Cover-Bild 20.000 Meilen unter dem Meer
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Der Audio Verlag
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Ersterscheinung: 11.08.2009
  • ISBN: 9783898139052
Jules Verne

20.000 Meilen unter dem Meer

Peter Laneus (Übersetzer)

Auf der Jagd nach einem Meeresungeheuer geraten ein Tiefseeforscher Aronnax und sein Team an Bord eines mysteriösen U-Boots. Die von Kapitän Nemo kommandierte Nautilus entpuppt sich jedoch als Gefängnis. Nur das geheimnisvolle Mädchen Una kennt den Weg hinaus. Wird den Freunden die Flucht gelingen?
Das spannende Hörspiel in der Bearbeitung von Holger Teschke überzeugt mit atmosphärischer Musik, unheimlichen Originalgeräuschen und großartigen Sprechern wie Matthias Habich und Stefan Kaminski!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Nelebooks in einem Regal.
  • Nelebooks hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.10.2021

Eine sehr spannende Tauchfahrt

0

Professor Aronnax geht mit seinem Assistenten auf eine Forschungsreise. Ziel dieser Tour ist es, ein Meeresungeheuer zu finden, das schon einige Male gesichtet wurde und für einige Aufregung in der Bevölkerung ...

Professor Aronnax geht mit seinem Assistenten auf eine Forschungsreise. Ziel dieser Tour ist es, ein Meeresungeheuer zu finden, das schon einige Male gesichtet wurde und für einige Aufregung in der Bevölkerung sorgt. Bei dieser Tour finden sie auch ein geheimnisvolles Leuchten und gehen dem nach. Dabei landen sie gemeinsam mit dem Harpunier des Schiffes auf dem Monster, das sich als Unterseeboot namens Nautilus entpuppt. der Kapitän namens Nemo ist kein sonderlich freundlicher Zeitgenosse und hält die Gäste fest. Sie dürfen das Boot nie wieder verlassen. Dann lernen sie Una kennen. Das Mädchen lebt auch auf dem Unterseeboot und ist die Tochter des Kapitäns. Sie verspricht den drei Männern, ihnen bei der Flucht zu helfen.
Mir hat dieses Hörspiel sehr gut gefallen. Die Geschichte wurde toll umgesetzt und die Stimmen sind gut gewählt. Auch die Musik ist sehr stimmig und schön.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.03.2021

Eine spannende Geschichte!

0

!!! Ich habe eine andere Hörspielversion gehört !!!

Cover: Das Cover meiner Version ist passend zu dem Titel und Inhalt gestaltet und gibt somit gleich Aufschluss über die Grundidee. Auch wirkt es etwas ...

!!! Ich habe eine andere Hörspielversion gehört !!!

Cover: Das Cover meiner Version ist passend zu dem Titel und Inhalt gestaltet und gibt somit gleich Aufschluss über die Grundidee. Auch wirkt es etwas düster durch das dunkle Blau. Das Cover dieser Version wirkt sehr kindlich und irgendwie erkenne ich deshalb nicht gleich die eigentliche Geschichte darin, aber grundsätzlich ist auch das Cover passend.

Sprecher: Da es sich um ein Hörspiel handelt, gibt es mehrere Sprecher. Dies macht es leichter die Charaktere auseinander zu halten. Ich fand die Sprecher angenehm und habe hier gerne zugehört.

Meinung: Ich bin gut in die Geschichte hinein gekommen. Arronax ist mir sympathisch und ich habe ihn hier gerne begleitet. Auch habe ich immer gerne mehr über Nemo und sein Werk erfahren. Das Abenteuer hat Spaß gemacht. Es war unterhaltend, spannend, interessant und kurzweilig. Ich kann diesen Klassiker nur weiterempfehlen und werde gerne wieder ein Buch des Autors lesen/hören.