Cover-Bild Katzenmord am Brahmsee
(2)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Belletristik - Krimi: Cosy Mystery
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 232
  • Ersterscheinung: 01.12.2020
  • ISBN: 9783752626568
Dagmar Schmidt

Katzenmord am Brahmsee

Jemand hat Isas jungen Kater massakriert. Die kleine Siedlung am Brahmsee und die Bewohner des Campingplatzes ... alle sind alarmiert und alle versuchen, bei der Jagd nach dem Mörder zu helfen.
Ein Tierhasser? Oder rächt sich jemand aus der Vergangenheit von Horst und Isa? Hat eine Nebenbuhlerin ihre Finger im Spiel? Ein Fremder? Ein missgünstiger Nachbar? Motive gibt es in großer Zahl.
In der dritten Folge rund um Tierärztin Isa, sucht sie entschlossen nach dem Mörder in der idyllischen Siedlung am Brahmsee.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.01.2021

Netter Krimi

0

Zunächst fällt das wunderbare Cover ins Auge. Hier steckt viel Liebe drin, ebenso in den mitgelieferten Lesezeichen.
Es handelt sich um einen regionalen Krimi, der mit nicht viel Tiefgang und auch keiner ...

Zunächst fällt das wunderbare Cover ins Auge. Hier steckt viel Liebe drin, ebenso in den mitgelieferten Lesezeichen.
Es handelt sich um einen regionalen Krimi, der mit nicht viel Tiefgang und auch keiner großen Spannung daher kommt.
Die Protagonisten sind authentisch, wenn auch teilweise etwas übertrieben dargestellt.
Die Geschichte an sich dümpelt so daher, einen echten Krimi würde ich es nicht nennen.
Man wird ganz gut unterhalten, der echte Krimi-Leser weiß sehr schnell woher der Täter kommt.
Wer es gemütlich mag und keinen blutrünstigen Krimi braucht ist hier sicherlich sehr gut "belesen".

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2021

Dem Täter auf der Spur

0

Diesmal hat es Tierärztin Isa mit einigen feigen, besonders fiesen Anschlägen auf unschuldige Tiere zu tun. Aber natürlich kann sie sowas nicht dulden oder einfach hinnehmen. Auch ihre Nachbarn sind empört ...

Diesmal hat es Tierärztin Isa mit einigen feigen, besonders fiesen Anschlägen auf unschuldige Tiere zu tun. Aber natürlich kann sie sowas nicht dulden oder einfach hinnehmen. Auch ihre Nachbarn sind empört und versuchen alle gemeinsam, den gemeinen Tierhasser zur Strecke zu bringen.

Sehr unterhaltsam, kurzweilig und spannend erzählt, ohne dass man einen direkten oder wirklich begründeten Verdacht hätte. Das bedeutet Anspannung und Spekulieren bis zuletzt. Mir gefällt es sehr gut, denn wer lässt sich von einem Buch nicht gern überraschen?

Gut, dass es immer wieder so engagierte Menschen gibt, die sich für wehrlose Tiere einsetzen, um Tierschändern ihr schmutziges Handwerk zu legen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere