Cover-Bild Ein skandalöses Rendezvous

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: historisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 12.07.2012
  • ISBN: 9783802589423
Madeline Hunter

Ein skandalöses Rendezvous

Stephanie Pannen (Übersetzer)

Bewaffnet mit einer Pistole reist die junge Audrianna Kelmsleigh zu einem Gasthof, um einen Mann zu treffen, der den Namen ihres verstorbenen Vaters reinwaschen könnte. Doch statt des mysteriösen "Domino" taucht der attraktive Lord Sebastian Summerhays in dem Gasthof auf, einer der Regierungsbeamten, deren Vorwürfe des Verrats Audriannas Vater in den Selbstmord getrieben haben. Versehentlich löst sich ein Schuss aus Audriannas Pistole, und Sebastian wird verletzt. Der Skandal droht Audriannas Ruf ein für alle mal zu zerstören. Ihr bleibt nur eine Lösung: Sie muss Sebastian heiraten.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.02.2022

sehr schöne und stimmige Liebesgeschichte im historischen Setting

0

Audrianna Kelmsleighs Vater berging Selbstmord nachdem man ihn angeklagt hatte nutzloses Schiesspulver an die Front liefern gelassen zuu haben.Doch Audrianna glaubt da nicht dran ,doch der Skandalzerstört ...

Audrianna Kelmsleighs Vater berging Selbstmord nachdem man ihn angeklagt hatte nutzloses Schiesspulver an die Front liefern gelassen zuu haben.Doch Audrianna glaubt da nicht dran ,doch der Skandalzerstört alle ihre Lebenpläne und ihr Verlobter zwingt sie die Verlobung zu lösen.Durch eine verschlüsselte Zeitungsnazeige will sie denen auf die Spur kommen ,die Schuld an dem Desaster haben.In einen Gasthof nahe Brighton will ein gewisser Domino mit ihrem Vater Kontakt aufnehmen um ihm in dem Fall zu helfen.

Lord Sebastian Summerhays ist ebenfalls auf der Spur dieses Dominos um Licht in die Affaire zu bringen ,denn seinem Bruder wurde das defekte Schießpulver zum Verhängnis.Seit dem Krieg kann er nicht mehr laufen und so muss Sebastian als Oberhaupt der Familie agieren.Als er auf Audrianna trifft schießt diese auf ihn ,doch es geht glimpflich aus doch beide haben sich in eine kompromitierede Situation gebracht.Und nun steht der Ruf der beiden auf dem Spiel und Sebastian beschließt ihr einen Antrag zu machen um dem Gerede eine Ende zu bereiten.
Beide sind wenig begeistert von einer Ehe, doch zwischen ihnen knistert es schon und man rauft sich zusammen. Sebastian wird schnell klar das er es hätte schlimmer treffen können und versucht alles um Audrianna für sichzu gewinnen,denn er merkt schnell das diese Frau ihn längst nicht nur im Bett reizt.
Doch wird sie sich auf ihn einlassen können ? Oder wird sein Versuch mehr über das Schießpulverdebakel raus zufinden ,diezarte Pflanze ihrer Ehe zerstören ?

sehr schöne und stimmige Liebesgeschichte im historischen Setting.
Die erotischen Szenen passen sehr gut in die Geschichte und sind wirklich sehr harmonisch.