Profilbild von 1981Michi

1981Michi

Lesejury Profi
online

1981Michi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit 1981Michi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.04.2019

Wild Hearts

Wild Hearts - Kein Blick zurück
1

Rezension/ Werbung

Meine Meinung:

Ich muss ja sagen, ich wollte unbedingt an der Leserunde
teilnehmen, weil ich soviel gutes über die Autorin T.M Frazier gehört habe.Es hat geklappt...freu.
Es ist mein ...

Rezension/ Werbung

Meine Meinung:

Ich muss ja sagen, ich wollte unbedingt an der Leserunde
teilnehmen, weil ich soviel gutes über die Autorin T.M Frazier gehört habe.Es hat geklappt...freu.
Es ist mein erstes Buch der Autorin und ich bin es mit großen Erwartungen angegangen.
Als mein Manuskript kam, war ich schonmal total begeistert. Das Cover ist rosa/ grau, es sind Wolken und Blitze zu sehen. Auch der Buchtitel wurde in dunklen grau bis hellgrau und dunklen Pink geschrieben. Das Beste ist,es wurde mit meinem Namen versehen. Das Cover konnte mich also schonmal überzeugen.
Man kam gut in die Geschichte rein, der Schreibstil ist flüssig. Die Geschichte fing richtig gut an und hatte einiges zu bieten.
Das Buch hat Potenzial, leider hat sie für mich einige Themen zu kurz angeschnitten und das sexuelle zu doll ausgebaut. Man könnte eine schöne runde Sache draus machen und bräuchte kein 2 Buch/ einfach eine Kompakte Geschichte zaubern.

Fazit:

Bildet euch eure eigene Meinung, lasst euch in die Geschichte von Finn und Sawyer mitnehmen.
Das Buch bekommt von mir 3 Blitze aber der zweite Teil hat Potenzial. Ich werde mir also unbedingt den zweiten Teil holen und schaue wie es mit Finn und Sawyer weiter geht.
Ich werde auch noch weitere Bücher der Autorin lesen und bin sehr gespannt.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Rundet die Geschichte ab, schöner 2 Teil

The Way to Love / The Way to Love 2
0

Rezension/ Werbung
The way to Love 2/ Janet Hope

Meine Meinung:

Es ist ein schöner 2 Teil und rundet die ganze Geschichte ab. Ich finde bei der Reihe, sollte man wirklich beide Teile lesen. Bei dem Buch ...

Rezension/ Werbung
The way to Love 2/ Janet Hope

Meine Meinung:

Es ist ein schöner 2 Teil und rundet die ganze Geschichte ab. Ich finde bei der Reihe, sollte man wirklich beide Teile lesen. Bei dem Buch gefällt mir das Cover richtig gut. Es ist in hellen tönen gehalten und wird mit einer Art rosa Film überzogen. Ich finde das Cover passt richtig gut zu der Geschichte. Der Buchtitel ist in schwarz gehalten und hebt sich daher sehr gut ab. Auch hier wird wieder in 2 perspektiven erzählt. Man bekommt hier einen schönen Abschluss und es bleiben keine Fragen offen. Ich war wieder schnell in der Geschichte drin, die Autorin hat einen schönen, flüssigen, Schreibstil.

Fazit:

Auch dem Buch gebe ich sehr gerne 5 Teddys. Es ist eine lesenswerte Geschichte und wer Geschichten mit Happy End mag, sollte sich unbedingt beide Bücher holen. Ich danke der lieben Janet Hope für die schöne Lesezeit.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Eine schöne Geschichte über die Vergangenheit und die Zukunft

The Way to Love / The Way to Love 1
0

Rezension/ Werbung
The way to Love 1/ Janet Hope

Meine Meinung:

Es ist ein gelungener Auftakt, mit einigen Spannungsmomenten. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, er ist schön flüssig zu lesen. Mir ...

Rezension/ Werbung
The way to Love 1/ Janet Hope

Meine Meinung:

Es ist ein gelungener Auftakt, mit einigen Spannungsmomenten. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, er ist schön flüssig zu lesen. Mir gefällt die Sicht von beiden Hauptcharakteren, sie ist etwas versetzt geschrieben, so das man weiß, was Beide denken. Man ist schnell in der Geschichte drin und kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Mir gefällt es sehr wie die Geschichte aufgebaut wurde. Die Seiten fliegen nur so dahin. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es nur empfehlen.

Fazit:

Man wird toll unterhalten und dafür kann ich nur 5 Sterne geben. Ich freue mich das es noch einen 2 Teil gibt und bin sehr gespannt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 04.06.2019

Eine Herausforderung zum Küssen

Eine Herausforderung zum Küssen
0

Rezension/ Werbung
Kati Blum Eine Herausforderung zum Küssen / Birgit Gruber

Meine Meinung:

Auch diesmal hat mich die liebe Birgit überzeugt. Ich liebe ihren Schreibstil. Er ist flüssig zu lesen und ...

Rezension/ Werbung
Kati Blum Eine Herausforderung zum Küssen / Birgit Gruber

Meine Meinung:

Auch diesmal hat mich die liebe Birgit überzeugt. Ich liebe ihren Schreibstil. Er ist flüssig zu lesen und man ist somit sofort in der Geschichte drin. Mir gefällt es, das die Autoren Alltagsnamen verwendet. Man muss nicht lange überlegen wie der Name richtig ausgesprochen wird. Das ist der 2 Teil von Kati Blum, ich kenne den 1 Teil leider noch nicht aber ich glaube, sie können unabhängig voneinander gelesen werden. Kati Blum ist für mich eine taffe, junge Frau die mitten im Leben steht. Sie ist Selbstbewusst, hat einen gewissen Charm und sie ist nicht auf den Mund gefallen. Ich liebe sie einfach. Auch das sie etwas neugierig ist, ich denke wie jede Frau, macht sie sehr liebenswert. Für mich ist es ein humorvoller und spannender Krimi, der mir einige Schmunzler entlockt hat.

Fazit:

Es ist für mich ein gelungener 2 Teil und dafür kann ich einfach nur 5 Schuhpaare geben. Ich würde mich auf weitere spannende Abenteuer mit Kati Blum freuen. Das ich mir den 1 Teil auch noch hole, erklärt sich wohl von selbst

Veröffentlicht am 30.05.2019

Wo die Liebe hintanzt

Wo die Liebe hintanzt
0

Rezension/ Werbung
Wo die Liebe hintanzt/ Susanne Fülscher

Meine Meinung:

Ich habe das tolle Cover gesehen, den Klappentext gelesen und wusste gleich, ich möchte dieses Buch lesen. Schon beim Buchtitel ...

Rezension/ Werbung
Wo die Liebe hintanzt/ Susanne Fülscher

Meine Meinung:

Ich habe das tolle Cover gesehen, den Klappentext gelesen und wusste gleich, ich möchte dieses Buch lesen. Schon beim Buchtitel sieht es so aus, als würden die Buchstaben tanzen. Ich finde, das passt so super zu dieser Geschichte. Man kommt super in das Buch rein, kann sich toll mit den Charakteren identifizieren und hofft das alles ein schönes Ende nimmt. Man springt immer mal von Berlin nach Cannes. Gerade die Abschnitte mit Berlin fand ich toll. Ick bin eine Berlina Göre die jetzt in Köln lebt. Ich habe alles aufgesogen wie einen Schwamm. Die Autorin hat eine Geschichte geschrieben, wie sie im Alltag wirklich passieren kann. Klar geht es auch ums tanzen.

Fazit:

Ich finde es ist ein gelungenes Buch und ich habe es sehr genossen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. Für mich sind es fünf Eintänzer/ Taxiboys…. nach dem lesen versteht ihr warum.