Cover-Bild CAKE - Die Liebe von Casey und Jake
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 13.09.2019
  • ISBN: 9783838790398
J. Bengtsson

CAKE - Die Liebe von Casey und Jake

. Ungekürzt.
Julia Preuß (Sprecher), Alexander Pensel (Sprecher), Michaela Link (Übersetzer)

Eine herzzerreißende Rockstar-Romance

Er ist ein gefeierter Rockstar - und ein verschlossener Einzelgänger. Von einem schrecklichen Verbrechen in seiner Kindheit traumatisiert arbeitet Jake McKallister wie besessen an seiner Musikkarriere. Denn Musik ist das Einzige, was ihn die Vergangenheit vergessen lässt. Als er auf der Hochzeit seines Bruders Casey Caldwell kennenlernt, funkt es augenblicklich zwischen ihnen, und das, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Casey ist fröhlich, laut und aufgeschlossen - und kann keinen einzigen geraden Ton halten. Doch bald muss Jake einsehen, dass sie vielleicht die Einzige ist, die es schaffen kann, ihn ein für alle Mal von seinen Dämonen zu befreien ...

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.02.2020

Ein Rund um Sorglos Buch 💖

0

Meine Meinung:
Cover: Das Cover finde ich jetzt nicht soo spannend oder aufregend um ehrlich zu sein. Gut man kann erahnen das es sich darauf um Jake handelt und dessen zwei Welten. Ist aber jetzt nicht ...

Meine Meinung:
Cover: Das Cover finde ich jetzt nicht soo spannend oder aufregend um ehrlich zu sein. Gut man kann erahnen das es sich darauf um Jake handelt und dessen zwei Welten. Ist aber jetzt nicht unbedingt der Hingucker.

Leserstimme: Die Leserstimmen waren wirklich angenehm.


Meinung: Gefühlte Ewigkeit schleiche ich schon an diesem Buch vorbei und hab immer wieder überlegt ob ich es lesen soll, zum Glück habe ich dann das Hörbuch auf Spotify entdeckt und es gehört. Dieses Buch war genau das was ich mir von einem Rockstar Romance Buch erhofft habe, es ging nicht nur ausschließlich um die Musik sondern auch um die Geschichte der Protagonisten. Durch die Leserstimmen wurde das ganze dann noch besser, man konnte die Emotionen spüren und sich sehr gut in die Protagonisten hinein versetzten. Es war eine ausgewogene Mischung zwischen Ereignissen, der Liebe der beiden und dem gewissen Extra, welches ich nicht genau weiß wie ich es beschreiben soll. Es wurde nie langweilig das Buch zu hören sondern zog mich förmlich in den Bann.
Und zum Schluss wurde man dann auch noch mit einem Happy End belohnt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere