kommt noch schlimmer: Die erschreckende Erkenntnis, dass ihr Vater in üble Machenschaften mit einem skrupellosen Verbrechersyndikat verstrickt war, bringt Lissy bald schon in große Gefahr …

Pepper leidet von Tag zu Tag mehr an der unverbindlichen Beziehung zu Nuts, dem Anführer der Nomads. Frenchman, Nuts’ bester Freund, stellt auch keine große Hilfe dar. Der wilde, furchteinflößende Biker hat genug damit zu tun, sein neues Leben mit Weeds zu meistern, sich die feindseligen Nachbarn vom Hals zu schaffen und Dammit im Zaum zu halten, bevor dieser mit seiner Zügellosigkeit dem Club Schaden zufügt. Die wirkliche Bedrohung erkennt French jedoch erst, als es schon zu spät ist.

Sex, Crime & Rock’n Roll - Brother’s Keeper ist der in sich geschlossene dritte Teil der erotischen RockerThrillerserie um den Bullhead MC. Zum besseren Verständnis ist es von Vorteil, die beiden heißen Vorgängerromane Lucky Bastard und Forever Nomad gelesen zu haben.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.11.2018

Brother´s Keeper

0 0

Zuerst ein Hinweis: ich habe das Ebook und nicht diese Printversion, aber der Inhalt ist ja der Selbe ;).
Der Inhalt: Lissys Leben ist ein Scherbenhaufen, als sie das Erbe ihres unbekannten Vaters antritt ...

Zuerst ein Hinweis: ich habe das Ebook und nicht diese Printversion, aber der Inhalt ist ja der Selbe ;).
Der Inhalt: Lissys Leben ist ein Scherbenhaufen, als sie das Erbe ihres unbekannten Vaters antritt – ausgerechnet eine marode Kneipe im schlimmsten Viertel der Stadt, in direkter Nachbarschaft zu Stripclubs, zwielichtigen Bars und einer gefährlichen Rockergang. Der höllisch heiße und extrem rücksichtslose Dammit, berüchtigt für seine Eskapaden, setzt schnell alles daran, das verletzliche Mädchen seiner Trophäensammlung einzuverleiben. Doch es kommt noch schlimmer: Die erschreckende Erkenntnis, dass ihr Vater in üble Machenschaften mit einem skrupellosen Verbrechersyndikat verstrickt war, bringt Lissy bald schon in große Gefahr …

Das ist ein Handlungsstrang der Geschichte, außerdem treffen wir French und Weeds sowie Nuts und Pepper, beide bekannt aus den ersten beiden Teilen, zum bessern Verständnis und zum größeren Lesegenuss würde ich allen auch die richtige Reihenfolge der Bände empfehlen.

Lissy, brave Tochter, kleine Angestellte und Träumerin stolpert durch die Erbschaft ihres Vaters (den sie selbst nie gekannt hat) in die falschen Kreise, zugleich bietet ihr die Erbschaft aber einen Ausweg aus ihrer momentanen Lebenssituation mit dem sie tief unzufrieden ist. Mit der Lage ihrer Kneipe kann sie sich so nach und nach arrangieren, die Biker sind auch bloß Menschen (mehr oder weniger) aber die Bande, die hinter ihr her ist... Und dann ist da noch Dammit.
Lissys Entwicklung, ihre Probleme und ja ich nenne es Selbstfindung bietet immer wieder Abwechslung, Humor und Kopfschütteln. Lasst euch einfach darauf ein.

Was mir außerdem an der Story gut gefallen hat, ist das Thema des Antiken-Schmuggels, ein immer noch brandaktuelles Thema, das aber leider in der breiten Öffentlichkeit kaum beachtet wird.

Wie gewohnt ist die Sprache auch diesmal hart und derb. Allerdings ist der Schreibstil so flüssig und spannend, das man (ich) gut darüber hinweg sehen kann, es passt einfach. Die Geschichte, bzw. die Handlungsstränge sind spannend, rasant und abwechslungsreich.
Mein persönliches Fazit: ein tolles Buch.