Cover-Bild Sehnsucht
(2)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Lyrik, Poesie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 52
  • Ersterscheinung: 15.01.2020
  • ISBN: 9783750437425
Dirk Jäger

Sehnsucht

Gedichte und Kurzgeschichten über die Liebe und andere Komplikationen
Ach wär ich doch ein Goethe,
Ein Schiller oder Heine.
Gedichte hätt ich tausend
Und alle wären meine.

Ein Busch oder ein Zille.
Nun ja, ich trag die Brille.
Aber Bilder hab ich keine.
Doch dafür viele Reime.

Es küsset mich die Muse,
Gefühlt nur alle zwanzig Jahr.
Drum ist dies Büchlein dünne
Und günstig, ganz und gar.



Es handelt sich um eine Auswahl von
Gedichten und Texten, die sich bei mir über viele
Jahre, in einem unübersichtlichen Haufen aus Blättern
und Zetteln, angesammelt haben.
Nachdem ich einen kleinen Roman schrieb, von dem
es in diesem Buch ebenfalls ein paar Auszüge zu
lesen gibt, kam ich auf die Idee, auch einige meiner
Gedichte und Kurzgeschichten zu veröffentlichen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.06.2020

Herzerwärmend

0

Herzerwärmend

„Sehnsucht“ entführt uns in eine Welt aus Gedichten und Kurzgeschichten, die ans Herz und den Leser berühren.
Ebenso ermöglicht es uns Einblicke in Dirk Jägers Roman „Mathew Crawley – Die ...

Herzerwärmend

„Sehnsucht“ entführt uns in eine Welt aus Gedichten und Kurzgeschichten, die ans Herz und den Leser berühren.
Ebenso ermöglicht es uns Einblicke in Dirk Jägers Roman „Mathew Crawley – Die Geschichte eines Mörders?“

Meine Meinung:

Was könnte an einem Cover mit Meer und Sonne schon verkehrt sein? Nichts, denn es ist romantisch passend für einen liebevollen Gedichtband.

Schon eine gefühlte Ewigkeit habe ich keine Gedichte mehr gelesen, was sehr schade ist, wie ich nach „Sehnsucht“ festgestellt habe.
Gedichte sind immer wieder etwas ganz besonderes und im Fall von Dirk Jäger gehen sie ans Herz.

Zurücklehnen und entspannen kann man ganz wunderbar beim Lesen und einfach mal die Poesie genießen. Genau das habe ich hierbei getan.

Die Gedichte sind liebevoll verfasst und einfach nur schön zu lesen.
Noch schöner fand ich sogar die Kurzgeschichten. Sie sind nicht nur „dahin geschrieben“, sondern stecken voller Tiefgang und Gefühl, was mich sehr gerührt hat. Diese paar Seiten sagen eine Menge aus.

Außerdem gibt es noch Leckerbissen aus Dirk Jägers Roman „Mathew Crawley – Die Geschichte eines Mörders?-„ Die machen wiederum neugierig auf den Roman. Geschickt eingefädelt Herr Jäger 

Fazit:

Sehnsucht ist eine schöne Lektüre für Zwischendurch oder auch für immer wieder Stück für Stück. Wer ehrliche, gefühlvolle Gedichte und tiefgängige Geschichten mag, dem kann ich diesen kleinen, und wundervollen Schatz empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.01.2020

emotionale und bewegende Gedichte und Kurzgeschichten

0

Klappentext:

Ach wär ich doch ein Goethe,
Ein Schiller oder Heine.
Gedichte hätt ich tausend
Und alle wären meine.
Ein Busch oder ein Zille.
Nun ja, ich trag die Brille.
Aber Bilder hab ich keine.
Doch ...

Klappentext:

Ach wär ich doch ein Goethe,
Ein Schiller oder Heine.
Gedichte hätt ich tausend
Und alle wären meine.
Ein Busch oder ein Zille.
Nun ja, ich trag die Brille.
Aber Bilder hab ich keine.
Doch dafür viele Reime.
Es küsset mich die Muse,
Gefühlt nur alle zwanzig Jahr.
Drum ist dies Büchlein dünne
Und günstig, ganz und gar.
Dieses Anthologie ist das erste Buch, das ich überhaupt veröffentliche. Es handelt sich um eine Auswahl von Gedichten und Texten, die sich bei mir über viele Jahre in einem unübersichtlichen Haufen aus Blättern und Zetteln angesammelt haben.

Cover:

Das Cover finde ich sehr schön und passend zum Titel. es spiegelt das Bild der Sehnsucht sehr gut wieder. Die Gestaltung und Farbwahl ist sehr gelungen und äußerst passend gewählt. Man sieht sich bewegendes Wasser und einen wunderschönen Abendhimmel in orange mit einem Vollmund. So kommt sehr emotionale Stimmung auf und das Cover macht direkt neugierig.

Meinung:

Dieses kleine Büchlein enthält eine Sammlung von mehreren Gedichten und einigen kleinen Kurzgeschichten. Die Themen sind wechselnd, doch meist sehr emotional und ergreifend.

Zu Beginn gibt es eine Übersicht über die enthaltenen Gedichte und Kurzgeschichten. Dies sind 22 an der Zahl und zudem noch ein Vor- und ein Nachwort.

Die meisten der Gedichte haben mich sehr berührt und zum Teil auch zum Nachdenken angeregt. Gleich zu Beginn, das Gedicht, "Sehnsucht", aber auch "Kann..." und "Spätes Glück" haben mir sehr gut gefallen und sind unter anderm meine Favoriten. Auch die anderen Gedichte fand ich sehr schön berührend, bewegend und teils auch sehr emotional. Eine wirklich wunderschöne Sammlung und es macht sehr viel Spaß, diese Gedichte und Kurzgeschichten zu Lesen.

Nicht alle Gedichte und Kurzgeschichten sind gleich und manche konnten mich nicht ganz überzeugen, aber dies ist auch Geschmacksache. In dieser Ansammlung sind wunderschöne Werke dabei und daher kann ich dieses kleine Büchlein jedem nur empfehlen.

Es eignet sich auch sehr gut, einfach so für Zwischendurch, wenn man einfach mal wieder seine Seele baumeln lassen möchte und etwas entspannen möchte. Es ist auch eine tolle Geschenkidee und eignet sich gut zum Abschalten und Entspannen.

Mir hat dies kleine Büchlein sehr gut gefallen und sehr viel Freude bereitet. Sehr interessant, fand ich auch, wie mit den Reimen und der Sprache umgegangen wurde. Auch gibt es hier einige Gedichte in Englisch, die man aber auch ohne große Sprachkenntnisse, durchaus verstehen kann und die mir persönlich auch sehr gut gefallen haben.

Es sind einige sehr schöne Geschichten und Gedichte dabei. Daher wären es von mir 4,5 Sterne, die ich gern auf 5 Sterne aufrunde.

Fazit:

Eine tolle Ansammlung von emotionalen und berührenden Gedichten und Kurzgeschichten, die zum Nachdenken anregen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere