Cover-Bild Spiel der Dämmerung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Heyne
  • Themenbereich: Belletristik - Fantasy: Romance
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Seitenzahl: 560
  • Ersterscheinung: 06.07.2009
  • ISBN: 9783453533103
Christine Feehan

Spiel der Dämmerung

Der Bund der Schattengänger 2 - Roman
Christine Roth-Drabusenigg (Übersetzer)

Sinnliche und übersinnliche Helden

Sie sind die Schattengänger. Eine Gruppe herausragender Kämpfer, deren Begabungen von einem brillanten Wissenschaftler verstärkt wurden, um geheime Missionen für die Regierung auszuführen. Eine von ihnen ist Dahlia Le Blanc. Ihre übersinnlichen Kräfte sind jedoch so gefährlich, dass sie nur Spezialaufträge übernehmen kann und ansonsten in die Sümpfe von Louisiana verbannt ist. Doch bei einem ihrer Einsätze läuft etwas schief und plötzlich ist ihr Leben in Gefahr. Nur der geheimnisvolle Nicolas Trevane kann sie retten …

Atemberaubend spannend, erotisch und magisch.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.11.2016

Spiel der Dämmerung

0

Wie schon Teil 1 hat mich auch dieser spannende 2. Teil gut unterhalten.
Dahlia ist eine sehr sympathische Heldin, die zwar einerseits sehr stark ist, aber aufgrund ihrer besonderen Gaben auch immer sehr ...

Wie schon Teil 1 hat mich auch dieser spannende 2. Teil gut unterhalten.
Dahlia ist eine sehr sympathische Heldin, die zwar einerseits sehr stark ist, aber aufgrund ihrer besonderen Gaben auch immer sehr isoliert gelebt hat und insgeheim sehr verletzlich ist. Sie tut sich schwer mit der Nähe anderer Menschen und dann noch die Gefühle für Nicolas...Probleme, Probleme
Der Held Nicolas hat mich schon im 1. Teil mit seiner Unnahbarkeit fasziniert und so war ich positiv überrascht, dass er gleich im 2. Band seine eigene Geschichte bekommt.
Beide Figuren sind ein tolles Paar mit Ecken und Kanten, dass sich erst nach einigen Kämpfen näher kommt.
Mir hat es viel Spaß gemacht, sie dabei zu begleiten.