Cover-Bild Plötzlich It-Girl - Wie ich versuchte, die größte Sportskanone der Schule zu werden
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Schneiderbuch
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Ersterscheinung: 03.03.2016
  • ISBN: 9783505137051
Katy Birchall

Plötzlich It-Girl - Wie ich versuchte, die größte Sportskanone der Schule zu werden

Verena Kilchling (Übersetzer)

Meine (neuen) Lebensziele:
1. Einen It-Girl-würdigen Start nach den Ferien an meiner Schule hinlegen (möglichst ohne peinliche Aussetzer).
2. Durch eigene Talente Berühmtheit erlangen (und nicht nur, weil mein Vater sich mit der bekanntesten Schauspielerin ever verlobt hat).
3. Eine Begabung finden, die den süßesten Jungen der Schule (Connor) ebenso beeindruckt wie das Zeichentalent der Neuen (die sich ihm so was von schamlos an den Hals wirft!).
4. Das bevorstehende Sportfest dazu nutzen, die Punkte 1, 2 und 3 zu erreichen.
LG, Anna xxx

Weitere Formate

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Juleee in einem Regal.
  • Juleee hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.01.2021

Toll

0

Auch beim zweiten Teil kann ich eine große Empfehlung aussprechen. Ich hatte erst Angst dass alle guten Witze bereits im ersten Teil verwendet wurde, doch dieses Buch steht dem ersten Teil in nichts nach. ...

Auch beim zweiten Teil kann ich eine große Empfehlung aussprechen. Ich hatte erst Angst dass alle guten Witze bereits im ersten Teil verwendet wurde, doch dieses Buch steht dem ersten Teil in nichts nach. Ein tolles Buch für Jugendliche dass mit Humor wichtige Werte vermittelt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.04.2021

Lustiges Buch

0

In dem Buch geht es um ein Mädchen namens Anna Huntley. Ihr Vater will die berühmte Schauspielerin Helena Montaine heiraten, weswegen alles auf dem Kopf steht. Und das ist noch nicht alles. Seid ihr Vater ...

In dem Buch geht es um ein Mädchen namens Anna Huntley. Ihr Vater will die berühmte Schauspielerin Helena Montaine heiraten, weswegen alles auf dem Kopf steht. Und das ist noch nicht alles. Seid ihr Vater mit Helena zusammen ist, ist Anna viel beliebter und deswegen wird sie beim Sportfest als Mannschaftskapitänin gewählt. Obwohl sie noch nicht mal sportlich ist. Seit dem trainiert sie richtig und dann ist da ja auch noch Connor.

Ich mag dieses Buch sooo gerne. Ich habe alle drei Bücher schon so oft gelesen und es wird nie langweilig. Ich mag es vor allem wenn Anna mit anderen Emails schreibt zB. mit Jess oder Marianne.
Ihrer Listen sind auch immer sehr lustig. Meine Lieblingsliste in diesem Buch, ist die auf Seite 47 ,,Fünf Gründe, warum es auf der Welt keine Türen mehr geben sollte". Die ist wirklich sehr witzig. Ich finde,die Autorin hat das auch alles sehr gut beschrieben und ich konnte mir die Handlung gut vorstellen.

Ich würde sagen, dass das perfekte Alter um das Buch zu lesen, 11 bis 13 ist. Aber natürlich kann man es auch noch später lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere