Profilbild von paige81

paige81

Lesejury Profi
offline

paige81 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit paige81 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.01.2021

3 Lilien

3 Lilien, Das erste Buch des Blutadels
0

Ich bekenne mich hiermit das ich in erster Linie das Buch in die Hand genommen habe, weil ich ein Coveropfer bin. Das Cover finde ich wunderschön. Als mir dann auch noch der Klappentext gefiel war das ...

Ich bekenne mich hiermit das ich in erster Linie das Buch in die Hand genommen habe, weil ich ein Coveropfer bin. Das Cover finde ich wunderschön. Als mir dann auch noch der Klappentext gefiel war das Buch schnell gekauft.

Der Schreibstil von Rose Snow ist sehr angenehm und man merkt gar nicht wie schnell man durch den Schreibstil und auch durch die Handlung im Buch versunken ist.
Lorelai und Vitus sind die Hauptprotas, die sich der normalen Welt nicht zeigen dürfen.So kommt es das beide den jeweils anderen für einen "Gewöhnlichen" halten.
Beide fühlen sich zueinander hingezogen obwohl sie jeweils der anderen Seite des Blutadels angehören.

Das Buch endet mit einem Knall..und ich freue mich schon auf den nächsten Teil um zu erfahren wie es weitergeht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2021

Tolles Finale

When We Hope
0

Hach und da ist die Geschichte von Ella und Jae-Yong auch schon zu Ende...

Ich hab auf den letzten Teil hingefiebert,da ich unbedingt wissen wollte ob es ein Happy End für die beiden gibt. Der Beginn ...

Hach und da ist die Geschichte von Ella und Jae-Yong auch schon zu Ende...

Ich hab auf den letzten Teil hingefiebert,da ich unbedingt wissen wollte ob es ein Happy End für die beiden gibt. Der Beginn war etwas langatmig , aber man erwartete immer das was passiert...und es ist dann ja auch noch einiges passiert. Ein ein Stelle hatte ich tatsächlich mit den Tränen zu kämpfen.

Tolle Triologie,toller Schreibstil und absolut lesenswert...
Ich hab sogar schon das Neue Buch was im September erscheinen soll vorbestellt, weil der Schreibstil von Anne Pätzold so gut ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.12.2020

Things...

Things We Never Said - Geheime Berührungen
0

Das Cover ist echt schön...schade aber das es nicht zu den ersten beiden Teilen passt.

Normalerweise lese ich Samantha Young Bücher in einem Rutsch, dieses mal zog sich die Geschichte leider länger und ...

Das Cover ist echt schön...schade aber das es nicht zu den ersten beiden Teilen passt.

Normalerweise lese ich Samantha Young Bücher in einem Rutsch, dieses mal zog sich die Geschichte leider länger und hat mir auch nicht wirklich zugesagt. Das Kennenlernen der beiden fand ich witzig und der Schreibstil der Autorin war auch wieder sehr gut, aber leider konnte ich mich garnicht in die Geschichte einfinden und einige Szenen waren für mich nicht nachvollziehbar.

Leider diesmal kein Lieblingsbuch.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.11.2020

Tolles Finale

Der letzte erste Song
0

Ein absolut gelungener Abschlussband....
Ich hatte mich seit dem 1. Teil der First Reihe auf Masons Geschichte gefreut...denn in den Vorgängern fand ich ihn immer absolut liebenswert und charmant (wenn ...

Ein absolut gelungener Abschlussband....
Ich hatte mich seit dem 1. Teil der First Reihe auf Masons Geschichte gefreut...denn in den Vorgängern fand ich ihn immer absolut liebenswert und charmant (wenn auch er im 1. Teil der Reihe Dylans Situation schamlos ausgenutzt hat)
Ich fand das On/Off zwischen ihm und Jenny furchtbar für ihn,denn man konnte erkennen das er darunter leidet. Grace fand ich klasse, weil sie eine wahnsinns Kraft in sich hat, auch wenn sie einen kleinen Rückschlag erlegen ist.
Die beiden sind wirklich füreinander geschaffen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.10.2020

Nicht meins..

Kalonas Fall
0

Das Cover ist wunderschön und passt zur gesamten House of Night Reihe...
Der Schreibstil ist gut zu lesen...und das wars dann für mich auch schon mit dem positiven.
Ich dachte man erfährt mehr über Kalonas ...

Das Cover ist wunderschön und passt zur gesamten House of Night Reihe...
Der Schreibstil ist gut zu lesen...und das wars dann für mich auch schon mit dem positiven.
Ich dachte man erfährt mehr über Kalonas Persönlichkeit, da in den anderen Novellen man ja die Personen kennelernen durfte. Hier aber hab ich etwas über Nxy erfahren und das Kalona von Anfang an ,so war wie er in den anderen Büchern rüberkommt.
Kann man lesen muss man aber meiner Meinung nach nicht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere