Profilbild von 3Katzenmama

3Katzenmama

Lesejury Star
offline

3Katzenmama ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit 3Katzenmama über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.09.2020

Gähn.... war was?

Grey - Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt
0

Also, ich muss ja echt sagen, dass ich gelinde gesagt enttäuscht bin. Ich hatte gehofft, dass es in diesem Buch, das aus Christians Sicht geschrieben ist, dann doch etwas härter zur Sache gegangen wäre ...

Also, ich muss ja echt sagen, dass ich gelinde gesagt enttäuscht bin. Ich hatte gehofft, dass es in diesem Buch, das aus Christians Sicht geschrieben ist, dann doch etwas härter zur Sache gegangen wäre als dieses dann doch laue Lüftchen.
Da war meine Affäre mit einem Dom um Längen, Längen heftiger als das hier.

Lässt mich enttäuscht zurück.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.09.2020

Enttäuschend

... doch helfen musste ich mir selbst
0

Also, ich muss sagten, dass mich dieses Büchlein doch ziemlich enttäuscht zurück gelassen hat.
Viel zu Lang wird die Geschichte ihrer Kindheit in vielen Einzelheiten geschildert, so lang, bis man fast ...

Also, ich muss sagten, dass mich dieses Büchlein doch ziemlich enttäuscht zurück gelassen hat.
Viel zu Lang wird die Geschichte ihrer Kindheit in vielen Einzelheiten geschildert, so lang, bis man fast schon nur noch oberflächlich liest. Denn zugegeben ist dieses Buch nicht gerade so geschrieben, dass man Seite um Seite weiter und weiter liest.
Eine kleine Enttäuschung...

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.09.2020

Gut

Während die Welt schlief
0

An Schicksalsberichtsbüchern habe ich schon ein paar gelesen. Dieses hier drückt nicht extrem auf die Tränendrüse, sondern es wird viel mehr mit sanften Worten die Hoffnung so wie aber auch die dunklen ...

An Schicksalsberichtsbüchern habe ich schon ein paar gelesen. Dieses hier drückt nicht extrem auf die Tränendrüse, sondern es wird viel mehr mit sanften Worten die Hoffnung so wie aber auch die dunklen Seiten der Situation der Menschen in Israel dargestellt.

Da es mir persönlich ab der Mitte zu erzählerisch und nicht Tiefgang genug besaß, habe ich die Lektüre auch nur noch lediglich überflogen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.08.2020

Nicht meins

Der zweite Engel
0

Ich bin mit diesem SciFi- Thriller absolut nicht warm geworden.

Ob dies an den vielfach vorkommenden Fußnoten liegt, an den mir nicht sympatisch rüber kommenden Charakteren oder an was nun genau, ...

Ich bin mit diesem SciFi- Thriller absolut nicht warm geworden.

Ob dies an den vielfach vorkommenden Fußnoten liegt, an den mir nicht sympatisch rüber kommenden Charakteren oder an was nun genau, vermag ich nicht zu sagen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere